Rezensionen der Woche

Jeden Samstag neu!

Félicien David

Le désert

Anton Bruckner

Sinfonien Nr. 1 - 9, Messe Nr. 3

Nils Wogram Nostalgia

Nature

» alle Rezensionen der Woche anzeigen


Pasticcio

Von wegen: Auslaufmodell

Einmal im Jahr, an jedem dritten Samstag im April, rückt weltweit die Schallplattengemeinde besonders eng zusammen. Am sogenannten „Record Store Day“ werden rund um den Globus in den […]
mehr »


TV-Programm

Europakonzert der Berliner Philharmoniker 2015

Freitag, 01. Mai – ARD 11:00 Uhr, 120 Min.

Seit mittlerweile 25 Jahren begehen die Berliner Philharmoniker den 1. Mai mit einem großen Europakonzert an Orten mit kulturhistorischer Bedeutung. In diesem Jahr findet das musikalische Großereignis, wie schon 2004, in Athen statt, im Konzertsaal Mégaron Mousikis Athinon im Herzen der Stadt. Simon Rattle dirigiert Sibelius´ Violinkonzert (Solist: der griechische Stargeiger Leonidas Kavakos), Rossinis "Semiramis"-Ouvertüre und Robert Schumanns 3. Sinfonie, die "Rheinische". Die ARD überträgt live aus Athen! (Foto: www.leonidaskavakos.com)
zum kompletten TV-Programm »

Neuerscheinungen

Brahms, Schumann, Mahler - Klavierquartette (DG)

Der Geiger Daniel Hope versteht es, exzellente musikalische Partner um sich zu scharen, mit denen er gemeinsam Kammermusik zelebriert. Mit dem Bratscher Paul Neubauer, dem Cellisten Daniel Finckel und der Pianistin Wu Han sind in seiner neuesten Einspielung kostbarste musikalische Momente entstanden. Das Programm der CD mit den berühmten Klavierquartetten von Schumann und Brahms - sowie Mahlers Quartett-Fragment - ist zwar nicht eben gewagt. Aber es ist ja auch Hopes erste Kammermusik-Einspielung bei der Deutschen Grammophon, da darf man schon mal auf die Schwergewichte des Repertoires zurückgreifen. Übrigens live aufgenommen im New Yorker Lincoln Center!
alle Neuerscheinungen »


Gewinner unserer Verlosungen

Hier finden Sie den Überblick der Gewinner unserer Verlosungen. mehr »



Kommentare

Bonjour tout le monde Was soll denn dieser Unnsinn. Alagna lebt nie und nimmer in der Schweiz. […] »

Kristian Bezuidenhout, Wolfgang Amadeus Mozart, Keyboard Music Vol. 7 (9 Variationen über „Lison dormait“ KV 264, Sonate a-Moll KV 310, 6 Variationen über „Mio caro Adone“ KV 180, Sonate D-Dur KV 284)

Bezuidenhout war für mich, als er auftauchte, ein Quantensprung in Sachen adäquater […] »

Da Karajan nach seinem Tod 1989 (81jährig) nicht mehr aufgetreten ist, kann er auch nicht als […] »

Jochen Rueckert, , We Make The Rules

Auch ich empfinde diese Musik als kalt, seelenlos sogar. Dafür dürfte es gerne weniger Sterne […] »