home

N° 1230
04. - 10.12.2021

nächste Aktualisierung
am 11.12.2021



Responsive image
Johann Nepomuk Hummel, Carl Maria von Weber, Felix Mendelssohn Bartholdy

Hummel Weber Mendelssohn (Werke für Klavier und Orchester)

Matthias Kirschnereit, hr-Sinfonieorchester, Michael Sanderling

Berlin Classics/Edel 0301762BC
(62 Min., 12/2020)

Das klinget so herrlich, das klinget so schön! Man muss einfach die gewollt naive, exaltierter „Zauberflöte“ zitieren, angesichts des hier eingespielten Repertoires. Auch war Mozart ja noch nicht so lange tot und hat so bereits das Fazit gestellt für die jüngste CD des nach wie vor unter dem Berühmtheitsradar laufenden Matthias Kirschnereit, der eine fabelhafte, oftmals auch klug zusammengestellte Aufnahme nach der anderen vorlegt. Die neueste Veröffentlichung, die einfach nur „Hummel Weber Mendelssohn“ heißt, versammelt jeweils ein Werk dieser drei sich zeitlich und auch geistig nahestehenden Komponiervirtuosen, welches sie für den Eigenbedarf schrieben. Der Mozart-Schüler und Beethoven-Zeitgenosse Johann Nepomuk Hummel ist mit seinem brillant-versonnenen a-Moll-Klavierkonzert von 1819 vertreten. Carl Maria von Weber folgt mit dem raffiniert-strahlenden Konzertstück in f-Moll, welches, wie auch „Der Freischütz“, 2021 sein 200. Jubiläum feiert. Und von Felix Mendelssohn Bartholdy gibt es das hell leuchtende Capriccio von 1832 zu hören. Versonnen und doch auch farbenreich, tastentatenkräftig und optimistisch tönt diese kurze deutsche Frühromantik-Ära zwischen Beethoven und den Piano-Schwergewichten Chopin und Liszt. Matthias Kirschnereit und das ihm stilistisch ausgewogen folgende hr-Sinfonieorchester unter dem versierten Michael Sanderling wissen genau, wie sie diese Musik aufladen, spannungsvoll vibrieren und in einem technischen Feuerwerk explodieren lassen. Doch solches wird immer charmant ausgestellt, Kirschnereit lässt seinen Steinway bisweilen wie einen historischen schlank zurückgenommen tönen. So klinget es einfach nur herrlich.

Matthias Siehler, 29.05.2021



Diese CD können Sie kaufen bei:

Als JPC- und Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen


Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.


Kommentare

Kommentar posten

Für diese Rezension gibt es noch keine Kommentare.


Abo

Top