home

N° 1220
25.09. - 01.10.2021

nächste Aktualisierung
am 02.10.2021



Startseite · Autoren · Matthias Siehler

Matthias Siehler

Artikel · Rezensionen

artikel

Artikel

Isabelle Faust

Teufels Geigerin

Aus Konzert wurde Kammermusik: Mit Musikerkollegen und Dominique Horwitz hat sich die Violinistin Strawinskis „Die Geschichte vom Soldaten“ vorgenommen.

mehr

Iveta Apkalna

Aller guten Dinge

Drittes Album bei Berlin Classics, bestehend aus drei Scheiben, drei von ihr eingeweihte Orgeln: Die lettische Organistin bringt mit „Triptychon“ die Konzertkirche Neubrandenburg zum Klingen.

mehr

Ravenna Herbstfestival

Auf Dantes Spuren

Vor 700 Jahren starb Dante Alighieri in Ravenna, hier liegt er auch begraben. Nun widmet ihm das Ravenna Festival die Herbsttrilogie.

mehr

Musikstadt

Pärnu

Großmutters Datsche war die Grundlage: Wie aus dem estnischen Sommerurlaubsort Pärnu das Musikfestival der Järvis wurde.

mehr

Fanfare

Proben, Pleiten und Premieren: Höhepunkte in Oper und Konzert

Das Opernfestival in Martina Franca – das ist nach dem ersten Salzburg- und Bayreuth-Premierenstau Kunsterholung pur. Weit weg von Franken und Öste[…]

mehr

Da Capo

Zum Artefakt geronnen

Salzburg (A), Salzburger Festspiele – Nonos „Intolleranza 1960“

mehr

Leif Ove Andsnes

Glücksfalle

Der Pianist geht mit dem Mahler Chamber Orchestra erneut auf Musikreise, selbst im Lockdown.

mehr


Radek Baborák

Aus dem Füllhorn

Hornkonzerte von Bach? Nie gehört. Doch das kann diesen Hornisten und die Berliner Barock Solisten nicht davon abhalten. […]
zum Artikel


Musikstadt

Madrid

Nach der Movida kam die Klassik: Madrid hat sich längst zur Klassikmetropole gewandelt – und trotzte klingend sogar Corona. […]
zum Artikel


Opéra de Nancy

Aus der Nacht zum Tag

Die Operá national de Lorraine in Nancy ist beides: ein Traditionshaus in herrlichstem Ambiente, aber auch Musiktheater im Aufbruch. […]
zum Artikel


Pablo Ferrández

Spanisches Blut, russische Seele

Wieder macht sich ein junger Cellist auf, die Klassikwelt zu erobern. Für den Spanier Ferrández ist sein Vorname Verpflflichtung. […]
zum Artikel


Musikstadt

Orange

Die Chorégies d’Orange sind das älteste Festival. Vor 152 Jahren wurden sie erstmals im vollständigsten römischen Theater abgehalten. […]
zum Artikel


Würth Philharmoniker

Neuer Musenhof

Das Orchester ist jung, der Ehrgeiz groß: Zum ersten Album des privat unterhaltenen Klangkörpers unter seinem Chef Claudio Vandelli. […]
zum Artikel


Fanfare

Proben, Pleiten und Premieren: Höhepunkte in Oper und Konzert

[…]
zum Artikel


Da Capo

Jagdsaison bei Wirecard

München, Bayerische Staatsoper: Webers „Der Freischütz“ […]
zum Artikel


Daniel Hope

Zartheit, wild und rau

Alfred Schnittke ist schon auf der ersten CD des Violinisten von 1999 vertreten. Jetzt hat der vielseitige Künstler ihm ein ganzes Album gewidmet. […]
zum Artikel


Bayerische Staatsoper

Life is live

Live umsonst, danach für kleines Geld zu streamen: An Münchens Prachtbühne hat man mit „Staatsoper.tv“ erfolgreich einen digitalen Kanal etabliert. […]
zum Artikel


Musikstadt

Martina Franca

Beim Opernraritäten-Festival im apulischen Martina Franca ist alles lecker – das Bergamotte-Eis und das Musiktheater-Sorbetto. […]
zum Artikel


Festival Printemps des Arts Monte-Carlo

Blumenschau der Künste

Glamour und Kultur, in Monte-Carlo haben die Künste immer Saison. Besonders blühen sie ab März, beim Festival Printemps des Arts. […]
zum Artikel


