Sophie Karthäuser

Gefragt

Sophie Karthäuser

„Wo die Zitronen blühn“

Bislang gärtnerte die Sopranistin im Barockrepertoire und beim Mozart-Gesang. Nun hat sie Lieder von Hugo Wolf eingesungen.
zum Artikel »

Vokal total

Recht bescheiden fällt die bisherige Ausbeute des Gluck- Jahres aus, mit Ausnahme von Daniel Behles exzellentem Arienrecital und einer „Orfeo“-DVD mit Bejun Mehta gibt es nichts Nennenswertes zu
zum Artikel »

Pergolesi

Kreuzglücklich

Neun von zehn Werken mit Pergolesis Namen gelten als Fälschungen. Doch jetzt hat ein Musikwissenschaftler das große Los gezogen.
zum Artikel »

Alex Penda

Rundum zahme Rampenkatze

Der erste Eindruck: Die Sprechstimme ist lyrisch und weich. Die Frau ist viel schmiegsamer als auf der Bühne. In ihren Rollen ist sie vor allem als Kratzbürste bekannt.
zum Artikel »



Rezensionen

Joseph Haydn

Die Schöpfung

Genia Kühmeier, Toby Spence, Dietrich Henschel, Sophie Karthäuser, Markus Werba, Les Arts Florissants, William Christie

Virgin Classics/EMI 395 235 2
»

Johann Gottlieb Goldberg, Johann Ludwig Krebs, Johann Ludwig Bach

Ein Sonntag in Leipzig

Sophie Karthäuser, Marianne Vliegen, Stephan Van Dyck, Lieven Termont, Florian Heyerick, Ex tempore

Ricercar/Note RIC 317
»

Georg Friedrich Händel

Faramondo

Max Emanuel Cencic, Philippe Jaroussky, Sophie Karthäuser, In-Sung Sim u.a., Chor des Schweizer Rundfunks, I Barocchisti, Diego Fasolis

Virgin Classics/EMI 216 611-2
»

Wolfgang Amadeus Mozart

La finta giardiniera

Sophie Karthäuser, Alex Penda, Sunhae Im, Marie-Claude Chappuis, Jeremy Ovenden, Nicolas Rivenq, Michael Nagy, René Jacobs, Freiburger Barockorchester

harmonia mundi HMC 902126.28
»

Josef Mysliveček

La Passione di nostro Signore Gesu Christo

Sophie Karthäuser, Jörg Waschinski, Nathan Berg, Andreas Karasiak, Chorus Musicus Köln, Das Neue Orchester, Christoph Spering

Capriccio/Delta 71025/26
»

Michel-Richard Delalande

Leçons de ténèbres

Sébastien Daucé, Ensemble Correspondances, Sophie Karthäuser

harmonia mundi HMC 902206
»

Franҫis Poulenc

Les anges musiciens … Mélodies

Sophie Karthäuser, Eugene Asti

harmonia mundi HMC 902179
»

Wolfgang Amadeus Mozart

Requiem d-Moll

Sophie Karthäuser, Marie-Claude Chappuis, Maximilian Schmitt, Johannes Weisser, RIAS Kammerchor, Freiburger Barockorchester, René Jacobs

harmonia mundi HMM 902291
»

Giovanni Battista Pergolesi

Septem verba a Christo

Sophie Karthäuser, Christophe Dumaux, Julien Behr, Konstantin Wolff, René Jacobs, Akademie für Alte Musik Berlin

harmonia mundi HMC 902155
»

Claude Debussy

„Harmonie du soir“ (Mélodies)

Sophie Karthäuser, Stéphane Degout, Eugene Asti, Alain Planès

harmonia mundi HMM902306.07
»

Éduard Lalo, Francis Poulenc, Claude Debussy, Gabriel Fauré u.a.

„Le bal des animaux“ (Lieder)

Sophie Karthäuser, Eugene Asti

harmonia mundi HMM 902260
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

An den Feiertagen immer wieder dieselben Weihnachtsklassiker hören? Wem dabei potenziell eher langweilig wird, dem sei die CD „O heilige Nacht“ des Dresdner Kammerchores wärmstens ans Herz gelegt. Was dem Titel nach zunächst verdächtig nach traditionellen Arrangements klingt, entpuppt sich beim genaueren Hinschauen und Hinhören als vokaler Ausflug in eine Zeit, auf die für Weihnachtsmusik nur selten zurückgegriffen wird: die Romantik. So singt der Chor unter der Leitung von […] mehr »


Top