Martha Mödl

Gefragt

Beethoven-Bilder

Interpretation liegt die Kraft

Beethoven geht immer. Gerade weil er von jeher ein Komponist der Interpreten war. Die haben sich ihren jeweils sehr eigenen Reim gemacht.
zum Artikel »

Blind gehört

Thomas Larcher: „Da muss ich an Edgar Wallace denken!“

Thomas Larcher, geboren 1963 in Innsbruck, ist einer der wichtigsten österreichischen Komponisten der Gegenwart. Er leitet das Kammermusikfestival „Musik im Riesen“ im Tiroler Wattens, das kürzl
zum Artikel »

Habt Mut!

Im Hörtest: Beethovens "Fidelio"

Vor 200 Jahren, am 20. November 1805, fand im Theater an der Wien die Uraufführung von „Fidelio oder Die eheliche Treue“ von Ludwig van Beethoven statt. Grund genug, das musikhistorische Ereignis mit einem diskografischen Rundumblick zu würdigen. Die wichtigsten „Fidelio“-Einspielungen hat sich noch einmal Guido Fischer angehört.
zum Artikel »



Rezensionen

Jacques Offenbach

Die Banditen

Hubert Möhler, Eva Csapò, Evelyn Künneke, Martha Mödl, WDR Rundfunkchor, WDR Rundfunkorchester, Pinchas Steinberg

Capriccio/Delta 60090
»

Alban Berg

Lulu

Anja Silja, Hans Hotter, Martha Mödl, Waldemar Kmentt u.a., Wiener Staatsopernchor, Orchester der Wiener Staatsoper, Karl Böhm

Andante/harmonia mundi AN 3050
»

Richard Wagner

Parsifal

Wolfgang Windgassen, George London, Hermann Uhde, Martha Mödl, Ludwig Weber u.a., Orchester der Bayreuther Festspiele, Chor der Bayreuther Festspiele, Hans Knappertsbusch

Naxos 8.11 0221-24
»

Richard Wagner

Parsifal

Martha Mödl, Wolfgang Windgassen, Gustav Neidlinger, Orchester der Pariser Nationaloper, Ferdinand Leitner

Hänssler Profil/Naxos PH09009
»

Richard Wagner

Parsifal Bayreuth 1952

George London, Wolfgang Windgassen, Martha Mödl, Ludwig Weber, Hermann Uhde u.a., Orchester der Bayreuther Festspiele, Chor der Bayreuther Festspiele, Hans Knappertsbusch

Archipel/Gebhardt ARPCD 0112-4
»

Peter Iljitsch Tschaikowski

Pique Dame

Vladimir Atlantov, Mirella Freni, Martha Mödl, Vesselina Kasarova, Sergei Leiferkus u.a., Chor der Oper Zürich, Orchester der Oper Zürich, Seiji Ozawa

Sony Classical 88697 44467-9
»

Richard Wagner

Tristan und Isolde

Martha Mödl, Ramón Vinay, Hans Hotter, Ira Malaniuk, Ludwig Weber u.a., Orchester der Bayreuther Festspiele, Chor der Bayreuther Festspiele, Herbert von Karajan

Orfeo C 603 033 D
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

13 Sekunden! Keine Sekunde mehr oder weniger erfreut sich der Hörer an Ludwig van Beethovens Bagatelle op. 119 Nr. 10. Und diese Episode deutet schon auf das entscheidende Schlagwort der neuen Beethoven-CD von Kilian Herold (Klarinette), Peter-Philipp Staemmler (Violoncello) und Hansjacob Staemmler (Klavier) hin, das da lautet: Kurzweiligkeit. „Composing Beethoven“ präsentiert freilich keine Stangenware, sondern ein klug konzipiertes Album, das originale Werke des Geburtstagskindes mit […] mehr »


Top