Heidelberger Frühling

Romantik mit Lied-Gen

Ein innovativer Intendant, eine aufgeschlossene Bürgerschaft und spannende Künstler: der Heidelberger Frühling wird 25. […]
zum Artikel


Fanfare

Proben, Pleiten und Premieren: Höhepunkte in Oper und Konzert

[…]
zum Artikel


Da Capo

Aus der Schneekugel geschüttelt

Brüssel (B), Théâtre de la Monnaie & Köln, Oper: Korngolds „Die tote Stadt“ […]
zum Artikel


Hinrich Alpers

Zehn Finger, ein Orchester

Zum Beethoven-Jahr hat der Pianist die Liszt-Klavierbearbeitungen der Sinfonien eingespielt – erstmals dabei die Neunte auch mit Vokalisten. […]
zum Artikel


Philippe Jaroussky

Mit Innigkeit gesungen

Premiere für den Countertenorstar: Erstmals hat er ein Album mit italienischen Oratorien-Arien aufgenommen. […]
zum Artikel


Musikstadt

Cartagena

Das prächtige UNESCO-Weltkulturerbe Cartagena ist eine der schönsten Kolonialstädte Südamerikas – inklusive Musikfestival. […]
zum Artikel


Fanfare

Proben, Pleiten und Premieren: Höhepunkte in Oper und Konzert

[…]
zum Artikel


Da Capo

Pragmatisch abgewickelt

München, Bayerische Staatsoper: Braunfelsʼ „Die Vögel“ […]
zum Artikel


Fatma Said

Licht an

Die Ägypterin pendelt zwischen Berlin und London als Sopranistin des 21. Jahrhunderts. Auch auf ihrem ersten Album. […]
zum Artikel


Gefallene Mädchen

Wien (A), Theater an der Wien: Leoncavallos „Zazà“; Wien (A), Volksoper: Colemans „Sweet Charity“

[…]
zum Artikel


Fanfare

Proben, Pleiten und Premieren: Höhepunkte in Oper und Konzert

[…]
zum Artikel


Jörg Widmann

Noble Geste

Gemeinsam mit András Schiff widmet sich der auch als Instrumentalist glänzende Komponist Brahms’ Klarinettensonaten. […]
zum Artikel


Musikstadt

Bari

320.000 Einwohner und drei Theater, darunter Italiens viertgrößtes Opernhaus. Die Apulien-Metropole Bari lohnt einen Besuch. […]
zum Artikel


Magazin

Schätze für den Plattenschrank

[…]
zum Artikel


Gabór Boldoczki

À la française

Nach orientalischen und böhmischen Konzerten hat der Trompeter für sein neues Album ein Schloss zum Thema erkoren. […]
zum Artikel


Capella de la Torre

Im Mutterboden der Musik

Mit „Earth Music“ beschließt das Renaissance-Ensemble seinen erfolgreichen Themenzyklus über die vier Elemente. […]
zum Artikel


Der kostbare Moment

Salzburg (A), Festspiele: Mozarts „Così fan tutte“

[…]
zum Artikel


Buffonesker Routinier

Innsbruck (A), Festwochen der Alten Musik, Paërs „Leonora“

[…]
zum Artikel


Fanfare

Proben, Pleiten und Premieren: Höhepunkte in Oper und Konzert

[…]
zum Artikel


Musikstadt

Toulouse

Im Südwesten gelegen, offeriert die viertgrößte Stadt Frankreichs als „ville rose“ mit dem Théâtre und dem Orchestre du Capitole Musikperlen. […]
zum Artikel


Musikstadt

Havanna

Viele klassische Musiker verfallen der Faszination Kubas. Auch die Berliner Philharmonikerin Sarah Willis. So wurde „Mozart y Mambo“ geboren. […]
zum Artikel


Resonanzlos

Dortmund, Theater: Aubers „Die Stumme von Portici“

[…]
zum Artikel


Lisa Batiashvili

Dichter der Großstadt

Gelungener Saitensprung: Die Geigerin Lisa Batiashvili begibt sich auf eine Klangreise durch elf Städte – angestoßen von der Musik Charlie Chaplins. […]
zum Artikel


