Konzerte Oper Festival

Festivals

Namen

E
I
K
L
M
R
S
V


E

Eutiner Festspiele

28.06. - 31.08.2019 · Eutin · im Kalender speichern

Die Eutiner Festspiele wurden 1951 anlässlich des 125. Todestages des aus Eutin stammenden Carl Maria von Weber ins Leben gerufen. Seitdem strömen alljährlich Tausende von Opern- und Operettenfans zu diesem Sommerfestival in der Holsteinischen Schweiz. 2019 eröffnet Cole Porters Musical „Kiss me, Kate“ die Festspiele (28.6. – 31.8.). Am 12. Juli folgt die Premiere von Verdis „Ein Maskenball“ (Regie: Dominique Caron). Sogar mit lokalem Bezug: Der in der Oper ermordete König Gustav III. entstammte demselben Haus wie der in Eutin residierende Fürstbischof.
www.eutiner-festspiele.de · +49 (45 21) 8 00 10


I

T

Innsbrucker Festwochen der Alten Musik

16.07. - 27.08.2019 · Innsbruck (A) · im Kalender speichern

Das Traditionsfestival macht bei der 43. Ausgabe mit vielen Stars und auch Raritäten seinem Motto „Glanzlichter“ alle Ehre (16.7. – 27.8.). So erklingt nach über 300 Jahren Riccardo Broschis Oper „Merope“ – mit Festival-Chef Alessandro De Marchi am Pult und mit gleich vier(!) Weltklasse-Countertenören. Zudem erinnert man an den Innsbrucker Hofmusiker Pietro Antonio Cesti. Und mit u.a. Bejun Mehta, Valer Sabadus, Julia Lezhneva, Vivica Genaux und Karina Gauvin ist die Weltelite des Barockgesangs zu Gast.

(c) C.Gaio
www.altemusik.at · +43 (5 12) 52 07 45 04


Internationales „Chopin und sein Europa“-Festival

18.08. - 01.09.2019 · Warschau (PL) · im Kalender speichern

Seit 2005 findet das vom Warschauer Chopin-Institut veranstaltete Festival „Chopin und sein Europa“ statt, bei dem sich regelmäßig überragende Chopin-Pianisten ein Stelldichein geben. In diesem Jahr sind es etwa Nelson Freire, Alexander Melnikov und Kristian Bezuidenhout. Ein besonderer Fokus liegt zudem auf in Vergessenheit geratenen polnischen Komponisten wie Stanisław Moniuszko. Weitere Top-Gäste sind das Belcea Quartet, Christoph Prégardien und das Bach Collegium Japan (18.8. – 1.9.)
www.festiwal.nifc.pl · +48 (0 22) 44 16 251/252


K

Klosterkonzerte Maulbronn

17.05. - 29.09.2019 · Maulbronn · im Kalender speichern

Hier trutzige romanische Mauern, dort rosettenverzierte gotische Spitzbogenfenster: Die Klosteranlage Maulbronn ist ein einzigartiges Ensemble. Seit 1968 finden hier auch die Klosterkonzerte statt. Die 52. Saison wird nun von der grandiosen Akademie für Alte Musik Berlin mit Werken von Händel und Telemann eröffnet (17.5. – 29.9.). Es folgen Aufführungen von Mendelssohns Oratorium „Elias“, Purcells Oper „Dido und Aeneas“ sowie eine von Pianist Bernd Glemser gestaltete Kammermusikwoche, zu der er prominente Musikerfreunde wie Cellist Thomas Demenga eingeladen hat.


www.klosterkonzerte.de · (0 70 43) 1 03 11


L

Lucerne Festival

16.08. - 15.09.2019 · Luzern (CH) · im Kalender speichern
www.lucernefestival.ch · +41 (41) 2 26 44 00


M

Musikfest Bremen

24.08. - 14.09.2019 · Bremen · im Kalender speichern

Das Musikfest Bremen feiert seinen 30. Geburtstag mit einem De-Luxe-Programm (24.8. – 14.9.), das auch dieses Jahr mit der „Großen Nachtmusik“ rund um den Markplatz eröffnet wird. Bei den dann 27 Konzerten in 3 Zeitschienen an 9 Spielstätten sind Top-Stars wie Geigerin Vilde Frang, das Alte Musik-Ensemble Il Pomo d’Oro sowie Cello-Shooting-Star Edgar Moreau zu bejubeln. Außerdem in Bremen zu Gast: Teodor Currentzis mit Mozarts „Così fan tutte“, Sopranistin Diana Damrau, Schlagzeuger Martin Grubinger sowie Anna Netrebko samt Gatte Yusif Eyvazov.

