London Symphony Orchestra

Gefragt

Seong-Jin Cho

Eine Frage des Timings

Im vergangenen Jahr gewann der koreanische Pianist den Warschauer Chopin-Wettbewerb. Nun ist seine erste Studio-Aufnahme erschienen.
zum Artikel »

Blind gehört

Vladimir Jurowski: „Ich bin eigentlich ein Tüftler“

Es ist bezeichnend: Als Chefdirigent des London Philharmonic Orchestra und des Russischen Staatsorchesters in Moskau gastiert er bei allen großen Orchestern und Opernhäusern. Und doch gönnt sich Vl
zum Artikel »

Rolando Villazón

Wolfgang Anonymus Mozart

Der mexikanische Tenor sprach mit uns über sein neues Album, das Licht ins Ariendunkel bringt, eine verlorene Musizierkultur und Glücksgefühle beim Singen.
zum Artikel »

Vokal total

In Großbritannien stand 2013 nicht Verdi oder Wagner im Mittelpunkt von Jubiläumsfeierlichkeiten, sondern Benjamin Britten. Seine Werke prägten die Spielpläne und Konzertprogramme landauf landab,
zum Artikel »

Mikhail Simonyan

Zwei Seelen

Der in den USA ausgebildete russische Violinist Mikhail Simonyan hat nicht nur die Karriere im Kopf, sondern engagiert sich auch in Afghanistan. Auch darüber hat Reinhard Lemelle mit ihm gesprochen.
zum Artikel »

Fanfare

Die Sentenz ist vielzitiert. Und doch kommt man bisweilen nicht umhin, sie sich wieder in Erinnerung zu rufen, wenn der Anlass danach verlangt. Der Auftritt von Mariss Jansons beim MusikFest Berlin 20
zum Artikel »

Fanfare

Sollen wir uns erinnern? Nun, einen kurzen, inwendig-wehmütigen Blick zurück wollen wir uns doch gestatten. Salzburg, das war ein Erlebnis in diesem Sommer. Wir sprachen ja bereits beim letzten Male
zum Artikel »

Anne-Sophie Mutter

Was treibt Sie an, Frau Mutter?

Im Februar wurde in London das eigens für Anne-Sophie Mutter komponierte Violinkonzert »In tempus praesens« der russischen Komponistin Sofi a Gubaidulina eingespielt. Robert Fraunholzer war bei den Aufnahmesitzungen dabei. Mit der sonst eher reservierten Geigerin sprach er über ihre Lektüre in den Flitterwochen, die Popikone Christina Aguilera und ihr Faible für »The next Uri Geller«.
zum Artikel »

Magazin

Schätze für den Plattenschrank

Von dem Mitglied der amerikanischen Composer-Connection Bang on a Can, David Lang, gibt es einen Satz, der in Grundzügen nahezu das gesamte Musikdenken in der Neuen Welt zusammenfasst: »Wenn ein a
zum Artikel »

Evgeny Kissin

"Ich hab Glück bei den Frau´n" - Ein Porträt in sieben Klischees

Alles Vorurteile? Evgeny Kissin (36) gilt als einer der wichtigsten Pianisten der Gegenwart – aber auch als einer der schwierigsten. Über Interviews mit ihm zirkulieren Horrorgeschichten. Robert Fraunholzer hat sieben Klischees, die sich über Kissin gebildet haben, sortiert – und dem Pianisten vorgelegt. Er zeigte sich gesprächig und aufgeräumt.Alles Vorurteile? Evgeny Kissin (36) gilt als einer der wichtigsten Pianisten der Gegenwart – aber auch als einer der schwierigsten. Über Interviews mit ihm zirkulieren Horrorgeschichten. Robert Fraunholzer hat sieben Klischees, die sich über Kissin gebildet haben, sortiert – und dem Pianisten vorgelegt. Er zeigte sich gesprächig und aufgeräumt.
zum Artikel »

Boulevard

Ein Schuss Jazz, eine Prise Film, ein Löffel Leichtigkeit: Bunte Klassik

Wie riecht der perfekte Duft? Und wie klingt die richtige Musik dazu? Lange bevor der Plan, Patrick Süskinds historischen Roman „Das Parfum“ zu verfilmen, Realität wurde, beschäftigte sich der
zum Artikel »