40 Jahre Orfeo

Samtblaue Schatztruhen

Nach fünf Jahren war fast wieder Schluss, nun aber feiert das Münchner Label Orfeo unter dem Naxos-Dach seinen 40. Geburtstag. […]
zum Artikel


Fanfare

Proben, Pleiten und Premieren: Höhepunkte in Oper und Konzert

[…]
zum Artikel


Internationales Musikfestival Koblenz

Rhein-Romantik

Zum siebten Mal findet 2020 das vom Cellisten Benedict Kloeckner gegründete Musikfestival Koblenz statt. Diesmal trotzt es Open Air der Krise. […]
zum Artikel


Accademia Bizantina

Aus freien Stücken

Nun auch die Accademia Bizantina: Mit Händels „Rinaldo“ gibt die barocke Eliteklangtruppe unter Ottavio Dantone den Startschuss für ihr eigenes Label. […]
zum Artikel


Víkingur Ólafsson

Aus der Zeit gefallen

Klaviernerd in überkorrekten Sakkos: Der Isländer Ólafsson hat so Erfolg. Und widmet sich jetzt Rameau wie Debussy. […]
zum Artikel


Martin Fröst

Expedition ins Barock

Weil für die Barockmusik sein Instrument noch neu war, hat sich der Klarinettist bei den Opern Vivaldis umgesehen – und ist fündig geworden. […]
zum Artikel


Ophélie Gaillard

Fein schattiert

Nach Strauss geht es für die Cellistin wieder rückwärts in der Zeit: zu Vivaldi und seinen „Farben des Schattens“. […]
zum Artikel


Musikstadt

Computer

Corona hat das Klassikleben zum Erliegen gebracht, statt attraktiver Klangorte sind vorerst digitale Medien – das Internet, der Computer – unsere Musikmetropole. […]
zum Artikel


Zwischen Tragödie und Oratorium

London, Royal Opera House: Beethovens „Fidelio“

[…]
zum Artikel


Fanfare

Proben, Pleiten und Premieren: Höhepunkte in Oper und Konzert

[…]
zum Artikel


Sheku Kanneh-Mason

Der Sheku-Effekt

Mit der zweiten CD schon als Cello-Marke etabliert: Nun stellt sich der aufstrebende britische Cellist dem Abenteuer des Edward-Elgar-Konzerts. […]
zum Artikel


Alessandro Tampieri

Feinsinn des Alters

Auf dem 62. Album der Vivaldi- Edition kann man mit der Accademia Bizantina einmal mehr Entdeckungen machen. […]
zum Artikel


Musikstadt

Graz

Dreiklang: Opernhaus, Styriate und das Avantgardefestival „steirischer herbst“ bedienen in der Steiermark jeden Geschmack. […]
zum Artikel


Fanfare

Proben, Pleiten und Premieren: Höhepunkte in Oper und Konzert

[…]
zum Artikel


Puppe als Alter Ego

Wien, Theater an der Wien: Straussʼ „Salome“

[…]
zum Artikel


Arcadi Volodos

Von Wissen durchtränkt

Das Wunder Franz Schubert begreifen, seine gefasste Todesgewissheit. Das möchte der Meisterpianist mit seiner neuen CD. […]
zum Artikel


John Nelson

Klangmagier

Der inzwischen wichtigste Berlioz-Dirigent schließt die Feiern zum 150. Todestag des Komponisten mit der „Damnation de Faust“ ab. […]
zum Artikel


Thomas Zehetmair

Neu verwurzelt

Bald 40 Jahre nach seiner ersten Aufnahme kehrt der Violinist zu Bachs Sonaten und Partiten zurück. Diesmal auf zwei alten Instrumenten. […]
zum Artikel


Xavier Sabata

Selbstreflexion

Schubert, von einem Countertenor gesungen. Für manche ungewöhnlich. Für den Katalanen essenziell – deshalb auch die „Winterreise“. […]
zum Artikel


Musikstadt

Chicago

Das Chicago Symphony Orchestra und die Lyric Opera of Chicago sind der Klassikstolz in einer der schönsten, amerikanischsten Städte der USA. […]
zum Artikel


Fanfare

Proben, Pleiten und Premieren: Höhepunkte in Oper und Konzert

[…]
zum Artikel


30 Jahre später

Dresden, Semperoper: Beethovens „Fidelio“

[…]
zum Artikel


Lautten Compagney

Bogenspannung

Sie haben es wieder getan: 10 Jahre nach dem erfolgreichen Crossover-Projekt „Timeless“ fährt das Alte-Musik-Ensemble auf der „Circle Line“. […]
zum Artikel