(c) fotoetage
www.musikfest-bremen.de · (04 21) 33 66 99


Musiktage Mondsee

30.08. - 07.09.2019 · Mondsee (A) · im Kalender speichern

1989 gründete Meisterpianist András Schiff im traumhaft schönen Salzkammergut das Kammermusikfestival „Musiktage Mondsee“. Seit 2010 ist das Auryn Quartett die künstlerisch treibende Kraft. Die 31. Ausgabe ist dem Kammermusiker Bach gewidmet (30.8. – 7.9.). In 11 Konzerten spüren etwa Sopranistin Anna Luca Richter, Pianist Herbert Schuch und Klarinettist Julian Bliss Bachs Erbe nach. Und von dem letztjährigen „Composer in Residence“ Camille Pépin hebt das Auryn Quartett ein Streichquartett aus der Taufe.

(c) Willi Pleschberger
www.musiktage-mondsee.at · +43 (62 32) 22 70


R

T

Rheingau Musik Festival

22.06. - 31.08.2019 · Oestrich-Winkel · im Kalender speichern

Zum 32. Mal bespielen Klassik- und Jazzstars die Region von Wiesbaden bis Rüdesheim (22.6. – 31.8.). Das Festivalmotto „Courage“ umkreisen dabei die Konzerte u.a. von Schlagzeuger Martin Grubinger, Pianist Fazıl Say sowie Countertentor-Gott Andreas Scholl, der bekanntlich ein Sohn der Region ist. Als „Artist in Residence“ trumpft Daniil Trifonov auf. Und während „Fokus Jazz-Künstler“ Curtis Stigers etwa mit Till Brönner jammt, gibt sich die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen als „Orchestra in Residence“ die Ehre.

(c) Marco Borggreve

www.rheingau-musik-festival.de · (0 67 23) 60 21 70


S

südtirol festival merano.meran

19.08. - 20.09.2019 · Meran (I) · im Kalender speichern

Wer sich ab Mitte August in der Garten- und Thermenstadt Meran aufhält, kann seit 1986 fast täglich erstklassige Solisten, Ensembles und Orchester unterschiedlichster Stilrichtungen hören. 2018 haben sich „Meraner Festwochen“ einen neuen Namen gegeben, heißt man jetzt „südtirol festival merano.meran“. Am hochkarätigen Konzertangebot hat sich hingegen so gar nichts geändert, wie solche illustren Gäste wie Simon Rattle, Philippe Herreweghe, Daniel Hope und Richard Galliano belegen (19.8. – 20.9.).
www.meranofestival.com · + 39 (4 73) 49 60 30


V

Vicenza Opera Festival

21. - 23.10.2019 · Vicenza (I) · im Kalender speichern
www.vicenzaoperafestival.com · +39 (04 44) 54 37 29




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Das ging fix! In Schumanns „Haushaltsbuch“ kann man nachlesen, wenn auch gewohnt kryptisch, wie rasch er mit der Arbeit an seinem Klaviertrio op. 110 vorankam: „1. Okt. 1851 Kompositionsgedanken, 2. Okt. Triogedanken, 3. Okt. 1. Satz fertig, 4. Okt. 2. Satz, 5. Okt. 3. Satz, Freude, 27. Okt. Probe zum Trio zum ersten Mal, Freude.“ Dabei war Schumann sonst nicht unbedingt ein Schnellschreiber wie etwa Mozart. Doch die vier Sätze wirken wie aus einem Guss, wie in einem Schaffensrausch zu […] mehr »


Top