Leon Fleisher

Gefragt

Magazin

Bei den meisten sorgt Botox dafür, das Gesicht jeder Ausdrucksmöglichkeit zu berauben. Ihm jedoch half es, seiner rechten Hand die Ausdrucksmöglichkeit zurückzugeben: Leon Fleisher musste seine sc
zum Artikel »



Rezensionen

Elliott Carter, Lukas Foss, Ernst Krenek u. a.

Fromm Music Foundation. Twentieth Century Composers Series

Charles Rosen, Leon Fleisher, Juilliard String Quartet, Dresdner Kreuzchor, Elisabeth Söderström, Improvisation Chamber Ensemble, Luigi Dallapiccola, Ernst Krenek u. a.

Sony Classical 19439715642
»

Wolfgang Amadeus Mozart

Klavierkonzerte Nr. 7, 12 u. 23

Leon Fleisher, Stuttgarter Kammerorchester

Sony Classical/Sony BMG 88697 43505-2
»

Paul Hindemith, Antonín Dvořák

Klaviermusik mit Orchester op. 29, Sinfonie Nr. 9

Leon Fleisher, Curtis Symphony Orchestra, Christoph Eschenbach

Ondine ODE 1141-2
»

Wolfgang Amadeus Mozart

Sinfonien, Konzerte, Serenaden, Kammermusik u.a.

Leon Fleisher u.a., Cleveland Orchestra, George Szell

Sony/BMG 82876867932
»

Franz Schubert

Sonate D 960, Ländler D 790

Leon Fleisher

United Archives/harmonia mundi UAR 021
»

Johannes Brahms

Streichquartette op. 51 u. 67, Klavierquintett op. 34

Emerson String Quartet, Leon Fleisher

DG/Universal, 477 6458
»

Erich Wolfgang Korngold, Franz Schmidt

Suite op. 23, Klavierquintett G-Dur

Leon Fleisher, Joseph Silverstein, Joel Smirnoff, Michael Tree, Yo-Yo Ma

Sony SK 48253
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ein paar vorgegebene Noten, aber auch viel frei Improvisiertes – fast wie im Jazz. Beschrieb Nils Mönkemeyer seinen neuen diskografischen Ausflug nach Italien jüngst im Radio. Und ja, wer sich etwa erinnert, was Patricia Kopatchinskaja dem Konzerte wie am Fließband produzierenden Antonio Vivaldi unlängst auf der Geige andichtete – zugeben deutlich radikaler, als Mönkemeyer hier vorgeht – fühlt sich darin bestätigt. Es gibt Spielraum. Nun ist Mönkemeyer Bratscher, begegnet also […] mehr »


Top