home

N° 1219
18. - 24.09.2021

nächste Aktualisierung
am 25.09.2021



Klassik und Jazz im TV

(ohne Pay-TV)

Zwei Wochen im Überblick

Freitag, 17. September 

An diesem Tag gibt es keine Klassik- oder Jazz-Sendungen.

Samstag, 18. September 

Die Akte Beethoven

SWR 05:45 Uhr, 30 Min., Porträt


Orchester-Detektive

Die Akte Dvorák

SWR 06:15 Uhr, 45 Min., Porträt


Gleis 9 3/4 - Musik und Magie

SWR 07:00 Uhr, 60 Min., Konzert


Konzert der Wiener Philharmoniker aus der Sagrada Família

Klassik an den schönsten Orten: Die Wiener Philharmoniker und Christian Thielemann verschlägt es in diesem Jahr nach Barcelona, wo sie in Antoni Gaudís berühmter Sagrada Família spielen. Auf dem Programm steht neben Anton Bruckners 4. Sinfonie auch die Uraufführung „Elysium“ des jungen kanadischen Komponisten und Dirigenten Samy Moussa. 3Sat liefert verlässlich ins heimische Wohnzimmer, am Samstag zur besten Sendezeit. (Foto: ZDF/J. C. Sagrada Familia)

3Sat 20:15 Uhr, 100 Min., Konzert


Sonntag, 19. September 

Andris Nelsons - Maestro ohne Allüren

WDR 07:20 Uhr, 30 Min., Dokumentation


Andris Nelsons dirigiert Tschaikowsky - Sinfonie Nr. 5

WDR 07:50 Uhr, 55 Min., Konzert


Schleswig-Holstein-Musik-Festival 2019

NDR 08:00 Uhr, 60 Min., Konzert


Konzert der Wiener Philharmoniker aus der Sagrada Familia

ORF2 09:05 Uhr, 90 Min., Konzert


Die Chance!

Das Finale Violine beim ARD-Musikwettbewerb 2021

BR 09:45 Uhr, 60 Min., Konzert


Anna Netrebko - ein Leben für die Oper

Arte 17:40 Uhr, 45 Min., Dokumentation


Bayreuth Baroque Opera Festival 2021

Nicola Antonio Porpora: Polifemo

ARD-alpha 21:45 Uhr, 180 Min., Konzert


Montag, 20. September 

Rhythm Is It!

Arte 00:30 Uhr, 100 Min., Dokumentation


Konzert der Wiener Philharmoniker aus der Sagrada Familia

ORF2 02:20 Uhr, 90 Min., Konzert


Jordi Savall in Concert

Jerusalem, die Stadt der zwei Frieden

Arte 05:00 Uhr, 90 Min., Konzert


Dienstag, 21. September 

Hélène Grimaud interpretiert das 4. Klavierkonzert von Beethoven

Arte 05:00 Uhr, 65 Min., Konzert


Mittwoch, 22. September 

KlickKlack

Musikmagazin

BR 00:05 Uhr, 30 Min., Konzertführer


Herbert Blomstedt dirigiert Honegger Symphonie Nr. 3

Symphonie liturgique

BR 00:35 Uhr, 40 Min., Konzert


Video Game Music

Arte 05:00 Uhr, 65 Min., Dokumentation


Donnerstag, 23. September 

Das Wiener Staatsballett tanzt Gustav Mahler

Arte 05:00 Uhr, 75 Min., Tanz


Freitag, 24. September 

An diesem Tag gibt es keine Klassik- oder Jazz-Sendungen.

