Lydia Teuscher


Rezensionen

Joseph Gabriel Rheinberger

Ave Maria – Musica Sacra X

Lydia Teuscher, Christine Müller, Annette Markert, Götz Payer, Kay Johannsen

Carus/Note 1 CAR83431
»

Georg Philipp Telemann

Brockes-Passion

Birgitte Christensen, Lydia Teuscher, Marie-Claude Chappuis, Donát Havár, Daniel Behle, Johannes Weisser, RIAS Kammerchor, Akademie für Alte Musik Berlin, René Jacobs

harmonia mundi HMC 902013.14
»

Franz Schubert

Deutsche Schubert-Lied-Edition 22: Poets Of Sensibility, Vol. 5

Lydia Teuscher, Marcus Ullmann, Thomas Bauer, Ulrich Eisenlohr

Naxos 8.557373
»

Josef Gabriel Rheinberger

Die Wasserfee (Weltliche Lieder und Quartette)

Lydia Teuscher, Christine Müller, Andreas Weller, Klaus Häger, Götz Payer

Carus/Note 1 CAR83.376
»

Georg Philipp Telemann

Miriways

André Morsch, Robin Johannsen, Sophie Karthäuser, Lydia Teuscher, Michael Nagy, Marie-Claude Chappuis, Anett Fritsch, Akademie für Alte Musik Berlin, Bernard Labadie u. a.

Pentatone/Naxos PTC5186842
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ein paar vorgegebene Noten, aber auch viel frei Improvisiertes – fast wie im Jazz. Beschrieb Nils Mönkemeyer seinen neuen diskografischen Ausflug nach Italien jüngst im Radio. Und ja, wer sich etwa erinnert, was Patricia Kopatchinskaja dem Konzerte wie am Fließband produzierenden Antonio Vivaldi unlängst auf der Geige andichtete – zugeben deutlich radikaler, als Mönkemeyer hier vorgeht – fühlt sich darin bestätigt. Es gibt Spielraum. Nun ist Mönkemeyer Bratscher, begegnet also […] mehr »


Top