Matthew Polenzani


Rezensionen

Richard Wagner

Die Meistersinger von Nürnberg

Karita Mattila, Jill Grove, James Morris, ben Heppner, Thomas Allen, René Pape, Matthew Polenzani u.a., Metropolitan Opera Orchestra, Metropolitan Opera Chorus, James Levine

DG/Universal 073 0949
»

Gaetano Donizetti

Don Pasquale

Anna Netrebko, Matthew Polenzani, Mariusz Kwiecień, John del Carlo, Chor der Oper Zürich, Orchester der Oper Zürich, James Levine

DG/Universal 073 4635
»

Giuseppe Verdi

La Traviata

Mireille Delunsch, Matthew Polenzani, Zeljko Lucic u.a., Orchester von Paris, Yutaka Sado

Bel Air/harmonia mundi BAC 005
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Das ging fix! In Schumanns „Haushaltsbuch“ kann man nachlesen, wenn auch gewohnt kryptisch, wie rasch er mit der Arbeit an seinem Klaviertrio op. 110 vorankam: „1. Okt. 1851 Kompositionsgedanken, 2. Okt. Triogedanken, 3. Okt. 1. Satz fertig, 4. Okt. 2. Satz, 5. Okt. 3. Satz, Freude, 27. Okt. Probe zum Trio zum ersten Mal, Freude.“ Dabei war Schumann sonst nicht unbedingt ein Schnellschreiber wie etwa Mozart. Doch die vier Sätze wirken wie aus einem Guss, wie in einem Schaffensrausch zu […] mehr »


Top