Leif Segerstam

Gefragt

Jean Sibelius

Der Komponist, den Dirigenten lieben

Ein Blick auf den Gabentisch der Industrie zum 150. Geburtstag des finnischen Nationalkomponisten.
zum Artikel »



Rezensionen

Niels Rosing-Schow

Archipel des solitudes, Windshapes

Hanne Fischer, Dänisches Radio-Sinfonieorchester, Chor des Dänischen Rundfunks, Leif Segerstam

Da capo/Naxos 8.224163
»

Ludwig van Beethoven

König Stephan op. 117, Leonore Prohaska WoO 96, u. a.

Key Ensemble, Chorus Cathedralis Aboensis, Turku Philharmonic Orchestra, Leif Segerstam

Naxos 8574042
»

Ludwig van Beethoven

Messe in C, „Vestas Feuer“, „Meeresstille und glückliche Fahrt“

Chorus Cathedralis Aboenesis, Turku Philharmonic Orchestra, Leif Segerstam

Naxos 8574017
»

Alexander Skrjabin

Orchesterwerke

Königliche Philharmoniker Stockholm, Leif Segerstam

BIS/Klassik Center BIS-CD-1669/70
»

Richard Wagner

Tristan und Isolde

Wolfgang Millgramm, Hedwig Fassbender, Gunnar Lundberg, Martina Dike u.a., Männerchor der königlich schwedischen Oper, Königliches Schwedisches Orchester, Leif Segerstam

Naxos 8.66 0152-54
»

Alban Berg

Wozzeck

Carl Johan Falkman, Katarina Dalayman, Ulrik Qvale, Sten Wahlund, Lennart Stregard u.a., Chor der Oper Zürich, Orchester der Oper Zürich, Leif Segerstam

Naxos 8.660076-77
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Alterslos: Der junge Violinist Théotime Langlois de Swarte hatte nach seinem Vorspiel für eine Stelle in William Christies berühmten „Les Arts Florissants“ mit Vorurteilen zu kämpfen. Kann ein Violinist, der ebenso brillant Schostakowitsch interpretiert wie barocke Sonaten, der Richtige sein für diese Elitevereinigung von Puristen? Er kann – denn wie Williams im Interview auch zugibt, war er schon beim ersten Spiel gefangen genommen von der spürbaren Leidenschaft de Swartes für die […] mehr »


Top