Musikstadt

Athen

Langsam erholt sich die griechische Hauptstadt von der Wirtschaftskrise. Kulturmotor ist dabei das neue Gebäude der Nationaloper. […]
zum Artikel


Fanfare

Proben, Pleiten und Premieren: Höhepunkte in Oper und Konzert

[…]
zum Artikel


Echter Exitus

Zürich, Opernhaus: Janáčeks „Die Sache Makropulos“

[…]
zum Artikel


Ildar Abdrazakov

Schön schokoladig

An Charakterisierung und Stimmfülle muss der Bass Ildar Abdrazakov noch arbeiten. Trotzdem hört man sein Verdi-Album gern. […]
zum Artikel


Chandos Records

Eine Spur voraus

Technisch innovativ, mit schönem Katalog und attraktiven Künstlern: Das Privatlabel blickt zum 40. Jubiläum hoffnungsvoll in die Zukunft. […]
zum Artikel


Musikstadt

Bogotá

Seit 2012 ist Bogotá von der UNESCO als City of Music ausgewiesen. Klassik hören die 9 Millionen Einwohner zum Beispiel beim „Festival internacional de música clásica de Bogotá“. […]
zum Artikel


Geölter Marionetten-Mechanismus

Salzburg (A), Festspiele: Offenbachs „Orphée aux enfers“

[…]
zum Artikel


Albrecht Mayer

Glück der Vergänglichkeit

Strauss’ Oboenkonzert in der Originalfassung, dazu thematisch Passendes – dieses Album wollte der Oboist schon lange aufnehmen. […]
zum Artikel


Berliner Barock Solisten

Schnörkellose Grandezza

Bestes beider Klangwelten: Das aus Berliner Philharmonikern gebildete Barockensemble hat Händel aufgenommen – mit Reinhard Goebel. […]
zum Artikel


Musikstadt

La Côte-Saint-André

Eine angenehme Stunde von Lyon entfernt lockt Hector Berlioz nicht nur zu dessen 150. Todestag mit Geburtshaus und Festival. […]
zum Artikel


Rheingau Musik Festival

Riesling als Rosen

Wenig subventioniert – und trotzdem vorne wie regionsübergreifend mit dabei: Das Rheingau Musik Festival geht mittlerweile in sein 32. Jahr. […]
zum Artikel


Oper im Steinbruch

Familienunternehmen

Hier wird seit 2000 Jahren Kalkstein abgebaut. Doch der Römersteinbruch St. Margarethen ist auch ein toller Resonanzraum für Oper. […]
zum Artikel


Scharmützel und Sponsoren

Salzburg (A), Osterfestspiele: Wagners „Die Meistersinger von Nürnberg“

[…]
zum Artikel


Khatia Buniatishivili

Alles in Fluss

Da möchte sie am liebsten Mitsingen: Die weiblichen Anteile in Schuberts Musik findet die Pianistin besonders spannend. Ein Interview. […]
zum Artikel


Musikstadt

Granada

Tolle Musik, toller Tanz, warme Nacht, arabische Gärten: Das Granada Festival ist auch unter Pablo Heras- Casado dufte. […]
zum Artikel


Fanfare

Proben, Pleiten und Premieren: Höhepunkte in Oper und Konzert

[…]
zum Artikel


Ein Hoch aufs Zahnweh

Hildesheim, Theater für Niedersachsen: Offenbachs „Die Prinzessin von Trapezunt“

[…]
zum Artikel


Daniel Röhn

Goldenes Händchen

Dieser Violinist kommt aus der berühmten Chumachenco-Klasse. Er lässt sich Zeit – und liebt den goldenen Ton der Zwanziger. […]
zum Artikel


Opéra de Versailles

Französische Klangjuwelen strahlen

Feuerwerke finanzieren Musiktheater: Die vor zehn Jahren renovierte Opéra de Versailles boomt als Schmuckstück. […]
zum Artikel


Simone Kermes

Händelzahm

Die Koloraturkönigin ist milder geworden – und macht ihrem ältesten Komponistenfreund eine Liebeserklärung. […]
zum Artikel


