Tenebrae


Rezensionen

Franҫois Couperin, Carlo Gesualdo

Leҫons de ténèbres, Responsorien

Tenebrae

Signum Classics/Note 1 SIGCD622
»

Johannes Brahms, Anton Bruckner

Motetten

Tenebrae, Nigel Short

Signum classics/Note 1 SIGCD430
»

Herbert Murrill, Frank Bridge, Ralph Vaughan Williams, Edward Elgar u.a.

Music Of The Spheres

Tenebrae, Nigel Short

Signum/Note 1 SIGCD904
»

Gabriel Fauré, Johann Sebastian Bach

Requiem op. 48, Partita d-Moll, Choräle & Ciaconna

Gordan Nikolitch, Grace Davidson, William Gaunt, Nigel Short, Tenebrae, London Symphony Orchestra

LSO live/Note 1 LSO 0728
»

Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph Haydn

Requiem, Ave verum corpus, Insanae et vanae curae

Tenebrae, Chamber Orchestra of Europe, Nigel Short

Warner 2564 60191-2
»

Hubert Parry u.a.

Songs Of Farewell

Tenebrae, Nigel Short

Signum classics/Note 1 SIGCD 267
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Es liegt etwas Flirrendes, Sommerliches, ungemein Modernes in der französischen Musik zwischen 1900 und dem Erstem Weltkrieg, ein Aufbruch, der erst recht vollzogen werden konnte, als sich ein paar Komponisten gegen die Übermacht der Tonsprache Richard Wagners zu stemmen begannen. Doch was könnte man einer so perfekt ausgearbeiteten, fließenden Romantik entgegenstellen? Diese Frage führte Claude Debussy und Maurice Ravel dazu, sich im spielerischen Umgang mit der Vergangenheit neue […] mehr »


Top