Tilman Lichdi

Gefragt

Phänomenale Bux-Box

Das Wesen einer Gesamteinspielung hat primär immer auch etwas Enzyklopädisches: Kein Mensch hört sich den ganzen Mozart, den ganzen Schubert oder (Gott bewahre vor der bloßen Menge) den ganzen Viv
zum Artikel »



Rezensionen

Dieterich Buxtehude

Opera Omnia XVII (Vokalwerke Folge 7)

Gerlinde Sämann, Amaryllis Dieltiens, Tilman Lichdi, Klaus Mertens, Ton Koopman, Amsterdam Baroque Orchestra u.a.

Challenge/New Arts International CC72256
»

Jan Dismas Zelenka

„Missa Sancti Josephi“, „De profundis“ (Psalm 129), „In exitu Israel“ (Psalm 113)

Julia Lezhneva, Daniel Taylor, Tilman Lichdi, Jonathan Sells, Kammerchor Stuttgart, Barockorchester Stuttgart, Frieder Bernius

Carus/Note 1 CAR83279
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Es gibt Musik, die macht die trübe Kälte und die eisigen Regengüsse der vergangenen Tage vergessen, heizt so richtig ein. Und dabei sind die Stücke, die das Amsterdamer Cello Octet und Sopranistin Nuria Rial auf dieser CD unter dem einfachen Titel „Vocalise“ versammelt haben, alles andere als leichtfüßige Sommerhits, wie sie jeden Frühling nach Standardplan den Popmarkt überschwemmen. Nein, bei den „Four Seasons“ von Astor Piazzolla und seinen „Bachianas Brasileiras“ handelt […] mehr »


Top