Sebastien Daucé

Gefragt

Unterm Strich

Ramsch oder Referenz ? CDs, vom Schreibtisch geräumt.

Man nehme sich Zeit für ein paar Stunden Einsamkeit. Dazu richtig gute Kopfhörer. Die reichen, wenn gerade keine Surround-Anlage in der Nähe ist, schon aus, um wieder einzutauchen ins Weltgetümmel
zum Artikel »

Opéra de Versailles

Französische Klangjuwelen strahlen

Feuerwerke finanzieren Musiktheater: Die vor zehn Jahren renovierte Opéra de Versailles boomt als Schmuckstück.
zum Artikel »

Marc-Antoine Charpentier

Monsieur Le Grand

Mit seinem Te Deum galt er lange als One-Hit-Wonder. Doch inzwischen verfügt der vor 375 Jahren geborene Charpentier über eine beachtliche Diskografie.
zum Artikel »

Ludwig XIV.

Le roi est mort – vive la musique!

Eine Ballettaufführung machte Ludwig XIV. zum Sonnenkönig. 300 Jahre nach seinem Tod ist nicht nur die Musik dazu erstmals wieder zu hören.
zum Artikel »



Rezensionen

Jean de Cambefort, Antoine Boesset, Louis Constantin, Michel Lambert, Francesco Cavalli, Luigi Rossi

Ballet royal de la nuit

Ensemble Correspondances, Sebastien Daucé, Francesca Lattuada (Choreografie)

harmonia mundi HMM 902603
»

Jean de Cambefort, Antoine Boesset, Louis Constantin, Michel Lambert, Francesco Cavalli, Luigi Rossi

Ballet royal de la nuit

Ensemble Correspondances, Sebastien Daucé, Francesca Lattuada (Choreografie)

harmonia mundi HMM 902603
»

Antoine Boesset, Étienne Moulinié, Francesco Cavalli u. a.

Die Krönung Ludwigs XIV.

Les Pages du Centre de musique baroque de Versailles, Ensemble Correspondances, Sébastien Daucé

CVS/Note 1 CVS017
»

Marc-Antoine Charpentier

Histoires sacrées

Ensemble Correspondances, Sébastien Daucé

harmonia mundi HMM 902280
»

Marc-Antoine Charpentier

La descente d´Orphée aux enfers

Sébastien Daucé, Ensemble Correspondances, Robert Getchell, Caroline Weynants, Violaine Le Chenadec u.a.

harmonia mundi HMM 902279
»

Jean de Cambefort, Francesco Cavalli, Luigi Rossi u.a.

Le concert royal de la nuit

Ensemble Correspondances, Sébastien Daucé

harmonia mundi HMC 952223.24
»

Michel-Richard Delalande

Leçons de ténèbres

Sébastien Daucé, Ensemble Correspondances, Sophie Karthäuser

harmonia mundi HMC 902206
»

Antoine Boesset

L’Archange & Le Lys: Messen & Motetten

Ensemble Correspondances, Sébastien Daucé

Zig-zag territoires/Note 1 ZZT 110801
»

William Lawes, John Jenkins, Henry Purcell, John Blow u.a.

Perpetual Night (Ayres und Songs aus dem 17. Jahrhundert)

Lucile Richardot, Ensemble Correspondances, Sébastien Daucé

harmonia mundi HMM 902269
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

13 Sekunden! Keine Sekunde mehr oder weniger erfreut sich der Hörer an Ludwig van Beethovens Bagatelle op. 119 Nr. 10. Und diese Episode deutet schon auf das entscheidende Schlagwort der neuen Beethoven-CD von Kilian Herold (Klarinette), Peter-Philipp Staemmler (Violoncello) und Hansjacob Staemmler (Klavier) hin, das da lautet: Kurzweiligkeit. „Composing Beethoven“ präsentiert freilich keine Stangenware, sondern ein klug konzipiertes Album, das originale Werke des Geburtstagskindes mit […] mehr »


Top