home

N° 1265
06. - 12.08.2022

nächste Aktualisierung
am 13.08.2022



Klassik und Jazz im TV

(ohne Pay-TV)

Zwei Wochen im Überblick

Freitag, 05. August 

JedermannJedefrau – Das Salzburger Festspielmagazin 2022

ORF2 18:30 Uhr, 21 Min., Konzertführer


Samstag, 06. August 

JedermannJedefrau – Das Salzburger Festspielmagazin 2022

ORF2 05:45 Uhr, 20 Min., Konzertführer


Bayreuther Festspiele 2022 – Götterdämmerung

Inszenierung von Valentin Schwarz.

3Sat 20:15 Uhr, 300 Min., Oper


Sonntag, 07. August 

Junge Klassik – Version 2.0

Studenten der Musikhochschule Lübeck spielen im Schloss Salzau

NDR 08:00 Uhr, 60 Min., Konzert


NRW Sommerkonzert 2022

Sommerkonzert der Landesregierung, LIVE aus dem malerischen Kurpark Bad Oeynhausen.

WDR 08:10 Uhr, 90 Min., Konzert


Heimspiel No. 7

SWR Big Band & Hugo Candelario und Kristina Amparo

SWR 08:15 Uhr, 35 Min., Jazz


Pure Love – The Voice of Ella Fitzgerald

SWR 08:50 Uhr, 55 Min., Porträt


Musikalisch – Kulinarisch

Puccini und Lucca

ORF2 09:35 Uhr, 50 Min., Dokumentation


Styriarte 2022

Jordi Savall, Styriarte Festspiel-Orchester, Arnold Schoenberg Chor und herausragende Solisten

3Sat 10:00 Uhr, 70 Min., Konzert


Kissinger Sommer 2022

Popelka dirigiert Smetana und Dvorak

BR 10:10 Uhr, 50 Min., Konzert


Andris Nelsons – Stardirigent ohne Allüren

Andris Nelsons gehört zu den gefragtesten Dirigenten unserer Zeit. Die Presse bezeichnet ihn als „Dirigent auf der Überholspur“, was angesichts seiner steilen Karriere durchaus zutrifft. Das Kurzporträt zeichnet die beruflichen Stationen des jungen Letten nach, der bei Neeme Järvi und der finnischen Dirigierlehrer-Legende Jorma Panula studierte und bei Mariss Jansons Privatunterricht nahm. Die musikalischen Anfänge in seiner Geburtsstadt Riga, seine Ausbildung zum Trompeter, seine Entscheidung Kapellmeister zu werden, seine erste Position als Chefdirigent an der lettischen Nationaloper im Alter von nur 24 Jahren und seine weiteren Stationen. 2020 debütierte er beim Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker und reihte sich damit in eine Liste großer Vorgänger ein.
Foto:ORF/KD Schmid/Marco Borggreve

ORF2 10:25 Uhr, 35 Min., Porträt


Konzert der Wiener Philharmoniker aus dem Großen Festspielhaus

ORF2 11:00 Uhr, 145 Min., Konzert


Salzburger Festspiele 2020 Wiener Philharmoniker – Andris Nelsons

Arte 17:05 Uhr, 95 Min., Konzert


Lorin Maazel dirigiert

Gustav Mahler: Symphonie Nr. 4 G-dur

ARD-alpha 21:45 Uhr, 65 Min., Konzert


Montag, 08. August 

Die Gitarre – Revolution, Kult, Leidenschaft

Arte 05:00 Uhr, 70 Min., Dokumentation


Dienstag, 09. August 

An diesem Tag gibt es keine Klassik- oder Jazz-Sendungen.

Mittwoch, 10. August 

Kissinger Sommer 2022

Isabelle Faust spielt Martinu

BR 00:15 Uhr, 30 Min., Konzert


Donnerstag, 11. August 

 NEU  Joseph Haydn – Konzert für Trompete und Orchester Es-Dur

NDR 08:45 Uhr, 15 Min., Konzert


hr-Bigband im Konzert: Goodbye Tony!

