Yu Kosuge

Gefragt

Das Prinzip Hoffnung

Yu Kosuge

Die japanische Pianistin Yu Kosuge fühlt sich der Romantik verpflichtet. Und auch wenn sie sich beim Interview nicht so verrückt, zerrissen und trinkfest gibt wie weiland E.T.A. Hoffmann, als romantische Tastenkünstlerin vermag sie zu überzeugen.
zum Artikel »



Rezensionen

Franz Liszt

Etudes d'exécution transcendante

Yu Kosuge (Klavier)

Sony CD 87315
»

Felix Mendelssohn Bartholdy

Klavierkonzert Nr. 1, Solowerke

Yu Kosuge, Mito Chamber Orchestra, Seiji Ozawa

Sony Classical 88697 69214-2
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Seine fröhlichen Werktitel wie „Rheinische Sinfonie“ oder „Frühlingssinfonie“ lassen einen bei Robert Schumann manchmal denken, er sei eine unbeschwerte Frohnatur gewesen. Dabei hat wohl kaum ein anderer Komponist so mit sich und dem Leben gehadert und zugleich sich selbst immer wieder so grandios aus den Tiefen der Depression in die Höhenflüge der Musik gerettet wie Schumann. Seine zweite Sinfonie entstand in einer Zeit, in der sich der Komponist von einer schweren Lebens- und […] mehr »


Top