Klassik und Jazz im TV

(ohne Pay-TV)

Zwei Wochen im Überblick

Freitag, 06. Mai 

ARTE Lounge

Micha & Lili Maisky, Lars Vogt, Alliage Quintett, Marteria, Yasha & Miss Platnum

Arte 05:10 Uhr, 60 Min., Konzert


KlickKlack

Musikmagazin

EinsFestival 11:45 Uhr, 30 Min., Konzert


Samstag, 07. Mai 

An diesem Tag gibt es keine Klassik oder Jazz Sendungen.

Sonntag, 08. Mai 

KlickKlack

Musikmagazin

EinsFestival 05:30 Uhr, 30 Min., Konzert


Grenzenlos - Wie Jazz Europa verbindet

EinsFestival 06:00 Uhr, 55 Min., Dokumentation


Musik-Kontakte

Richard Wagner - Der Ring des Nibelungen - Das Rheingold: 3. Bild Nibelheim, Aufzeichnung aus der Hamburgischen Staatsoper von 1993

NDR 08:00 Uhr, 60 Min., Opernführer


Wiener Festwochen 2016

NDR 09:05 Uhr, 25 Min., Dokumentation


Jazz am Bauernhof - Paul Zauners INNtöne

3Sat 10:25 Uhr, 30 Min., Dokumentation


Jonas Kaufmann: Berlin 1930 - Der Film

3Sat 10:55 Uhr, 50 Min., Dokumentation


Zauber der Oboe

Porträt Albrecht Mayer

ARD-alpha 11:00 Uhr, 60 Min., Porträt


Jonas Kaufmann: Berlin 1930 - Das Konzert

3Sat 11:45 Uhr, 45 Min., Konzert


 NEU  Bella Italia!

Arte 18:30 Uhr, 45 Min., Konzert


alpha-Jazz

Klaus Doldinger's Passport, 44. Internationale Jazzwoche Burghausen 2013

ARD-alpha 20:15 Uhr, 85 Min., Jazz


Mythos Tenor

Die Helden der Opernbühne: Turandot

Arte 23:15 Uhr, 55 Min., Dokumentation


Deutschland, deine Künstler

Klaus Doldinger

ARD 23:35 Uhr, 45 Min., Porträt


Montag, 09. Mai 

alpha-Jazz

Zap Mama, 39. Internationale Jazzwoche Burghausen 2008

ARD-alpha 00:00 Uhr, 105 Min., Jazz


Turandot aus der Arena von Verona

Arte 00:10 Uhr, 130 Min., Oper


Wiener Festwochen 2016

ORF2 01:40 Uhr, 25 Min., Dokumentation


Die großen Operngeschichten

Verschwörungen der Opernbühne

Arte 02:20 Uhr, 45 Min., Dokumentation


Musik entdecken mit Thomas Hengelbrock

Romeo und Julia

Arte 03:05 Uhr, 45 Min., Opernführer


KlickKlack

Klaus Doldinger - "Töne bedeuten mir mehr als Worte"

BR 23:15 Uhr, 60 Min., Dokumentation


Dienstag, 10. Mai 

Klaus Doldinger' s Passport live in Concert

27. Africa Festival in Würzburg Konzert

BR 00:15 Uhr, 60 Min., Jazz


Jazz am Bauernhof - Paul Zauners INNtöne

3Sat 11:40 Uhr, 30 Min., Dokumentation


Mittwoch, 11. Mai 

An diesem Tag gibt es keine Klassik oder Jazz Sendungen.

Donnerstag, 12. Mai 

Max Reger - Ein musikalischer Koloss

MDR 23:05 Uhr, 30 Min., Porträt


Max Reger: Variationen und Fuge über ein Thema von Mozart op. 132

MDR 23:35 Uhr, 35 Min., Konzert


Freitag, 13. Mai 

Max Reger: Der 100. Psalm op. 106

HDTV, Aufzeichnung aus der Kreuzkirche Dresden 1984

MDR 00:10 Uhr, 30 Min., Konzert


Eröffnung der Wiener Festwochen 2016

3Sat 21:20 Uhr, 100 Min., Konzert


Eröffnung der Wiener Festwochen 2016

Live vom Wiener Rathausplatz

ORF2 21:20 Uhr, 95 Min., Konzert


Samstag, 14. Mai 

An diesem Tag gibt es keine Klassik oder Jazz Sendungen.

Sonntag, 15. Mai 

Musik-Kontakte

Richard Wagner - Der Ring des Nibelungen - Walküre

NDR 08:00 Uhr, 60 Min., Opernführer


Aus der Stille - Die Heilkraft der Klänge

Was vermag Musik? Kann ein Klang heilen?