HR 23:15 Uhr, 30 Min., Konzert


Freitag, 12. August 

JedermannJedefrau – Das Salzburger Festspielmagazin 2022

ORF2 05:50 Uhr, 20 Min., Konzertführer


JedermannJedefrau – Das Salzburger Festspielmagazin 2022

ORF2 18:30 Uhr, 15 Min., Konzertführer


Samstag, 13. August 

Kulturzeit extra

Salzburger Festspiele 2022 – Oper und Theater in Zeiten des Krieges

3Sat 19:10 Uhr, 50 Min., Dokumentation


Madame Butterfly

Bregenzer Festspiele

3Sat 20:15 Uhr, 135 Min., Oper


Giacomo Puccini – Il trittico

Aus dem Großen Festspielhaus

ORF2 22:00 Uhr, 195 Min., Oper


Sonntag, 14. August 

Universe, Incomplete

Christoph Marthaler inszeniert Charles Ives

Arte 05:00 Uhr, 130 Min., Oper


Sir Georg Solti

HR 07:10 Uhr, 50 Min., Porträt


Haitink dirigiert Mahler und Schostakowitsch

HR 08:00 Uhr, 75 Min., Konzert


Schleswig-Holstein Musik Festival 2019

Im Eröffnungskonzert spielt u. a. die niederländische Violinistin Janine Jansen

NDR 08:00 Uhr, 60 Min., Konzert


Sarah McKenzie Jazzopen Stuttgart 2015

SWR 08:15 Uhr, 40 Min., Jazz


 NEU  Billie Holiday – A Sensation

Unendlich viele Mythen und Legenden existieren über Billie Holiday, die zu den größten Jazzsängerinnen des vorigen Jahrhunderts gehört. Zumeist wird sie als tragisches Opfer von Drogen, Alkohol, Männern, ihrer Hautfarbe, der Gesellschaft oder ihrer familiären Herkunft dargestellt. Sie selbst hat teilweise stark zu der Legendenbildung beigetragen, vor allem durch ihre Autobiografie „Lady sings the Blues“. Die Dokumentation bemüht sich, anhand von zentralen Aussagen der Menschen, die die Sängerin gut kannten, ein möglichst authentisches Bild von ihrer Musik und ihrem Leben zu vermitteln. Des Weiteren zu Wort kommen die Jazzsängerinnen Cassandra Wilson, die aktuell ein Billie-Holiday-Tribute-Album veröffentlicht hat, und Dee Dee Bridgewater, die Billie Holiday in dem Musical „Lady Day“ am Broadway spielte. Außerdem werden befragt die Autorin Julia Blackburn, die in ihrem Buch „With Billie“ einige wichtige und interessante Aussagen von Wegbegleitern zusammengetragen hat, und Dan Morgenstern, der renommierte Jazz-Journalist, Jazz-Historiker und ehemalige Herausgeber des renommierten Jazz-Magazins „Downbeat“.

SWR 08:55 Uhr, 50 Min., Porträt


Klassik-Matinée: Der Titan

Mahler: Sinfonie Nr. 1

SWR 09:15 Uhr, 55 Min., Konzert


Brahms Klavierkonzert Nr. 2

Lahav Shani trifft Rudolf Buchbinder

BR 10:15 Uhr, 45 Min., Konzert


Giacomo Puccini „Il trittico“: Gianni Schicchi – Salzburger Festspiele 2022

Arte 17:30 Uhr, 70 Min., Oper


Wen-Sinn Yang spielt Bach-Suiten

ARD-alpha 21:45 Uhr, 25 Min., Konzert


ttt – titel thesen temperamente

Salzburger Festspiele

ARD 23:35 Uhr, 30 Min., Konzert


Montag, 15. August 

Salzburger Festspiele 2021: Intolleranza

Arte 00:20 Uhr, 90 Min., Oper


Anne-Sophie Mutter und Lang Lang in der Philharmonie Berlin

Arte 05:00 Uhr, 90 Min., Konzert


Das Große Welttheater – Salzburg und seine Festspiele

ORF2 09:05 Uhr, 55 Min., Dokumentation


Filmfestival Locarno 2022 – Das Spezial

3Sat 09:45 Uhr, 30 Min., Konzertführer


Monsieur Butterfly – Barrie Kosky, Opernmagier

ORF2 10:10 Uhr, 55 Min., Porträt


Leos Janácek – Kát’a Kabanová

ORF2 11:05 Uhr, 115 Min., Oper


Dienstag, 16. August 

An diesem Tag gibt es keine Klassik- oder Jazz-Sendungen.

Mittwoch, 17. August 

Nachtgesang mit dem MDR-Rundfunkchor – nonstop

MDR 03:55 Uhr, 15 Min., Konzert


Donnerstag, 18. August 

Beethoven bei der Folle Journée 2020

Arte 05:00 Uhr, 50 Min., Konzert


hr-Bigband im Konzert

Goodbye Tony!

HR 23:15 Uhr, 30 Min., Jazz


Freitag, 19. August 

JedermannJedefrau – Das Salzburger Festspielmagazin 2022

ORF2 18:30 Uhr, 21 Min., Konzertführer


„Carmen“ von Georges Bizet

ZDF 23:10 Uhr, 90 Min., Oper




CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Benedetto Boccuzzi wurde 1990 in New York City geboren und ist ein Pianist, Improvisator und Komponist. Auf seinem neuen Album „Im Wald“ stellt er Werke der Romantiker Robert Schumann und Franz Schubert den Zeitgenossen Jörg Widmann, Wolfgang Rihm und Helmut Lachenmann gegenüber. Dadurch entsteht ein ästhetischer Dialog zwischen den Generationen, der eine erweiterte Realität abbildet. In dem zweiteiligen Programm wird der Hörer dazu eingeladen, einen imaginären Zauberwald zu […] mehr


Abo

Top