home

N° 1273
01. - 07.10.2022

nächste Aktualisierung
am 08.10.2022



Willi Domgraf-Fassbaender


Rezensionen

Wolfgang Amadeus Mozart

Die Zauberflöte

Helge Roswaenge, Willi Domgraf-Fassbaender, Julie Osváth, William Wernigk, Jarmila Novotna, Alexander Kipnis, Wiener Staatsopernchor, Wiener Philharmoniker, Arturo Toscanini

Naxos historical 8.110828-29
mehr

Wolfgang Amadeus Mozart

Le nozze di Figaro

Audrey Mildmay, Willi Domgraf-Fassbaender, Roy Henderson u.a., Glyndebourne Chorus, Glyndebourne Orchestra, Fritz Busch

Naxos 8.110186-87
mehr

Franz Schubert, Robert Schumann, Richard Strauss, Hans Pfitzner, Hugo Wolf u.a.

Raucheisen-Edition

Erna Berger, Elisabeth Schwarzkopf, Karl Schmitt-Walter, Willi Domgraf-Fassbaender, Maria Müller, Elisabeth Höngen u.a.

Documents/Membran 223067
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Für sein aktuelles Album hat der Trompeter Matthias Höfs ein Werk ausgegraben, das als das einzige ernstzunehmende romantische Trompetenkonzert des 19. Jahrhunderts gilt. Es stammt aus der Feder des deutsch-russischen Komponisten Oscar Böhme. Der 1870 bei Dresden geborene Komponist studierte in Deutschland und Ungarn und emigrierte anschließend nach Russland und nahm die russische Staatsangehörigkeit an. Trotz seiner Bemühungen um eine perfekte Integration in die russische Gesellschaft […] mehr


Abo

Top