The King’s Singers

Gefragt

Boulevard

Ein Schuss Jazz, eine Prise Film, ein Löffel Leichtigkeit: Bunte Klassik

Das kommende Jahr steht im Zeichen des 50-jährigen Jubiläums der King’s Singers – jener 1968 am King’s College in Cambridge gegründeten Vokalformation, die A-Cappella-Geschichte geschrieben h
zum Artikel »

Weihnachten

Reformation, now!

An der musikalischen Begleitung des Baumschmückens können Familien zerbrechen. Besser, Sie lassen sich von uns beraten.
zum Artikel »

Hörtest

Heinrich Schütz: Weihnachtshistorie

Aus Freude über das Kind: Die „Weihnachtshistorie“ verbindet eine leidenschaftliche Erzählhaltung mit prachtvollen Concerti.
zum Artikel »

Weihnachts-Neuheiten

Alle Jahre bieder?

Chorsatz, Barockensemble oder Weihnachtsalbum der Stars – was man sich rund um’s Fest auf den Plattenteller legen möchte, ist Geschmackssache. Doch auch dieses Jahr finden sich ein paar lohnenswerte Sternchen darunter.
zum Artikel »

Boulevard

Bunte Klassik

Musikwissenschaftler würden die Formation wahrscheinlich korrekt »Cello-Duodezett« nennen, aber die Welt kennt die Truppe unter der Bezeichnung »Die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker «
zum Artikel »

Im Doppelporträt: The King’s Singers und das Ensemble amarcord

A Cappella pur

Vor 40 Jahren sorgten die King’s Singers mit ihrer A-cappella-Kultur für eine Revolution des Ensemblegesangs. Manches hat das Leipziger Vokalquintett amarcord bei den 68ern aus England gelernt. Und doch haben die fünf ehemaligen Thomaner ein ganz eigenes, unverwechselbares Profi l entwickelt. Carsten Niemann hat beide Truppen belauscht und zu ihrer Kunst befragt.
zum Artikel »

Hey, that was perfect!

King´s Singers

Tallis-Premiere auf der ersten DVD der King’s Singers – oder wie sechs Sänger eine 40-stimmige Renaissance-Motette vortragen.
zum Artikel »



Rezensionen

Arvo Pärt, Johann Sebastian Bach, Michael Praetorius, John Tavener u.a.

Christmas

The King’s Singers

Signum/Audiophile Sounds SIGCD502
»

Giovanni Pierluigi da Palestrina

How Fair Thou Art (Biblical Passions By Palestrina)

The King’s Singers

Signum Classics/Note 1 SIGCD450
»

Giovanni Gabrieli, Giovanni Croce, Costanzo Porta, Felice Anerio u.a.

Il trionfo di Dori

The King’s Singers

Signum Records/Note 1 SIGCD 414
»

Jean Richafort, Benedictus Appenzeller, Nicolas Gombert, Josquin Desprez

Requiem in memoriam Josquin Desprez

The King’s Singers

Signum/Note 1 SIGCG326
»

Cristóbal de Morales, Tomás Luis de Victoria, Alonso Lobo u.a.

Siglo de oro

The King’s Singers

Signum Classic/Note 1 SIGCD119
»

Orlando di Lasso, Michael Praetorius, William Byrd, Francis Poulenc, Herbert Howells, Bob Chilcott u.a.

The King’s Singers Christmas Presence

The King’s Singers

Signum classics/Note 1 SIGCD 497
»

Diverse

The King’s Singers Christmas Songbook

The King’s Singers

Signum/Note 1 SIGCD459
»

Johann Sebastian Bach, Bill Dobbins

Weihnachtsoratorium

The King’s Singers, WDR Big Band, Bill Dobbins

Signum/Note 1 SIGCD 215
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Auf zu neuen Ufern: Wer nun zum zweiten Advent schon die Nase gestrichen voll hat von der Weihnachtsmarktbeschallung, aber noch immer nicht so richtig in Stimmung gekommen ist, kann es mal mit einem Seitenblick probieren. Die lange Chortradition der Briten hat ein reiches Weihnachtsliedrepertoire entstehen lassen, darin finden sich mittelalterlich-herbe Melodien, festlich-eingängige Choräle und auch harmonisch üppige Chorsätze der Romantik, die es mit Brahms und Reger spielend aufnehmen […] mehr »


Top