Russische Philharmoniker


Rezensionen

Dmitri Schostakowitsch

Das Märchen vom Popen und seinem Knecht Balda, Sinfonische Suite "Lady Macbeth von Mzensk"

Dmitri Beloselsky, Dmitri Stepanovich, Sergei Balashov u.a., Russische Philharmoniker, Thomas Sanderling

DG / Universal 477 6112
»

Peter Iljitsch Tschaikowski

Klavierkonzerte Nr. 1 u. 3

Konstantin Scherbakow, Russische Philharmoniker, Dmitry Yablonsky

Naxos 8.55 7257
»

Peter Iljitsch Tschaikowski

Klavierkonzerte Nr. 2 und 3

Arkadij Sewidow, Russische Philharmoniker, Samuel Friedmann

Arte Nova/BMG 74321 65429 2
»

Georges Bizet

Orchestersuiten aus "Carmen", L'Arlésienne-Suiten Nrn. 1 und 2

Russische Philharmoniker, Samuel Friedmann

Arte Nova/BMG 74321 43322 2
»

Peter Iljitsch Tschaikowski

Sinfonie Nr. 6, Dornröschen-Suite

Russische Philharmoniker, Samuel Friedmann

Arte Nova/BMG 74321 56344 2
»

Max Bruch

Violinkonzert g-Moll, Konzertstück, Romanze

Maxim Fedotov, Russische Philharmoniker, Dmitry Yablonsky

Naxos 8.55 7689
»

Johann Nepomuk Hummel

Violinkonzert, Konzert für Klavier und Violine op. 17

Alexander Trostiansky, Polina Osetinskaya, Russische Philharmoniker, Gregory Rose

Naxos 8.55 7595
»

Isaac Schwartz

Yellow Stars

Russische Philharmoniker, Vladimir Spivakov

Capriccio/Delta Music 93 508
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

13 Sekunden! Keine Sekunde mehr oder weniger erfreut sich der Hörer an Ludwig van Beethovens Bagatelle op. 119 Nr. 10. Und diese Episode deutet schon auf das entscheidende Schlagwort der neuen Beethoven-CD von Kilian Herold (Klarinette), Peter-Philipp Staemmler (Violoncello) und Hansjacob Staemmler (Klavier) hin, das da lautet: Kurzweiligkeit. „Composing Beethoven“ präsentiert freilich keine Stangenware, sondern ein klug konzipiertes Album, das originale Werke des Geburtstagskindes mit […] mehr »


Top