Hörtest

Felix Mendelssohn Bartholdys "Sommernachtstraum": Von Fühlhörnern und Eidechsenohren

Franz Liszt lobte den „Regenbogenduft“ und den „Perlmutterschimmer“, den Mendelssohn in seiner Musik zu Shakespeares „Sommernachtstraum“ heraufbeschwor. Welche Aufnahmen dies am schönsten zu entfachen wissen, verrät Markus Kettner in einem Hörvergleich.
zum Artikel »

Pasticcio

In den letzten Tagen hatte Simon Rattle gleich zwei Mal etwas zu feiern. Am 19. Januar wurde der charismatischste Lockenkopf der Klassikszene 62 Jahre alt. Am 17. Januar hatte dagegen der offiziell bi
zum Artikel »

Pasticcio

Was macht ein Festspiel-Intendant, wenn er nicht gerade mit Top-Künstlern verhandelt oder sich in aller Welt Inspirationen für eigene Produktionen und Projekte anschaut? Er geht seiner eigentlichen
zum Artikel »



Rezensionen

George Gershwin

"Gershwin Fantasy" - Bearbeitungen und Transkriptionen von Gershwin-Werken

Joshua Bell (Geige), London Symphony Orchestra, John Williams

Sony SK 60659
»

William Walton

1. Sinfonie

London Symphony Orchestra, Colin Davis

LSO/Note 1 SACD 0576
»

Leonard Bernstein

A White House Cantata

Thomas Hampson, June Anderson, Barbara Hendricks, London Symphony Orchestra, Kent Nagano

Deutsche Grammophon 463 448-2
»

Joseph Haydn

An Imaginary Orchestral Journey (Auszüge aus Oratorien, Sinfonien und Opern)

Simon Rattle, London Symphony Orchestra

LSO/Note 1 LSO0808
»

Vincenzo Bellini, Gaetano Donizetti, Gioachino Rossini

Arien ("Casta diva")

Angela Gheorghiu, London Symphony Orchestra, Evelino Pidò

EMI 5 57163 2
»

Giuseppe Verdi

Arien aus "La Traviata", "Der Troubadour", "Don Carlo" u.a.

Barbara Frittoli, London Symphony Orchestra, Colin Davis

Erato/Warner Classics 8573-85823-2
»

Benjamin Britten

Billy Budd

Nathan Gunn, Ian Bostridge, Gidon Saks, London Symphony Orchestra, Daniel Harding

Virgin Classics 519 039-2
»

Maurice Ravel

Boléro, La valse, Ma mère l’oye, Pavane pour un infante défunte, Rapsodie espagnole

London Symphony Orchestra, Pierre Monteux

Australian Eloquence/Klassik Center Kassel ELQ4808890
»

Edward Elgar

Cello Concerto u.a.

Jacqueline du Pré, Janet Baker, London Symphony Orchestra, John Barbirolli

EMI 556 219-2
»

Jerry Goldsmith

Christus Apollo, Musik für Orchester, Feuerwerk

Eirian James, Anthony Hopkins, London Voices, London Symphony Orchestra, Jerry Goldsmith

Telarc/In-Akustik 80560
»

Olga Neuwirth

Clinamen / Nodus, Construction in Space

div. Solisten, Klangforum Wien, Emilio Pomàrico, London Symphony Orchestra, Pierre Boulez

Kairos/helikon harmonia mundi 0012302
»

Rodion Schtschedrin, Igor Strawinski, Peter Iljitsch Tschaikowski

Concerto Cantabile, Violinkonzert, Sérénade mélancholique

Mstislaw Rostropowitsch, London Symphony Orchestra, Maxim Vengerov

EMI 7243 5 56966 2 5
»

Maurice Ravel

Daphnis und Chloé

Chor der Oper Covent Garden, London Symphony Orchestra, Pierre Monteux

Decca 448 603-2
»

Gioachino Rossini

Der Barbier von Sevilla (Il barbiere di Siviglia)

Teresa Berganza, Luigi Alva, Hermann Prey, Enzo Dara, Paolo Montarsolo, Stefania Malagú, Renato Cesari, London Symphony Orchestra, London Symphony Chorus, Claudio Abbado

