Responsive image
Bach

Das Wohltemperierte Klavier

Glenn Gould

Sony CD 42 266
(0000-00-00)

Bach und Gould ziehen alle Register ihres Könnens auf eine lockere, aber stets niveau- und geistreichen Weise. In allen Präludien und Fugen spürt man alles, was den Menschen ausmacht - tänzerische Freude, Hingabe, Trauer, Liebe, Betrübnis, Humor, Verbitterung, Glaube, Hoffnung, Introvertiertheit, Meditation ...
Glenn Gould entdeckt jedes Stück neu, mit einer nie dagewesenen Lockerheit und Transparenz, und er degradiert jede andere Aufnahme zu einer chopinesken, schweren, undurchsichtigen Karikatur.

Jannis Zedamanis, 31 Jahre, Oberhausen


Diese CD können Sie kaufen bei:





CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Olivier Messiaens Turangalîla-Sinfonie zählt ohne Zweifel zu den eindrücklichsten und gewaltigsten Monumenten der Sinfonik des 20. Jahrhunderts. Dieses mit 80 Minuten überlange Monstrum von Sinfonie spielt man nicht ohne Weiteres – weder live im Konzertsaal, noch auf CD ein. Und so war es durchaus ein Ereignis, als das Mannheimer-Nationaltheaterorchester unter der Leitung seines Chefdirigenten Alexander Soddy diesen Meilenstein in Prä-Corona-Zeiten dank Spendenunterstützung als […] mehr »


Top