home

N° 1290
28.01. - 03.02.2023

nächste Aktualisierung
am 04.02.2023



Orchester der Wiener Staatsoper

Gefragt

Bind gehört

Samuel Hasselhorn: „Den kenn’ ich doch!“

Der deutsche Bariton Samuel Hasselhorn räumt seiner einiger Zeit alle möglichen Liedpreise ab, darunter den Königin- Elisabeth-Wettbewerb 2018 und […]

mehr

Blind gehört

Sophie Pacini: „Frech, ungestüm und nicht flach hingelegt“

Sophie Pacini erkennt im Blindtest alle Pianisten – nur ihre Fördererin Martha Argerich nicht. Der deutschitalienischen Pianistin, geboren 1991 in […]

mehr



Rezensionen

Gaetano Donizetti

Anna Bolena

Anna Netrebko, Elīna Garanča, Francesco Meli, Ildebrando D'Arcangelo, Evelino Pidò, Wiener Staatsopernchor, Orchester der Wiener Staatsoper

DG/Universal 073 4725
mehr

Georges Bizet

Carmen

Elena Obraztsova, Isobel Buchanan, Plácido Domingo, Yuri Mazurok u.a., Wiener Staatsopernchor, Orchester der Wiener Staatsoper, Carlos Kleiber

TDK/Naxos DV-CLOPCAR
mehr

Richard Strauss

Der Rosenkavalier

Felicity Lott, Kurt Moll, Anne Sofie von Otter, Barbara Bonney u.a., Wiener Staatsopernchor, Orchester der Wiener Staatsoper, Carlos Kleiber

Deutsche Grammophon 073 008-9
mehr

Albert Lortzing

Der Wildschütz

Irmgard Seefried, Waldemar Kmentt, Georg Völker u.a., Orchester der Wiener Staatsoper, Heinz Wallberg

Orfeo C 786102 I
mehr

Jacques Fromental Halévy

Die Jüdin

Neil Shicoff, Krassimira Stoyanova, Simina Ivan, Jianyi Zhang u.a., Wiener Staatsopernchor, Orchester der Wiener Staatsoper, Vjekoslav Sutej

DG/Universal 073 4001
mehr

Bedřich Smetana

Die verkaufte Braut

Irmgard Seefried, Waldemar Kmentt, Hilde Konetzni u.a., Orchester der Wiener Staatsoper, Berislav Klobučar

Orfeo C 785092 I
mehr

Johann Sebastian Bach

h-Moll-Messe

Pierette Alarie, Nan Merriman, Léopold Simoneau, Gustav Neidlinger, Hermann Scherchen, Orchester der Wiener Staatsoper, Wiener Akademie-Kammerchor

Tahra/Klassikcenter TAH737
mehr

Ludwig van Beethoven

Klavierkonzerte

Paul Badura-Skoda, Orchester der Wiener Staatsoper, Hermann Scherchen

Genuin/Codaex Gen 87102
mehr

Gaetano Donizetti

L'elisir d'amore

Anna Netrebko, Rolando Villazón, Leo Nucci, Ildebrando D'Arcangelo, Wiener Staatsopernchor, Orchester der Wiener Staatsoper, Alfred Eschwé

Virgin/EMI 363 3529
mehr

Claudio Monteverdi

L'incoronazione di Poppea

Sena Jurinac, Gerhard Stolze, Gundula Janowitz u.a., Wiener Staatsopernchor, Orchester der Wiener Staatsoper, Herbert von Karajan

Deutsche Grammophon/Universal 457 674-2
mehr

Alban Berg

Lulu

Anja Silja, Hans Hotter, Martha Mödl, Waldemar Kmentt u.a., Wiener Staatsopernchor, Orchester der Wiener Staatsoper, Karl Böhm

Andante/harmonia mundi AN 3050
mehr

Arnold Schönberg

Moses und Aron

Franz Grundheber, Thomas Moser, Wiener Staatsopernchor, Orchester der Wiener Staatsoper, Daniele Gatti

Arthaus Musik/Naxos 101 259
mehr

Giuseppe Verdi

Nabucco

Maria Guleghina, Marina Domashenko, Leo Nucci, Giacomo Prestia, Miro Dvorský u.a., Wiener Staatsopernchor, Orchester der Wiener Staatsoper, Fabio Luisi

TDK/Naxos DV-OPNAB
mehr

George Enescu

Oedipe

Monte Pederson, Egils Silins, Marjana Lipovšek u.a., Wiener Staatsopernchor, Orchester der Wiener Staatsoper, Michael Gielen

Naxos 8.66 0163-64
mehr

Hans Pfitzner

Palestrina

Fritz Wunderlich, Otto Wiener, Sena Jurinac, Christa Ludwig u.a., Wiener Staatsopernchor, Orchester der Wiener Staatsoper, Robert Heger

RCA/BMG 74321 79598 2
mehr

Richard Wagner

Parsifal

Waltraud Meier, Plácido Domingo, Falk Struckmann, Franz-Josef Selig, Wolfgang Bankl, Wiener Staatsopernchor, Orchester der Wiener Staatsoper, Christian Thielemann

DG/Universal 477 6006
mehr

Antonín Dvořák

Rusalka

Gabriela Beňačková, Peter Dvorský, Eva Randová, Jewgenij Nesterenko, Wiener Staatsopernchor, Orchester der Wiener Staatsoper, Václav Neumann

Orfeo C 638 042 I
mehr

Giuseppe Verdi

Simon Boccanegra

Thomas Hampson, Cristina Gallardo-Domâs, Ferruccio Furlanetto, Miro Dvorský u.a., Wiener Staatsopernchor, Orchester der Wiener Staatsoper, Daniele Gatti

TDK/Naxos DVWW-OPSIBOW
mehr

Jules Massenet

Werther

Elina Garanča, Ileana Tonca, Marcelo Álvarez, Adrian Eröd u.a., Wiener Staatsopernchor, Orchester der Wiener Staatsoper, Philippe Jordan

TDK/Naxos DVWW-OPWER
mehr

Alban Berg

Wozzeck

Walter Berry, Christel Goltz, Murray Dickie, Max Lorenz u.a., Wiener Staatsopernchor, Orchester der Wiener Staatsoper, Karl Böhm

Andante/helikon harmonia mundi AN3060
mehr

Hans Werner Henze

„Das verratene Meer“

Josh Lovell, Bo Skovhus, Vera-Lotte Boecker, Erik Van Heyningen, Kangmin Justin Kim, Stefan Astakhov, Martin Häßler, Jörg Schneider, Orchester der Wiener Staatsoper, Simone Young

Capriccio/Naxos C5460
mehr

Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven, Johannes Brahms u. a.

„Hans Swarowsky – The Conductor“

Friedrich Gulda, Akademie Kammerorchester Wien, Kölner Rundfunk-Sinfonie-Orchester, Wiener Symphoniker, Orchester der Wiener Staatsoper, Radio-Symphonie-Orchester Berlin, Hans Swarowsky u. a.

Profil/Hänssler Classic PH18061
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Auf Anregung seines Lehrers Carl Friedrich Zelter schrieb der blutjunge Felix Mendelssohn Bartholdy im Alter von 12 bis 14 Jahren zwölf Streichersinfonien im Zeitraum von 1821 bis 1823. Diese Werke bildeten sein Übungs- und Experimentierterrain für den musikalischen Satz, die Instrumentation und die sinfonische Form. Mendelssohn überschrieb die Stücke, die er mal mit drei und mal mit vier Sätzen gestaltete, wechselweise mit „Sinfonia“ oder „Sonata“. In ihnen fand die […] mehr


Abo

Top