Deutsche Grammophon 457 733-2
»

Carl Maria von Weber

Der Freischütz. Ein Film von Jens Neubert

Juliane Banse, Michael König, Michael Volle, Regula Mühlmann, Franz Grundheber, Benno Schollum, René Pape, Olaf Bär, Daniel Harding, Rundfunkchor Berlin, London Symphony Orchestra

Constantin Film HC 032038
»

Maurice Ravel

Die Klavierkonzerte, Valses nobles et sentimentales

Krystian Zimerman, Cleveland Orchestra, London Symphony Orchestra, Pierre Boulez

Deutsche Grammophon 449 213-2
»

Gustav Mahler

Die Sinfonien, Kindertotenlieder

Janet Baker, Leonard Bernstein, New York Philharmonic, London Symphony Orchestra, Philharmonisches Orchester Israel

Sony 88697943332
»

Johannes Brahms

Diverse

Henryk Szeryng, London Symphony Orchestra, Pierre Monteux u.a.

RCA/BMG 74321 84588-2
»

Robin Holloway

Drittes Orchesterkonzert

London Symphony Orchestra, Michael Tilson Thomas

NMC/Helikon NMCD 039
»

Richard Strauss

Elektra

Jeanne-Michèle Charbonnet, Angela Denoke, Felicity Palmer, Matthias Goerne, Valery Gergiev, London Symphony Orchestra

LSO Live/Note 1 LSO 0701
»

Hector Berlioz

Harold en Italie, Ballettmusik aus "Les Troyens"

Tabea Zimmermann, London Symphony Orchestra, Colin Davis

LSO/Note 1 0040
»

Hector Berlioz

Harold en Italie, La mort de Cléopâtre

Valery Gergiev, London Symphony Orchestra, Antoine Tamestit, Karen Cargill

LSO/Note 1 LSO0760
»

Giacomo Puccini

Il trittico

Angela Gheorghiu, Roberto Alagna, José van Dam, Neil Shicoff u.a., London Symphony Orchestra, Philharmonia Orchestra, Antonio Pappano

EMI 5 56587 2
»

Giuseppe Verdi

Il trovatore

Roberto Alagna, Angela Gheorghiu, Thomas Hampson u.a., London Symphony Orchestra, Antonio Pappano

EMI 5 57360 2
»

Alban Berg

Jugendlieder, Sieben frühe Lieder, Altenberg-Lieder

Jessye Norman, Ann Schein, London Symphony Orchestra, Pierre Boulez

Sony SK 66826
»

Wolfgang Amadeus Mozart

Klavierkonzert Nr. 26 D-Dur KV 537 ("Krönungskonzert")

Clifford Curzon, London Symphony Orchestra, István Kertész

Philips 456 757-2
»

Sergei Prokofjew

Klavierkonzert Nr. 3, Sinfonie Nr. 5

Sergei Prokofjew, London Symphony Orchestra, Piero Coppola, Boston Symphony Orchestra, Sergei Kussewitzky

Dutton/Helikon CDBP 9706
»

Sergei Prokofjew

Klavierkonzert Nr. 3, Visions fugitives op. 22 (Auswahl) u.a.

Sergei Prokofjew, London Symphony Orchestra, Piero Coppola

Naxos historical 8.110670
»

Béla Bartók

Klavierkonzerte 1 - 3

Krystian Zimerman, Leif Ove Andsnes, Hélène Grimaud, Chicago Symphony Orchestra, Berliner Philharmoniker, London Symphony Orchestra, Pierre Boulez

DG/Universal 477 5330
»

Ludwig van Beethoven

Klavierkonzerte Nr. 1-5

Evgeny Kissin, London Symphony Orchestra, Colin Davis

EMI Classics 206 311-2
»

Wolfgang Amadeus Mozart, Robert Schumann

Klavierkonzerte Nr. 24 c-Moll K 491, a-Moll op. 54

Evgeny Kissin, London Symphony Orchestra, Colin Davis

EMI 3 82879 2
»

