Peter Ruzicka

Gefragt

Pasticcio

Es war ja schon im September alles in fast trockenen Tüchern. Doch nun ist es offiziell. Nikolaus Bachler übernimmt im Juli 2020 die kaufmännische Geschäftsführung der Osterfestspiele in Salzburg
zum Artikel »



Rezensionen

Jörg Widmann, Peter Ruzicka, Beat Furrer, Mauricio Kagel

Armonica

hr-Sinfonieorchester, Paavo Järvi

Pan Classics/Note 1 PC 10290
»

Peter Ruzicka

Clouds 2, „… possible-à-chaque-instant“ (Streichquartett Nr. 7)

Minguet Quartett, Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Peter Ruzicka

Neos/harmonia mundi NEOS11808
»

Wolfgang Amadeus Mozart, Carl Maria von Weber, Jörg Widmann

Klarinettenkonzerte, Drei Schattentänze

Jörg Widmann, Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Peter Ruzicka

Orfeo/Naxos C897151
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Es gehört zu den Eigentümlichkeiten von Johannes Brahms, dass er sich aus notorischem Selbstzweifel mit manchen Gattungen seiner Zeit so schwer getan hat. Andererseits war dadurch auch seine Kreativität herausgefordert, eigene Wege zu beschreiten. Am 18. Februar 1869, also vor fast genau 150 Jahren, wurde nach langen Umstellungen und Ergänzungen sein „Deutsches Requiem“ uraufgeführt. Erst auf den zweiten Blick offenbart das Werk, das dem 33-jährigen den Durchbruch verschaffte und bis […] mehr »


Top