Maximilian Schmitt

Gefragt

René Jacobs

Klingendes Drama

Zum Jubiläumsjahr hat sich der belgische Dirigent und Musikforscher Beethovens „Leonore“ zugewandt, der Urfassung des „Fidelio“.
zum Artikel »

Bind gehört

Samuel Hasselhorn: „Den kenn’ ich doch!“

Der deutsche Bariton Samuel Hasselhorn räumt seiner einiger Zeit alle möglichen Liedpreise ab, darunter den Königin- Elisabeth-Wettbewerb 2018 und den Quasthoff-Gesangswettbewerb „Das Lied“ 201
zum Artikel »

Blind gehört – Julian Prégardien

„Rudolf Schock? Wahnsinn!“

Julian Prégardien, geboren 1984 in Frankfurt am Main als Sohn des berühmten Lieder-Tenors Christoph Prégardien, begann bei den Limburger Domsingknaben. 2009 wurde er Ensemblemitglied an der Oper Fr
zum Artikel »

René Jacobs

Die beste aller Mozart-Welten

Mit der „Entführung aus dem Serail“ komplettiert René Jacobs seinen überragenden Mozart-Zyklus – als „Hör-Theater“.
zum Artikel »

Blind gehört

Daniel Behle

„Im Kritisieren war ich schon immer gut,“ sagt Daniel Behle lachend.
zum Artikel »



Rezensionen

Joseph Haydn

Die Schöpfung

Julia Kleiter, Maximilian Schmitt, Johannes Weisser, RIAS Kammerchor, Freiburger Barockorchester, René Jacobs

harmonia mundi HMC 992039.40
»

Johannes Brahms, Gustav Mahler, Felix Mendelssohn Bartholdy, Wolfgang Amadeus Mozart u.a.

Geh‘ aus, mein Herz (Deutsche Volkslieder II)

Angelika Kirchschlager, Ruth Ziesak, Annette Dasch, Christiane Karg, Stella Doufexis, Christian Gerhaher, Hanno Müller-Brachmann, Maximilian Schmitt, Franz Josef Selig, Windsbacher Knabenchor, Helmut Deutsch, Gerold Huber, Eric Schneider u.a.

Sony Classical 88697 78240-2
»

Ludwig van Beethoven

Leonore

Marlis Petersen, Dimitry Ivashchenko, Maximilian Schmitt, Robin Johannsen, Johannes Weisser, Tareq Nazmi, Johannes Chum Zürcher Sing-Akademie, Freiburger Barockorchester, René Jacobs

harmonia mundi HMM 902414
»

Ludwig van Beethoven

Messe C-Dur, Leonoren-Ouvertüre Nr. 3

Genia Kühmeier, Gerhild Romberger, Maximilian Schmitt, Luca Pisaroni, Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Mariss Jansons

BR Klassik/Naxos 900170
»

Wolfgang Amadeus Mozart

Requiem d-Moll

Sophie Karthäuser, Marie-Claude Chappuis, Maximilian Schmitt, Johannes Weisser, RIAS Kammerchor, Freiburger Barockorchester, René Jacobs

harmonia mundi HMM 902291
»

Ludwig van Beethoven

Sinfonie Nr. 9

Regula Mühlemann, Marie-Claude Chappuis, Maximilian Schmitt, Thomas E. Bauer, NFM Choir, Kammerorchester Basel, Giovanni Antonini

Sony 19075870962
»

Igor Strawinski

Threni, Requiem canticles u.a.

Christina Landshamer, Ewa Wolak, Maximilian Schmitt, Magnus Staveland, Florian Boesch, David Soar, Collegium Vocale Gent, Royal Flemish Philharmonic, Philippe Herreweghe

PHI/Note 1 LPH020
»

Johann Ludwig Bach

Trauermusik

Anna Prohaska, Ivonne Fuchs, Maximilian Schmitt, Andreas Wolf, RIAS Kammerchor, Akademie für Alte Musik Berlin, Hans-Christoph Rademann

harmonia mundi HMC 902080
»

Robert Schumann, Clara Schumann

Träumend wandle ich bei Tag (Lieder nach Heinrich Heine)

Maximilian Schmitt, Gerold Huber

Oehms/harmonia mundi OC 819
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ein paar vorgegebene Noten, aber auch viel frei Improvisiertes – fast wie im Jazz. Beschrieb Nils Mönkemeyer seinen neuen diskografischen Ausflug nach Italien jüngst im Radio. Und ja, wer sich etwa erinnert, was Patricia Kopatchinskaja dem Konzerte wie am Fließband produzierenden Antonio Vivaldi unlängst auf der Geige andichtete – zugeben deutlich radikaler, als Mönkemeyer hier vorgeht – fühlt sich darin bestätigt. Es gibt Spielraum. Nun ist Mönkemeyer Bratscher, begegnet also […] mehr »


Top