Sergei Rachmaninow

Klavierkonzerte Nr. 3 & 4

Leif Ove Andsnes, London Symphony Orchestra, Antonio Pappano

EMI 640 516-2
»

Béla Bartók

Konzert für 2 Klaviere, Schlagzeug und Orchester Sz 115, Violakonzert Sz 120, Violinkonzert Nr. 1 Sz 36

Tamara Stefanovich, Pierre-Laurent Aimard, Nigel Thomas, Neil Percy, Gidon Kremer, Yuri Bashmet, London Symphony Orchestra, Berliner Philharmoniker, Pierre Boulez

DG/Universal 477 7440
»

Béla Bartók

Konzert für Orchester

London Symphony Orchestra, Antal Doráti

Decca 417 754-2
»

Béla Bartók

Konzert für Orchester

London Symphony Orchestra, Antal Doráti

Mercury Living Presence/ Philips 432 017-2
»

Michael Tippett

Konzert für Orchester, Tripelkonzert, Byzantium, Konzert für doppeltes Streichorchester, Fantasia Concertante u.a.

Faye Robinson u.a., London Symphony Orchestra, Colin Davis, Academy of St Martin in the Fields, Neville Marriner, Chicago Symphony Orchestra, Georg Solti

Decca 470 196-2
»

Giacomo Puccini

La Rondine

Angela Gheorghiu, Roberto Alagna, William Matteuzzi u.a., London Symphony Orchestra, Antonio Pappano

EMI 5 56338 2
»

Igor Strawinski

Le sacre du printemps, Le rossignol

Olga Trifonova, Robert Tear, Paul Whelan, London Symphony Orchestra, Philharmonia Orchestra, Robert Craft

Naxos 8.55 75 01
»

Jean Sibelius

Lemminkäinen-Suite, Pohjolas Tochter, Der Barde

London Symphony Orchestra, Colin Davis

RCA/BMG 7 43216 89452 9
»

André Previn

Lieder, Diversions

Barbara Bonney, Renée Fleming, Wiener Philharmoniker, London Symphony Orchestra, André Previn

DG 471 028-2
»

Giacomo Puccini

Messa di Gloria, Preludio sinfonico, Crisantemi

Roberto Alagna, Thomas Hampson, London Symphony Orchestra, London Symphony Chorus, Antonio Pappano

EMI 5 57159 2
»

Richard Strauss

Orchesterlieder

Jane Eaglen, London Symphony Orchestra, Donald Runnicles

Sony 5 099706 172024
»

Gustav Holst

Orchesterwerke

London Symphony Orchestra, Richard Hickox

Chandos/Koch Chan 9420
»

Claude Debussy

Pelléas et Mélisande

Magdalena Kožená, Christian Gerhaher, Gerald Finley, Bernarda Fink, Franz-Josef Selig, London Symphony Orchestra, Simon Rattle

LSO live/Note 1 LSO 0790
»

Benjamin Britten

Peter Grimes

Janice Watson, Jill Grove, Glenn Winslade, Anthony Michaels-Moore, Nathan Gunn u.a., London Symphony Orchestra, London Symphony Chorus, Colin Davis

LSO/Note 1 0054
»

Benjamin Britten

Peter Grimes

Philip Langridge, Janice Watson, Alan Opie, John Graham Hall, John Connell u.a., London Symphony Orchestra, Stephen Westrop, Richard Hickox

Chandos/Codaex CHAN 9447/8
»

Benjamin Britten

Peter Grimes

Peter Pears, Heather Harper, Bryan Drake, Elizabeth Bainbridge, Ambrosian Opera Chorus, London Symphony Orchestra, Benjamin Britten

Decca 074 3261
»

Luciano Berio

Rendering, Echoing Curves u.a.

