home

N° 1282
03. - 09.12.2022

nächste Aktualisierung
am 10.12.2022



Louis Spohr


Rezensionen

Louis Spohr

Flötensonaten

Elisabeth Möst, Ieuan Jones

Naxos 8.57 2269
mehr

Louis Spohr, Franz Krommer

Klarinettenkonzerte

Sabine Meyer, Julian Bliss, Academy of St Martin in the Fields, Kenneth Sillito

EMI 379 786-2
mehr

Louis Spohr, Felix Mendelssohn Bartholdy, Carl Maria von Weber, Gioachino Rossini

Konzert für Klarinette und Orchester Nr. 4, Konzertstücke Nr. 1 und 2, Introduktion, Thema und Variationen, Concertino op. 26

Sharon Kam, MDR Sinfonieorchester, Gregor Bühl

Berlin Classics/Edel 0017792BC
mehr

Anton Schweitzer, Georg Anton Benda, Louis Spohr, Friedrich Grützmacher, Herzog Ernst II. u.a.

Musik am Gothaer Hof

Antje Weithaas, Tatjana Masurenko, Jens Peter Maintz, Michael Sanderling, Hermann Breuer, Thüringen Philharmonie Gotha

Es-Dur/Klassik Center ES2035
mehr

Louis Spohr

Nonett op. 31, Oktett op. 32

Tschechisches Nonett

Praga/Helikon Harmonia Mundi PRD 250 160
mehr

Aaron Copland, Louis Spohr, Domenico Cimarosa u.a.

Portraits – The Clarinet Album (Klarinettenkonzerte)

Andreas Ottensamer, Yannick Nézet-Séguin, Rotterdamer Philharmoniker

DG/Universal 002894810131
mehr

Niccolò Paganini, Louis Spohr

Violinkonzert Nr. 1, Violinkonzert Nr. 8 ("In Form einer Gesangsszene")

Hilary Hahn, Schwedisches Radio-Sinfonieorchester, Eiji Oue

DG/Universal 477 62324
mehr

Louis Spohr

Violinkonzerte Nr. 6, 8, 11

Simone Lamsma, Finnische Sinfoniker, Patrick Gallois

Naxos 8.57 0528
mehr

Louis Spohr, Giacomo Meyerbeer, Conradin Kreutzer u. a.

„Lyrisches Intermezzo“ (Lieder)

Werner Güra, Laura Ruiz Ferreres, Christoph Berner

Pan Classics/Note 1 PC10438
mehr

Louis Spohr

„Reisesonate“ op. 96, Duo concertant op. 95, Grand duo concertant op. 112 u.a.

Francesco Parrino, Michele Fedrigotti

Stradivarius/Note 1 STR 33933
mehr

August Klughardt, George Onslow, Louis Spohr

„Romantique“

Les Vents Français

PLG Classics/Warner 9029528568
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Wohl kaum ein Künstler hat so viel für die Entwicklung und Erneuerung des argentinischen Tangos getan wie der argentinische Komponist und Bandoneon-Virtuose Astor Piazzolla. 2021 hätte er seinen 100. Geburtstag gefeiert, aus diesem Anlass spielte der junge dänische Akkordeonist Bjarke Mogensen in jenem Jahr ein Album mit den wichtigsten Werken des Tango-Nuevo-Königs ein. Als musikalische Partner für dieses Projekt wählte er seinen Landsmann Mathias Heise, der zu den führenden […] mehr


Abo

Top