Musikstadt

Mechelen

Mechelen, das ist die Residenz von Margarete von Österreich – aber seit 2018 auch das Musik- und Mondfestival Lunalia, das verzaubert. […]
zum Artikel


Fanfare

Proben, Pleiten und Premieren: Höhepunkte in Oper und Konzert

[…]
zum Artikel


Doppeltes Spiel

Paris (F), Opéra: A. Scarlattis „Il primo omicidio“/ Berlioz` „Les troyens“

[…]
zum Artikel


Sabine Devieilhe

Barocker Spieltrieb

Eigentlich singt die französische Sopranistin eher die großen Koloraturpartien, und gar nicht so viel Händel. Aber für sie ist er Medizin. […]
zum Artikel


Franco Fagioli

Typecasting

Nach den Opern von Vinci, Mozart, Rossini und Porpora befindet sich der argentinische Countertenor ganz im Händel-Fieber. […]
zum Artikel


Musikstadt

Cremona

Die lombardische Stadt hat zwar „nur“ den zweithöchsten Campanile Italiens, aber dafür auch ein anerkanntes Welterbe: den Geigenbau. […]
zum Artikel


Fanfare

Proben, Pleiten und Premieren: Höhepunkte in Oper und Konzert

[…]
zum Artikel


Grauer muss Medea klagen

Berlin, Staatsoper Unter den Linden: Cherubinis „Médée“

[…]
zum Artikel


Hilary Hahn

Frau im Spiegel

Typisch für diese Violinistin: Erst spielt sie als Teenager die eine Hälfte der Bach-Sonaten und Partiten ein. Dann wartet sie 20 Jahre. […]
zum Artikel


The Mozartists

Enzyklopädisch vergnügt

Was ist heute für ein Orchester am schwersten zu spielen? Nicht Moderne, sondern Mozart – deshalb gibt es die „Mozartists“! […]
zum Artikel


Amandine Beyer

Auf dem Spielbein

Spannende Grenzgängerin: Von der Violine aus brilliert die Ensembleleiterin in höfischen Konzerten – oder zu modernem Tanz. […]
zum Artikel


Musikstadt

Beirut

Vom Märchentitel Beiruts als „Paris des Nahen Ostens“ kündet heute wieder ein kleines, feines Festival – ein wahrer Garten der Musik. […]
zum Artikel


Festival „rainy days“

Türen zur Welt

Der Name für dieses Festival ist ambivalent: Es findet in der wechselhaften Jahreszeit statt, aber es lässt Musik scheinen. […]
zum Artikel


Fanfare

Proben, Pleiten und Premieren: Höhepunkte in Oper und Konzert

[…]
zum Artikel


Wüst und leer

Wien (A), Staatsoper: Georg Friedrich Händels „Alcina“

[…]
zum Artikel


Danish String Quartet

Farbenlehre

Beethoven – gebrochen durch Bach und Moderne: So geht die hippe Streicherformation ihr fünfteiliges CD-Projekt an. […]
zum Artikel


Fanfare

Proben, Pleiten und Premieren: Höhepunkte in Oper und Konzert

[…]
zum Artikel


Unter Wagners Schatten

Weimar, Nationaltheater: Franz Liszts/David Trippetts (Rekon.) „Sardanapale

[…]
zum Artikel


Musikstadt

Brügge

Mehr als Glockentöne: Für die Kampagne „ Bruges? Sounds Great!“ lässt die museal-spätmittelalterliche Stadt gerade ihr musikalisches Herz vernehmlich schlagen. […]
zum Artikel


Vivaldi Edition

Die Schatzsuche geht weiter

222 Künstler, über 200 Stunden Musik auf 54 Veröffentlichungen: Das ist – bisher – die bedeutende Vivaldi Edition bei naïve. […]
zum Artikel


Heinrich Schütz Musikfest

Erinnerungs-Kultur

Die dem Dresdner Kapellmeister gewidmeten Festspiele verbinden gleich drei mitteldeutsche Bundesländer. Dabei geht es nicht allein um Alte Musik. […]
zum Artikel


Musikort Garten

Komm ins Grün und höre

Ob intim im Dirigentenprivatgarten oder mit 90.000 anderen Zuhörern vor Schloss Schönbrunn: Die Sommerzeit lockt zur Musik ins Grüne. […]
zum Artikel


