Shura Cherkassky


Rezensionen

Diverse

Große Pianisten des 20. Jahrhunderts (Vol. 21-30)

Jorge Bolet, Bruk, Shura Cherkassky, Van Cliburn, Walter Gieseking, Friedrich Gulda, André Previn, Mark Taimanow, Rosalyn Tureck, Alexis Weissenberg

(Alle Doppel-CDs erschienen bei Philips:
»

Diverse

Große Pianisten des 20. Jahrhunderts (Vol. 81-90)

Daniel Barenboim, Alfred Brendel, Casadesus, Shura Cherkassky, Alfred Cortot, Christoph Eschenbach, Edwin Fischer, Andrei Gavrilov, Anton Ginsburg, Myra Hess

(Alle Doppel-CDs erschienen bei Philips:
»

Peter Iljitsch Tschaikowski, Franz Liszt

Klavierkonzerte

Shura Cherkassky, RIAS Symphonieorchester Berlin, Ferenc Fricsay

Audite/Edel 1095499ADT
»

Peter Iljitsch Tschaikowski, Frédéric Chopin, Jean-Baptiste Lully, Felix Mendelssohn Bartholdy

Klaviersonate G-Dur u.a.

Shura Cherkassky

Ivory Classics/Naxos 6 44057 09042 5
»

Robert Schumann, Frédéric Chopin, Franz Liszt, Sergei Rachmaninow u.a.

Werke für Klavier

Shura Cherkassky

Nimbus/Naxos NI 1733
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Es liegt etwas Flirrendes, Sommerliches, ungemein Modernes in der französischen Musik zwischen 1900 und dem Erstem Weltkrieg, ein Aufbruch, der erst recht vollzogen werden konnte, als sich ein paar Komponisten gegen die Übermacht der Tonsprache Richard Wagners zu stemmen begannen. Doch was könnte man einer so perfekt ausgearbeiteten, fließenden Romantik entgegenstellen? Diese Frage führte Claude Debussy und Maurice Ravel dazu, sich im spielerischen Umgang mit der Vergangenheit neue […] mehr »


Top