Rezensionen der Woche

28.Juli — 03. August 2012

« Vorwoche | Folgewoche »

Suche:


Klassik

Heitor Villa-Lobos, Leo Brouwer, Astor Piazzolla, Manuel María Ponce u.a.

Latino

Miloš Karadaglić, Christoph Israel, Studioorchester der Europäischen FilmPhilharmonie

DG/Universal 479 0063
»


Ludwig van Beethoven

Sämtliche Bagatellen

Steven Osborne

Hyperion/codaex CDA 67879
»


Mikołaj Zieleński

Offertoria et Communiones totius anni 1611

Emma Kirkby, Joel Frederiksen, Anna Magiera, Zygmunt Magiera u.a., Stanisław Gałoński, Capella Cracoviensis, Collegium Zieleński

Dux/Note 1 DUX0864
»


Richard Strauss

Elektra

Jeanne-Michèle Charbonnet, Angela Denoke, Felicity Palmer, Matthias Goerne, Valery Gergiev, London Symphony Orchestra

LSO Live/Note 1 LSO 0701
»



Jazz

Michael Gibbs, NDR Big Band

Back In The Days

Cuneiform/Broken Silence 14407
»


Daniel Prandl

Fables & Fiction

Jazz’n’Arts/in-akustik 0505912
»




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

„Hora cero“ – Stunde Null – heißt das neue Album der 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker, nach Piazzollas berühmtem Tango „Buenos Aires Hora Cero“. Auf dieser CD spielen sich die Cellisten mit leidenschaftlichem Feuer und atemberaubender Technik durch 16 Tango-Bearbeitungen und zeichnen mit diesen ein Gefühls-Panorama Argentiniens musikalisch nach. Die meisten der kunstvollen Arrangements stammen vom Cellist David Riniker, denn Originaltangos für diese ausgefallene […] mehr »


Top