home

N° 1229
27.11. - 03.12.2021

nächste Aktualisierung
am 04.12.2021



Rachel Barton Pine

Gefragt

Hörtest

Schumann: Violinkonzert d-Moll

Clara Schumann fand „Makel, wo man über alles liebt“. Noch heute stellt das letzte Orchesterwerk Schumanns seine Interpreten vor erhebliche Probleme.

mehr



Rezensionen

Antonio Vivaldi

Sämtliche Concerti für Viola d’amore

Rachel Barton Pine, Ars Antigua

Cedille/Note 1 CDR 90000159
mehr

Wolfgang Amadeus Mozart

Sämtliche Violinkonzerte, Sinfonia concertante K364

Rachel Barton Pine, Matthew Lipman, Academy of St Martin in the Fields, Sir Neville Marriner

Avie/Edel 1023172AVI
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Zum Warmwerden: Von Tenören, die gerne auf der Rasierklinge zwischen Kunst und Kommerz reiten, ist es ja bekannt. Das aber auch Instrumentalisten „ihr“ Weihnachtsalbum aufnehmen, hat Seltenheitswert. Zumal, wenn es auch noch so glückt wie im Fall des Harfenisten Xavier de Maistre. Der verbindet gleich mehrere Programmideen. So ist dieses Album nämlich nicht nur Begleitmusik fürs Weihnachtszimmer, sondern auch eine Verneigung vor einem großen Kollegen unter den Konzertharfenisten, […] mehr


Abo

Top