Klassik und Jazz im TV

(ohne Pay-TV)

Zwei Wochen im Überblick

Freitag, 22. September 

Maria Callas singt Tosca, Akt 2

Aufzeichnung im Royal Opera House, Covent Garden 1964

Arte 00:30 Uhr, 50 Min., Oper


Pavarotti, ein Sänger für das Volk

Arte 01:20 Uhr, 55 Min., Dokumentation


Wagner-Legende Waltraud Meier

"Adieu Kundry, Adieu Isolde"

Arte 02:15 Uhr, 50 Min., Dokumentation


Gala-Abend an der Opéra Bastille

Arte 05:00 Uhr, 75 Min., Konzert


Samstag, 23. September 

An diesem Tag gibt es keine Klassik- oder Jazz-Sendungen.

Sonntag, 24. September 

Pavarotti - Eine Stimme für die Ewigkeit

Arte 05:00 Uhr, 60 Min., Dokumentation


Thomas Hengelbrock dirigiert Schumann

Szenen aus Goethes Faust, HDTV, Aufzeichnung aus der Laeiszhalle Hamburg aus dem Jahre 2015

NDR 08:00 Uhr, 60 Min., Konzert


Konzert zur Eröffnung des Bochumer Konzerthauses

Gustav Mahler - Sinfonie Nr. 1 in D-Dur ("Titan"), HDTV, Aufzeichnung aus dem Anneliese Brost Musikforum Ruhr vom 28.10.2016

