Marin Alsop

Gefragt

Café Imperial

Unser Stammgast im Wiener Musiker-Wohnzimmer

Antonín Dvořáks „Rusalka“ ist ein Mode-Stück ... von gestern. Ganz früher gab es das gar nicht (weder auf CD noch auf der Bühne). Heute gehört es zu den wenigen Opern, die sich im zweiten A
zum Artikel »

Leonard Bernstein

Mit der Musik per Du

Vor 100 Jahren wurde das Musik-Allround- Genie geboren. Ein Jubiläum, das mit zwei dicken CD-Paketen sowie unbedingt hörenswerten Neuproduktionen gefeiert wird.
zum Artikel »

Zugabe

Namen, Nachrichten, Nettigkeiten: Neues von der Hinterbühne

Die rumänische Sopranistin Angela Gheorghiu („La Draculette“), um die es stiller geworden war, hat ihrem Ex-Ehemann Roberto Alagna in einem Interview vorgeworfen, in der Ehe gewalttätig gewesen
zum Artikel »

São Paulo

Zukunftsland der Klassik

Nur sehr wenige Dirigentinnen haben es wie Marin Alsop bislang in Spitzenpositionen bei internationalen Orchestern gebracht. Genau das hat sie abgehärtet. Und umso schlagfertiger gemacht. Zum Beispie
zum Artikel »

Boulevard

Ein Streifzug durch die Ein- und Ausfallstraßen der klassischen Musik. Vorgestellt von Oliver Buslau
zum Artikel »

Pasticcio

Meldungen und Meinungen aus der Musikwelt

Zum ersten Mal in der Geschichte des Concertgebouw Orchesters Amsterdam wird eine Frau am Pult des ruhmreichen Klangkörpers stehen. Im Juni 2006 soll die amerikanische Dirigentin Marin Alsop, derzeit
zum Artikel »

Pasticcio

Nachrichten und Meinungen aus der Musikwelt

Wir wussten es schon immer: Dirigentinnen müssen aussehen wie Hexe Wackelzahn, um überhaupt Orchester zu Höchstleistungen anspornen zu können. Doch für diese steile These gebührt nicht etwa dem
zum Artikel »



Rezensionen

Leonard Bernstein

Chichester Psalms, On The Waterfront, On The Town

Bournemouth Symphony Orchestra, Marin Alsop

Naxos 8.55 91 77
»

Béla Bartók

Der holzgeschnitzte Prinz

Bournemouth Symphony Orchestra, Marin Alsop

Naxos 8.57 0534
»

Béla Bartók

Der wunderbare Mandarin (vollständig), Tanzsuite, Bilder aus Ungarn

Bournemouth Symphony Orchestra (& Chorus), Marin Alsop

Naxos 8.55 7433
»

Samuel Barber

Klavierkonzert, Medeas Meditation und Rachetanz, Die Natali, Kommandomarsch

Stephen Prutsman, Royal Scottish National Orchestra, Marin Alsop

Naxos 8.559133
»

Samuel Barber

Knoxville Summer of 1915, 2. & 3. Essay for Orchestra, Toccata Festiva

Karina Gauvin, Thomas Trotter, Royal Scottish National Orchestra, Marin Alsop

Naxos 8.55 9134
»

Michael Daugherty

Philadelphia Stories, UFO

Evelyn Glennie, Colorado Symphony Orchestra, Marin Alsop

Naxos 8.55 9165
»

Sergei Prokofjew

Romeo und Julia, op. 64 (Gesamtaufnahme)

Baltimore Symphony Orchestra, Marin Alsop

Naxos/Naxos 857353435
»

Johannes Brahms

Sinfonie Nr. 3, Haydn-Variationen

London Philharmonic Orchestra, Marin Alsop

Naxos 8.55 7430
»

Antonín Dvořák

Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95, sinfonische Variationen über ein eigenes Thema op. 78

Marin Alsop, Baltimore Symphony Orchestra

Naxos 8.57 0714
»

Kurt Weill

Sinfonien Nr. 1 u. 2, Lady In The Dark

Bournemouth Symphony Orchestra, Marin Alsop

Naxos 8.55 7481
»

Kevin Puts

To Touch The Sky, If I Were A Swan, Sinfonie Nr. 4

Conspirare, Craig Hella Johnson, Baltimore Symphony Orchestra, Marin Alsop

harmonia mundi HMU 907580
»

Samuel Barber

Violinkonzert u.a.

James Buswell, Royal Scottish National Orchestra, Marin Alsop

Naxos 8.559044
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Seine fröhlichen Werktitel wie „Rheinische Sinfonie“ oder „Frühlingssinfonie“ lassen einen bei Robert Schumann manchmal denken, er sei eine unbeschwerte Frohnatur gewesen. Dabei hat wohl kaum ein anderer Komponist so mit sich und dem Leben gehadert und zugleich sich selbst immer wieder so grandios aus den Tiefen der Depression in die Höhenflüge der Musik gerettet wie Schumann. Seine zweite Sinfonie entstand in einer Zeit, in der sich der Komponist von einer schweren Lebens- und […] mehr »


Top