Andrea Lucchesini, London Symphony Orchestra, Luciano Berio

RCA/BMG 09026 68894 2
»

Hector Berlioz

Requiem

Ronald Dowd, Wandsworth Boys Choir, London Symphony Orchestra, London Symphony Chorus, Colin Davis

Philips 416 283-2
»

Gabriel Fauré, Johann Sebastian Bach

Requiem op. 48, Partita d-Moll, Choräle & Ciaconna

Gordan Nikolitch, Grace Davidson, William Gaunt, Nigel Short, Tenebrae, London Symphony Orchestra

LSO live/Note 1 LSO 0728
»

Camille Saint-Saëns

Samson und Dalila

José Cura, Olga Borodina u.a., London Symphony Orchestra, London Symphony Chorus, Colin Davis

Erato/Warner Classics 3984-24756-2
»

Sergei Prokofjew

Sinfonia concertante e-Moll für Violoncello und Orchester op. 125, Cellosonate in C op. 119

Han-Na Chang, London Symphony Orchestra, Antonio Pappano

EMI Classics 557 438-2
»

Edward Elgar

Sinfonie Nr. 1

London Symphony Orchestra, Colin Davis

LSO Live/Note 0017
»

Dmitri Schostakowitsch

Sinfonie Nr. 11

London Symphony Orchestra, Mstislaw Rostropowitsch

LSO Live/Note 1 8 22231 10302 8
»

Edward Elgar

Sinfonie Nr. 2

London Symphony Orchestra, Colin Davis

LSO Live/Note 1 0018
»

Ralph Vaughan Williams

Sinfonie Nr. 2 (Urfassung)

London Symphony Orchestra, Richard Hickox

Chandos/Koch CHAN 9902
»

Gustav Mahler

Sinfonie Nr. 2 c-Moll

Rae Woodland, Janet Baker, BBC Symphony Chorus, BBC Symphony Chorus, Goldsmiths Choral Union, The Harrow Choral Society, London Symphony Orchestra, Leopold Stokowski

BBC Legends/Musikwelt BBCL 4136-2
»

Ralph Vaughan Williams

Sinfonie Nr. 6, A Song Of Thanksgiving, The Lark Ascending

Jean Pougnet u.a., London Symphony Orchestra, London Philharmonic Orchestra, Adrian Boult

Dutton/Helikon 7 65387 97032 1
»

Gustav Mahler

Sinfonie Nr. 7

London Symphony Orchestra, Michael Tilson Thomas

RCA/BMG 09026 63510 2
»

Alexander Skrjabin

Sinfonien Nr. 1 & 2

Valery Gergiev, London Symphony Orchestra, London Symphony Chorus, Ekaterina Sergeeva, Alexander Timchenko

LSO/Note 1 LSO0770
»

Jean Sibelius

Sinfonien Nr. 1 und 4

London Symphony Orchestra, Colin Davis

RCA/BMG 09026 68183 2
»

Gustav Mahler

Sinfonien und "Das Lied von der Erde"

Diverse Solisten, diverse Chöre, Wiener Philharmoniker, London Symphony Orchestra, Philharmonisches Orchester Israel, Leonard Bernstein

DG/Universal 073 4088
»

Leoš Janáček

Sinfonietta

London Symphony Orchestra, Claudio Abbado

Decca 448 579-2
»

Sofia Gubaidulina

Sonnengesang, Musik für Flöte, Streicher und Schlagzeug

Mstislaw Rostropowitsch, Simon Carrington, Emmanuel Pahud, London Symphony Orchestra u.a.

EMI 5 57153 2
»

Tschaikowski u.a.

Variationen über ein Rokoko-Thema, Cellokonzert Nr. 1

Han-Na Chang, London Symphony Orchestra, Mstislaw Rostropowitsch

EMI 5 56126 2
»

André Previn, Leonard Bernstein

Violinkonzert "Anne-Sophie", Serenade (1954) nach Platons Gastmahl

Anne-Sophie Mutter, London Symphony Orchestra, André Previn

DG/Universal 474 500-2
»

Peter Iljitsch Tschaikowski

Violinkonzert D-Dur op. 35

Vadim Repin, London Symphony Orchestra, Emmanuel Krivine

Teldec/Warner Classics 4509-98537-2
»

Max Bruch

Violinkonzert Nr. 1 d-Moll op. 26

Jascha Heifetz, Neues London Symphony Orchestra, Malcolm Sargent

RCA/BMG 09026 61745 2
»

Krzysztof Penderecki, Béla Bartók

Violinkonzert Nr. 2 (Metamorphosen), Violinsonate Nr. 2 Sz 76

Anne-Sophie Mutter, Krzysztof Penderecki, London Symphony Orchestra, Lambert Orkis

