home

N° 1282
03. - 09.12.2022

nächste Aktualisierung
am 10.12.2022



Rezensionen der Woche

03. — 09. Dezember 2022

Vorwoche | Folgewoche

Suche:

Klassik

Franz Schubert

„Schwanengesang“

Andrè Schuen, Daniel Heide

DG/Universal 002894863313
mehr


Gustav Mahler

Sinfonie Nr. 5

Tschechische Philharmonie Prag, Semyon Bychkov

Pentatone/Naxos PTC5187021
mehr


Jean Sibelius

Sinfonien Nr. 3. & 5, „Pohjolas Tochter“

Göteborger Sinfoniker, Santtu-Matias Rouvali

Alpha ALP645
mehr


Luigi Cherubini

„Les Abencérages“

Anaïs Constans, Edgaras Montvidas u. a., Orfeo Orchestra, Purcell Choir, György Vashegyi

Palazzetto Bru Zane/Note 1 BZ1050
mehr


William Byrd

„Pavans & Galliards“, „Variations & Grounds“

Daniel-Ben Pienaar

Avie/hm-bertus AV2574
mehr


Wolfgang Amadeus Mozart

„Amadè“ (Opernarien)

Julie Fuchs, Balthasar-Neumann-Orchester, Thomas Hengelbrock

Sony 19658758952
mehr



Jazz

Charles Lloyd

„Trios – Sacred Thread“

Blue Note/Universal 4526687
mehr


Elvin Jones

„Revival: Live At Pookie’s Pub 1967“

Blue Note/Universal 4587204
mehr


CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Wohl kaum ein Künstler hat so viel für die Entwicklung und Erneuerung des argentinischen Tangos getan wie der argentinische Komponist und Bandoneon-Virtuose Astor Piazzolla. 2021 hätte er seinen 100. Geburtstag gefeiert, aus diesem Anlass spielte der junge dänische Akkordeonist Bjarke Mogensen in jenem Jahr ein Album mit den wichtigsten Werken des Tango-Nuevo-Königs ein. Als musikalische Partner für dieses Projekt wählte er seinen Landsmann Mathias Heise, der zu den führenden […] mehr


Abo

Top