Peter Kooy


Rezensionen

Johann Sebastian Bach

"O Ewigkeit, du Donnerwort" - Kantaten BWV 2, 20 & 176

Johannette Zomer, Ingeborg Danz, Jan Kobow, Peter Kooy, Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

Harmonia Mundi HMC 901791
»

Johann Sebastian Bach

"Tönet, ihr Pauken" - Weltliche Kantaten BWV 207 und BWV 214

Carolyn Sampson, Ingeborg Danz, Marc Padmore, Peter Kooy, Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

harmonia mundi HMC 901860
»

Johann Sebastian Bach

"Wir danken dir, Gott", Ratswahlkantaten BWV 29, 119 & 120

Deborah York, Ingeborg Danz, Mark Padmore, Peter Kooy, Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

HMF/Helikon 901690
»

Johann Sebastian Bach

Jesu, deine Passion – Kantaten BWV 22, 23, 127 & 159

Dorothee Mields, Peter Kooy, Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

harmonia mundi HMC 901998
»

Johann Sebastian Bach

Leipziger Weihnachtskantaten

Dorothee Mields, Carolyn Sampson, Ingeborg Danz, Mark Padmore, Peter Kooy, Sebastian Noack, Philippe Herreweghe

harmonie mundi/helikon HMC 801781.82
»

Johann Sebastian Bach

Motetten BWV 225-230

Sibylla Rubens, Maria Cristina Kiehr, Bernarda Fink, Gerd Türk, Peter Kooy, RIAS Kammerchor, Mitglieder der Akademie für Alte Musik Berlin, René Jacobs

HMF/Helikon HMC 901589
»

Gabriel Fauré

Requiem op. 48

Agnès Mellon, Peter Kooy, Chor der Chapelle Royale, Petits Chanteurs des Saint-Louis, Ensemble Musique oblique, Philippe Herreweghe

HMF/Helikon HMC 901 292
»

Johann Sebastian Bach

Weinen, Klagen ...

Carolyn Sampson, Daniel Taylor, Mark Padmore, Peter Kooy, Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

harmonia mundi HMC 901843
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Das ging fix! In Schumanns „Haushaltsbuch“ kann man nachlesen, wenn auch gewohnt kryptisch, wie rasch er mit der Arbeit an seinem Klaviertrio op. 110 vorankam: „1. Okt. 1851 Kompositionsgedanken, 2. Okt. Triogedanken, 3. Okt. 1. Satz fertig, 4. Okt. 2. Satz, 5. Okt. 3. Satz, Freude, 27. Okt. Probe zum Trio zum ersten Mal, Freude.“ Dabei war Schumann sonst nicht unbedingt ein Schnellschreiber wie etwa Mozart. Doch die vier Sätze wirken wie aus einem Guss, wie in einem Schaffensrausch zu […] mehr »


Top