Deutsche Grammophon 453 507-2
»

Benjamin Britten, William Walton

Violinkonzert op. 15, Violakonzert (Version 1961)

Maxim Vengerov, London Symphony Orchestra, Mstislaw Rostropowitsch

EMI 557 500-2
»

Ludwig van Beethoven

Violinkonzert, Romanzen für Violine und Orchester

Maxim Vengerov, London Symphony Orchestra, Mstislaw Rostropowitsch

EMI 336 403-2
»

John Adams

Violinkonzert, Shaker Loops

Gidon Kremer, London Symphony Orchestra, Kent Nagano, Orchestra of St. Luke’s, John Adams

Nonesuch/Warner Classics 7559-79360-2
»

Peter Iljitsch Tschaikowski, Jean Sibelius

Violinkonzerte

Vadim Repin, London Symphony Orchestra, Emmanuel Krivine

Erato/Warner Classics 4509-98537-2
»

Peter Iljitsch Tschaikowski, Erich Wolfgang Korngold

Violinkonzerte

Anne-Sophie Mutter, Wiener Philharmoniker, London Symphony Orchestra, André Previn

DG/Universal 474 515-2
»

Ludwig van Beethoven, Benjamin Britten

Violinkonzerte

Janine Jansen, Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, London Symphony Orchestra, Paavo Järvi

Decca/Universal 478 1530
»

Johannes Brahms, Béla Bartók

Violinkonzerte

Janine Jansen, London Symphony Orchestra, Orchester der Akademie St. Cecilia Rom, Antonio Pappano

Decca / Universal 478 8412
»

Béla Bartók

Violinkonzerte Nr. 1 & 2

Renaud Capuҫon, London Symphony Orchestra, Franҫois-Xavier Roth

Erato/Warner 9029570807
»

Max Bruch, Pablo de Sarasate

Violinkonzerte Nr. 1 und 3, Navarra

Chloë Hanslip, London Symphony Orchestra, Martyn Brabbins u.a.

Teldec/Warner Classics 0927-45664-2
»

Dmitri Schostakowitsch, Sergei Prokofjew

Violinkonzerte Nr. 2

Maxim Vengerov, London Symphony Orchestra, Mstislaw Rostropowitsch

Teldec/Warner Classics 0630-13150-2
»

Benjamin Britten

War Requiem

Galina Wischnewskaja, Peter Pears, Dietrich Fischer-Dieskau, Simon Preston, Bach-Chor, Highgate-Schulchor, Melos Ensemble, London Symphony Orchestra, London Symphony Chorus, Benjamin Britten

Decca 414 383-2
»

Benjamin Britten

War Requiem

Ian Bostridge, Simon Keenlyside, Sabina Cvilak, Gianandrea Noseda, Eltham College Choir, London Symphony Orchestra, London Symphony Chorus

LSO live LS00719
»

Edward Elgar, Ralph Vaughan Williams

Werke für Violine und Orchester

Hilary Hahn, London Symphony Orchestra, Colin Davis

DG/Universal 474 504-2
»

Diverse

Ying Huang

Ying Huang, London Symphony Orchestra, James Conlon

Sony SK 62687
»

Klassik-Olymp

Edward Elgar

Cello Concerto u.a.

Jacqueline du Pré, Janet Baker, London Symphony Orchestra, John Barbirolli

EMI 556 219-2
»

Johannes Brahms

Diverse

Henryk Szeryng, London Symphony Orchestra, Pierre Monteux u.a.

RCA/BMG 74321 84588-2
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Auf so eine Idee muss man erst mal kommen: Darius Milhauds 14. und 15. Streichquartett lassen sich einzeln oder aber gleichzeitig spielen – als Streichoktett. Dieses absurd anmutende Pasticcio-Projekt kann man auf dieser Milhaud-CD des Quatuor Parisii nachhören, das sich für die Oktett-Version Verstärkung durch das Quatuor Manfred geholt hat. Zunächst spielen die Musiker das Octuor à cordes op. 291, danach einzeln die Quatuors Nr. 14 und 15, die ebenfalls die Opuszahl 291 tragen. Ein […] mehr »


Top