Samstag, 25. September 

Eröffnungskonzert Tonhalle Zürich

Gustav Mahler, Sinfonie Nr. 3 d-Moll

3Sat 20:15 Uhr, 95 Min., Konzert


Zurück in die Tonhalle

3Sat 21:50 Uhr, 25 Min., Dokumentation


Sonntag, 26. September 

Schleswig-Holstein-Musik-Festival 2019

NDR 08:00 Uhr, 45 Min., Konzert


Paavo Järvi dirigiert Mozart und Schumann

Aus dem Concertgebouw Amsterdam

WDR 08:10 Uhr, 75 Min., Konzert


Pablo de Sarasate: Zigeunerweisen

NDR 08:45 Uhr, 15 Min., Konzert


Hope@Home - Hauskonzerte mit Daniel Hope

WDR 09:25 Uhr, 45 Min., Konzert


KlickKlack

Musikmagazin

BR 09:55 Uhr, 30 Min., Konzertführer


Musikalisch - Kulinarisch:

Gioacchino Rossini - Der Schwan von Pesaro

ORF2 10:00 Uhr, 45 Min., Dokumentation


Hilary Hahn

Evolution of an Artist

BR 10:25 Uhr, 50 Min., Dokumentation


Tschaikowsky in Moskau

Julian Rachlin & Denis Matsuev

Arte 17:30 Uhr, 45 Min., Konzert


Bayreuth Baroque Opera Festival 2021

{oh!} Orkiestra Historyczna und Martyna Pastuszka - Musica Princeps

ARD-alpha 21:45 Uhr, 120 Min., Konzert


KlickKlack

Musikmagazin

ARD-alpha 23:45 Uhr, 30 Min., Konzertführer


Montag, 27. September 

Der Freischütz

La Fura dels Baus im Konzerthaus Berlin

An Ort und Stelle: Genau 200 Jahre nach der „Freischütz“-Uraufführung im Konzerthaus Berlin stand die deutsch-romantische Oper 2021 wieder auf dem Spielplan. Die katalanische Theatertruppe „La Fura dels Baus“ inszenierte tief im deutschen Wald, Christoph Eschenbach dirigierte. Jeanine de Bique debütierte als Agathe, Anna Prohaska gab das Ännchen, Benjamin Bruns war Max. Arte zeigt die Jubiläumsinszenierung leider erst zur Geisterstunde. Samiel hilf! (Foto: Konzerthaus Berlin)

Arte 00:00 Uhr, 155 Min., Oper


Musikalisch - Kulinarisch

Gioacchino Rossini - Der Schwan von Pesaro

ORF2 01:20 Uhr, 45 Min., Dokumentation


Musik in Zeiten von Krieg und Revolution

Musik in Zeiten des Großen Krieges

Arte 05:00 Uhr, 65 Min., Dokumentation


Dienstag, 28. September 

Musik in Zeiten von Krieg und Revolution

Verstummte Klänge - Komponisten im revolutionären Russland

Arte 05:00 Uhr, 60 Min., Dokumentation


Mittwoch, 29. September 

Hilary Hahn spielt Vieuxtemps Violinkonzert Nr. 4

BR 00:05 Uhr, 40 Min., Konzert


Musik in Zeiten von Krieg und Revolution

Macht und Musik

Arte 05:00 Uhr, 80 Min., Dokumentation


Donnerstag, 30. September 

Nina Simone: Live at Montreux 1976

Arte 05:00 Uhr, 85 Min., Jazz


Andris Nelsons - Maestro ohne Allüren

MDR 23:10 Uhr, 30 Min., Porträt


Andris Nelsons dirigiert Tschaikowski

5. Sinfonie e-Moll op. 64

MDR 23:40 Uhr, 55 Min., Konzert


Freitag, 01. Oktober 

An diesem Tag gibt es keine Klassik- oder Jazz-Sendungen.



CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Im Mondschatten: Während Neil Armstrong und Buzz Aldrin den Mond erkundeten, verbrachte Michael Collins, der dritte Astronaut im Bunde, pro Umrundung je 46:38 Minuten allein im Funkschatten des Erdtrabanten. Exakt so lang dauert auch dieses Album des Jazzpianisten Michael Wollny, der Parallelen zieht zwischen jenen historischen Ereignissen aus dem Jahr 1969 und der Corona-Pandemie. Die Einsamkeit ist hier der Konnex. So nahm Wollny, als die Welt aus den Fugen geriet, in Pandemie-bedingter, […] mehr


Abo

Top