home

N° 1253
14. - 20.05.2022

nächste Aktualisierung
am 21.05.2022



Rainer Kussmaul


Rezensionen

Georg Friedrich Händel

Alcina – Arien & Suiten

Christine Schäfer, Berliner Barock Solisten, Rainer Kussmaul

Avi/AL!VE 8553143
mehr

Johann Sebastian Bach

Bach Kantanten (Bass-Solokantaten BWV 56, 82, 158)

Thomas Quasthoff, Albrecht Mayer, Berliner Barock Solisten, Mitglieder des RIAS Kammerchores, Rainer Kussmaul

DG/Universal 477 532-6
mehr

Johann Sebastian Bach

Dialogkantaten

Dorothea Röschmann, Thomas Quasthoff, Mitglieder des RIAS Kammerchores, Berliner Barock Solisten, Rainer Kussmaul

DG/Universal 477 659 1
mehr

Georg Philipp Telemann

Flötenkonzerte

Emmanuel Pahud, Berliner Barock Solisten, Rainer Kussmaul

EMI 5 57397 2
mehr

Georg Philipp Telemann

Konzerte für Oboe d'amore, Bratsche u.a.

Rainer Kussmaul, Berliner Barock Solisten

EMI 5 57232 2
mehr

Felix Mendelssohn Bartholdy

Konzerte für Violine, Klavier und Streicher

Rainer Kussmaul, Andreas Staier, Concerto Köln

Teldec/Warner Classics 0630-13152-2
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Freiluftmusik: Es muss schon eine besondere Ehre sein, sich als erwählter Liebling eines gekrönten Hauptes zu fühlen. Richard Wagner könnte ein Lied davon singen, aber auch James Paisible. Sagt Ihnen nichts? Jacques oder James Paisible war ein Franzose und im Gefolge Robert Camberts nach England gekommen. Dieser war enttäuscht davon, dass ihn der Italiener Giovanni Battista Lulli (oder später: Lully) aus dem französischen Musikleben verdrängt hatte, wollte daraufhin mit ein paar […] mehr


Abo

Top