Nikolaj Znaider


Rezensionen

Edward Elgar

Violinkonzert

Nikolaj Znaider, Sächsische Staatskapelle Dresden , Colin Davis

RCA/Sony Music 88697 60588-2
»

Felix Mendelssohn Bartholdy, Ludwig van Beethoven

Violinkonzert e-Moll, Violinkonzert D-Dur

Nikolaj Znaider, Philharmonisches Orchester Israel, Zubin Mehta

RCA/Sony BMG 82876 69217-2
»

Sergei Prokofjew, Alexander Glasunow, Peter Iljitsch Tschaikowski

Violinkonzert Nr. 2, Violinkonzert, Méditation

Nikolaj Znaider, Symphonieorchester des BR, Mariss Jansons

RCA/BMG 74321 87454 2
»

Johannes Brahms, Erich Wolfgang Korngold

Violinkonzerte

Nikolaj Znaider, Wiener Philharmoniker, Valéry Gergiev

RCA/ Sony BMG 88697 10336-2
»

Henryk Wieniawski, Pablo de Sarasate, Sergei Rachmaninow, Eugène Ysaÿe, Frédéric Chopin u.a.

Virtuose romantische Encores

Nikolaj Znaider, Daniel Gortler

RCA Red Seal/BMG 82876 504702-2
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Heute auf den Tag genau, am 26. Januar, wäre sie 75 Jahre alt geworden: Jacqueline du Pré, die viel zu früh verstorbene Ausnahmecellistin, Schülerin von Pablo Casals und Mstislaw Rostropowitsch. Legendär ist nicht nur ihre Aufnahme des Cellokonzerts von Edward Elgar, nein, das Werk selbst, mittlerweile beliebt im Konzertsaal, erfuhr durch du Pré erst seinen Aufschwung: Die Londoner Uraufführung am 27. Oktober 1919 war zunächst eine große Enttäuschung. Der Dirigent Albert Coates hatte […] mehr »


Top