Nicholas Sears


Rezensionen

Philip Grange

Dark Labyrinths

Ensemble Gemini, Alison Wells, Nicholas Sears, Timothy Gill

Black Box/Note 1 BBM 1038
»

Georg Friedrich Händel

Oratorium "Il trionfo del tempo e del disinganno"

Deborah York, Gemma Bertagnolli, Sara Mingardo, Nicholas Sears, Concerto Italiano, Rinaldo Alessandrini

Opus 111/Helikon Harmonia Mundi 30321
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Am seidenen Faden: Das hatte sich die kretische Königstochter sicher anders vorgestellt. Der schneidige Athener Prinz Theseus, mit dem sie von Zuhause ausgebüchst war, lässt sie auf der erstbesten der zahlreichen griechischen Inseln schlafend am Strand liegen und sticht in See. Dabei hatte sie ihm das Eheversprechen abgeluchst, bevor sie ihm im Gegenzug aus dem Labyrinth des Minotaurus heraushalf – mithilfe eines einfachen Fadens, den dieser beim Gang ins Innere abspulte und beim Weg zum […] mehr »


Top