WDR 09:05 Uhr, 55 Min., Konzert


Silbermann

Zwei Brüder erobern die Orgelwelt

SWR 09:15 Uhr, 30 Min., Dokumentation


Tubissimo - Die Kunst des Andreas Martin Hofmeir

BR 09:45 Uhr, 30 Min., Dokumentation


Geigen gegen das Vergessen

"Violins Of Hope" in Berlin

WDR 10:00 Uhr, 30 Min., Dokumentation


KlickKlack

Musikmagazin mit Sol Gabetta

ARD-alpha 11:00 Uhr, 30 Min., Konzert


KlickKlack

Musikmagazin mit Martin Grubinger

ARD-alpha 11:30 Uhr, 30 Min., Konzert


Joyce DiDonato in Barcelona

Legendäre Stimmen

Arte 18:25 Uhr, 45 Min., Konzert


Aus dem Prinzregententheater in München: Les indes galantes

Legendäre Stimmen

Arte 23:45 Uhr, 180 Min., Oper


Montag, 25. September 

alpha-Jazz

The 2 Tenors, 38. Internationale Jazzwoche Burghausen 2007

ARD-alpha 00:25 Uhr, 95 Min., Jazz


Pavarotti, ein Sänger für das Volk

Arte 02:45 Uhr, 55 Min., Dokumentation


Joyce DiDonato in Barcelona

Arte 05:00 Uhr, 50 Min., Konzert


Dienstag, 26. September 

KlickKlack

Musikmagazin mit Sol Gabetta

BR 23:45 Uhr, 30 Min., Konzert


Mittwoch, 27. September 

Tubissimo - Die Kunst des Andreas Martin Hofmeir

BR 00:15 Uhr, 30 Min., Dokumentation


Donnerstag, 28. September 

Maria Callas: Tosca 1964

Sternstunden der Musik

Arte 05:00 Uhr, 60 Min., Dokumentation


Meine heile Welt - Mein Chor

Folge 3

ARD 23:30 Uhr, 30 Min., Dokumentation


Midori spielt Bach im Köthener Schloss

MDR 23:35 Uhr, 60 Min., Konzert


Freitag, 29. September 

KlickKlack

Musikmagazin mit Sol Gabetta

ARD-alpha 19:30 Uhr, 30 Min., Konzert


Samstag, 30. September 

KlickKlack

Musikmagazin

EinsFestival 11:55 Uhr, 30 Min., Konzert


Sonntag, 01. Oktober 

Thomas Hengelbrock dirigiert Mahler

NDR 08:00 Uhr, 60 Min., Konzert


Peter Tschaikowski: Violinkonzert D-Dur op. 35

HDTV, Aufzeichnung aus dem Gewandhaus Leipzig vom 23.01.2015

WDR 08:35 Uhr, 45 Min., Konzert


Arvo Pärt | Robert Wilson - Das verlorene Paradies

WDR 09:20 Uhr, 55 Min., Konzert


KlickKlack

Musikmagazin mit Sol Gabetta

BR 09:55 Uhr, 30 Min., Konzert


Wen-Sinn Yang spielt Bach Suiten

Suite V c-Moll BWV 1011

BR 10:25 Uhr, 35 Min., Konzert


Wiedereröffnung der Staatsoper Berlin

Staatsoper für alle - Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9

Na sowas! Nach sieben Jahren Renovierungsarbeiten wird nun tatsächlich die Berliner Staatsoper Unter den Linden wiedereröffnet, und das auch noch pünktlich zum 275. Jubiläum! Als kleines Begrüßungsgeschenk ans Publikum gibt es zur Eröffnung ein gratis Open Air-Konzert auf dem Bebelplatz vor der Staatsoper. Für diesen Anlass hat Daniel Barenboim mit seiner Staatskapelle und dem Staatsopernchor natürlich ein besonders prestigereiches Werk ausgesucht: Beethovens 9. Sinfonie mit dem berühmten Schlosschor über Schillers Ode „An die Freude“. (Foto: ard.de)

Arte 17:40 Uhr, 90 Min., Konzert


Mariss Jansons dirigiert die Alpensymphonie

ARD-alpha 20:15 Uhr, 55 Min., Konzert


Meisterwerke der Klassischen Musik

Richard Strauss: Eine Alpensinfonie (1915)

ARD-alpha 21:10 Uhr, 30 Min., Dokumentation


Monsieur Butterfly - Barrie Kosky, Opernmagier

rbb 23:40 Uhr, 50 Min., Dokumentation


Montag, 02. Oktober 

alpha-Jazz

Billy Cobham Culture Mix, 34. Internationale Jazzwoche Burghausen 2003

ARD-alpha 00:30 Uhr, 90 Min., Jazz


Felix Mendelssohn

Doppelkonzert für Violine und Klavier

Arte 01:10 Uhr, 45 Min., Konzert


Dmitri Schostakowitsch Violinkonzert Nr. 1

Arte 05:00 Uhr, 50 Min., Konzert


KlickKlack

Musikmagazin mit Sol Gabetta

ARD-alpha 16:00 Uhr, 30 Min., Konzert


Dienstag, 03. Oktober 

Glücksjäger mit dem Instrument

Eindrücke vom 66. ARD-Musikwettbewerb

BR 10:00 Uhr, 30 Min., Dokumentation


66. Internationaler Musikwettbewerb der ARD

Das Konzert der Besten

BR 10:30 Uhr, 90 Min., Konzert


Leonidas Kavakos spielt Beethoven

Violinsonate Nr. 1

ARD-alpha 11:00 Uhr, 30 Min., Konzert


Meisterwerke der Klassischen Musik

Felix Mendelssohn Bartholdy: Violinkonzert e-Moll (1844)

ARD-alpha 11:30 Uhr, 25 Min., Dokumentation


Festakt zur Eröffnung der Staatsoper Berlin

Szenen aus Goethes Faust

Arte 21:10 Uhr, 125 Min., Konzert


Mittwoch, 04. Oktober 

Felix Mendelssohn

Doppelkonzert für Violine und Klavier

Arte 05:00 Uhr, 60 Min., Konzert


Donnerstag, 05. Oktober 

Angela Gheorghiu singt Puccini, Verdi

Arte 05:00 Uhr, 60 Min., Oper


Freitag, 06. Oktober 

An diesem Tag gibt es keine Klassik- oder Jazz-Sendungen.




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Der Cello-Horizont scheint leider ziemlich begrenzt: Die Brahms-Sonaten kennt man, die von Chopin natürlich, von Richard Strauss. Aber wer hat schon wirklich die Sonaten aus England auf dem Schirm – von Frank Bridge etwa oder Arnold Bax?! Zum Glück hat sich Cellist Johannes Moser mit seinem bewährten Partner am Klavier, Paul Rivinius, 2010 genau diesen beiden spätromantischen Kammermusikentdeckungen gewidmet und sie mit der etwas bekannteren Cellosonate von Benjamin Britten op. 65 […] mehr »


Top