WDR 09:35 Uhr, 55 Min., Dokumentation


Mariss Jansons dirigiert Sibelius

Sinfonie Nr. 2 D-Dur, op. 43

BR 10:10 Uhr, 50 Min., Konzert


Fazil Say - Zuhause in der Musik

WDR 10:30 Uhr, 60 Min., Porträt


Albrecht Mayer In Concert

ARD-alpha 11:00 Uhr, 60 Min., Konzert


Christoph Eschenbach dirigiert Tschaikowski und Strauss

Arte 18:30 Uhr, 45 Min., Konzert


 NEU  Absolute Prokofiew

Sinfonie Nr. 4 (op. 47), Klavierkonzert Nr. 4 (op. 53), Klaviersonate Nr. 7 (op. 83)

In fünf Folgen präsentiert ARD-alpha derzeit ein XXL-Querschnitt durch die Musik von Sergej Prokofiew. Auch in dieser dritten Folge kann man sich wieder einen denkwürdigen Eindruck verschaffen von der Vielseitigkeit und vor allem der emotionalen Kraft und motorischen Energie der Werke Prokofjews. Entstanden sind die Aufnahmen 2012, als Valery Gergiev mit dem Orchester des St. Petersburger Mariinski-Theaters beim Moskauer Osterfestival im Rahmen einer großen Russland-Tournee ein Prokofjew-Rundum-Paket präsentierte. Mit Alexei Volodin am Klavier. Pure Energie in Klängen! (Foto: BR)

ARD-alpha 20:15 Uhr, 80 Min., Konzert


Satiesfiktionen - Spaziergänge mit Erik Satie

ARD-alpha 22:30 Uhr, 55 Min., Dokumentation


Gianni Schicchi - Oper von Giacomo Puccini

Arte 23:15 Uhr, 85 Min., Oper


Faszination Anne-Sophie Mutter

ZDF 23:30 Uhr, 45 Min., Dokumentation


Montag, 16. Mai 

alpha-Jazz

Klaus Doldinger's Passport, 44. Internationale Jazzwoche Burghausen 2013

ARD-alpha 00:05 Uhr, 90 Min., Jazz


G. Mahler - Auferstehungssinfonie

J.C. Casadesus & Orchestre national de Lille

Arte 00:40 Uhr, 80 Min., Konzert


Georg Friedrich Händel: Messiah

3Sat 09:05 Uhr, 145 Min., Konzert


Jonas Kaufmann singt deutsche Arien

ARD-alpha 11:00 Uhr, 40 Min., Konzert


Schostakowitsch - Gergjew: Die Sinfonien

6. Sinfonie h-Moll op. 54 (1939)

ARD-alpha 11:40 Uhr, 40 Min., Konzert


Kulturzeit extra

Teodor Currentzis - der Maestro aus Perm

3Sat 13:10 Uhr, 20 Min., Porträt


Coppélia

ARD-alpha 20:15 Uhr, 95 Min., Tanz


Das Geheimnis der "Coppélia"

ARD-alpha 21:50 Uhr, 30 Min., Dokumentation


Dienstag, 17. Mai 

ARTE Lounge

Midori, Hauschka, Jacques-Greg Belobo, Jupiter Jones

Arte 05:05 Uhr, 70 Min., Konzert


Teodor Currentzis

Der Maestro aus Perm

3Sat 07:00 Uhr, 30 Min., Opernführer


Teodor Currentzis

Der Maestro aus Perm

3Sat 09:50 Uhr, 25 Min., Porträt


Mittwoch, 18. Mai 

Bella Italia!

Arte 05:20 Uhr, 45 Min., Konzert


Donnerstag, 19. Mai 

Lieber Pop als Klassik

Geigerin Pauline geht neue Wege

HR 14:15 Uhr, 15 Min., Dokumentation


Freitag, 20. Mai 

An diesem Tag gibt es keine Klassik oder Jazz Sendungen.



CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Pure Sinnlichkeit: Auf ihrem Album „Rosso“ mit italienischen Barockarien kostet die französische Sopranistin Patricia Petibon alle Facetten ihrer Stimme aus. Da wird geseufzt, gelacht, gegurrt – und natürlich hervorragend gesungen, denn Petibon brilliert mit wahnwitzigen Koloraturen ebenso wie sie mit ihrer emotionalen Gestaltungskraft berührt. Gemeinsam mit dem Venice Baroque Orchestra und Andrea Marcon präsentiert die rothaarige Sängerin so ein ganzes Panorama der barocken […] mehr »


Top