home

N° 1230
04. - 10.12.2021

nächste Aktualisierung
am 11.12.2021



Marcus Ullmann

Gefragt

Hörtest

Alles andere als süßlich: Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saëns (1835–1921)

Das »Oratorio de Noël« von Camille Saint-Saëns (1835–1921) ist im Vorweihnachtsgeschäft ein äußerst beliebter Titel. Häufiger als früher taucht das Stück auch in deutschen Konzertprogrammen auf, zumal aufführungswillige Dirigenten heutzutage nicht mehr auf das einst unumgängliche teure französische Notenmaterial angewiesen sind. Schließlich ist Saint-Saëns‘ »Weihnachtsoratorium« für einen Chor relativ leicht einzustudieren und es ist auch für den Hörer eine leichtere Kost als etwa dasjenige J. S. Bachs. Ist Saint-Saëns’ Werk also eine Art »Bach für Arme«?

mehr



Rezensionen

Franz Schubert

Deutsche Schubert-Lied-Edition 22: Poets Of Sensibility, Vol. 5

Lydia Teuscher, Marcus Ullmann, Thomas Bauer, Ulrich Eisenlohr

Naxos 8.557373
mehr

Wolfgang Amadeus Mozart

Krönungsmesse KV 317, Exsultate, jubilate KV 165, Vesperae solennes de Confessore KV 339

Donna Brown, Claudia Schubert, Marcus Ullmann, Klaus Häger, Gächinger Kantorei Stuttgart, Bach-Collegium Stuttgart, Helmuth Rilling

Hänssler/Naxos 98.395
mehr

Georg Philipp Telemann

Matthäus-Passion 1750

Ulrike Staude, Elisabeth Wilke, Martin Wölfel, Marcus Ullmann, Jörg Hempel, Egbert Junghanns, Magdeburger Kammerchor, Dresdner Barockorchester, Hans-Christoph Rademann

Raumklang RK 2002
mehr

Johann Sebastian Bach

Messe h-Moll

Mechthild Bach, Daniel Taylor, Marcus Ullmann, Raimund Nolte, Kammerchor Stuttgart, Barockorchester Stuttgart, Frieder Bernius

Carus/Note 1 CD 83.211
mehr

Antonín Dvořák

Zypressen – Liederzyklus und Streichquartette

Marcus Ullmann, Martin Bruns, Andreas Frese, Bennewitz Quartet

Hänssler/Naxos 98.641
mehr


Abo

Top