Heidelberger Frühling

Mit Dank zurück

Nach über 20 Jahren Erfolgsgeschichte engagiert sich das Festival am Neckar nun auch für die Optimierung der Heidelberger Stadthalle. […]
zum Artikel


Olga Neuwirth

Hummelflug

Passgenau: Die quirlige Österreicherin ist demnächst zu Gast in der Komponisten-Konzertreihe des Boulanger Trios. […]
zum Artikel


Fanfare

Proben, Pleiten und Premieren: Höhepunkte in Oper und Konzert

[…]
zum Artikel


Niklas Liepe

Saitensprung durch die Epochen

Ein junger Geiger lässt bekannte Begleitstimmen der 24 Paganini-Capricen für Orchester setzen. Und die noch fehlenden neu komponieren. […]
zum Artikel


60 Jahre harmonia mundi

Im Gleichgewicht

Seit 1991 bestimmte er die künstlerische Linie mit, seit 2011 nun leitet er das Label: Wir sprachen mit Christian Girardin zum Firmenjubiläum über die Zukunft von Haptischem und Digitalem im Musikg […]
zum Artikel


Schaumiger, schmusiger, zweckfreier Singspaß: Aubers „Le Domino noir“

Opéra Royal de Wallonie Liège

[…]
zum Artikel


Daniel Hope

Klassisch unterwegs

Das geigende Multitalent hat diesmal eine beglückend einfach strukturierte Konzept-CD vorgelegt. […]
zum Artikel


Maurizio Pollini

Reifezeit

Als Anlass ist dem italienischen Pianisten der 100. Todestag Debussys nicht wichtig. Dennoch hat er nun pünktlich dazu das zweite Buch der „Préludes“ veröffentlicht. […]
zum Artikel


Charles Gounod

Erleuchtung in Rom

Nicht populär genug? Nun ruft die Stiftung Palazzetto Bru Zane anlässlich seines 200. Geburtstages 2018 zum Gounod-Jahr auf. […]
zum Artikel


Movimentos 2018

Aufregendes Debüt

Die 16. Festwochen in Wolfsburg präsentieren die derzeit angesagte Choreografin Crystal Pite. […]
zum Artikel


Musikstadt

Ravenna

Der Muti-Clan: Das ist keine Mafia-Organisation, sondern eine italienische Künstlerfamilie. Die Geschäfte zum Wohl ihrer Stadt macht. […]
zum Artikel


Luxus hauseigener Fasson: Jacques Offenbachs „Hoffmanns Erzählungen“

Monaco (MC), Opéra de Monte-Carlo

[…]
zum Artikel


Seong-Jin Cho

Zarte Saiten

Nein, kein gedrillter Wettbewerbsgewinner aus Asien: Der Koreaner punktet auf seinem neuen Debussy-Album mit viel Seele. […]
zum Artikel


Gustavo Gimeno

Der Taktgeber

Jung, dynamisch, mit großen Plänen für die Zukunft: Das Orchestre Philharmonique du Luxembourg ist unter seinem derzeitigen Chef glänzend aufgestellt. […]
zum Artikel


Musikstadt

Taichung

Es erinnert an Bubble Tee, aber darin gibt es Oper, Avantgarde, Shopping: Das National Taichung Theater will Kunst und Lifestyle. […]
zum Artikel


Wiener Symphoniker

Alle Neune

Das Orchester eröffnet mit seinem ersten Beethoven-Zyklus das Rennen zum 250. Geburtstag 2020 – und das nicht nur lokal. […]
zum Artikel


Zeigefingerndes Leerstück: Engelbert Humperdincks „Hänsel und Gretel“

Stuttgart, Oper

[…]
zum Artikel


Odradek

Zum Anbeißen

Von Künstlern. Für Künstler. Das italienische CD-Label arbeitet mit ungewöhnlichen Geschäftsmethoden. Und hat damit Erfolg. […]
zum Artikel


Pretty Yende

Verführung mit Verstand

Sie ist noch nicht fertig, sagt die Sopranistin von sich selbst. Auf ihrer zweiten CD klingt sie aber bereits souverän. […]
zum Artikel


Musikstadt

Bergamo

Wochenend-T(r)ip: Bergamo ist schön und pittoresk. Man isst hervorragend, und im November gibt es dazu jetzt auch Donizetti- Leckerbissen. […]
zum Artikel


Grandiose Wiederbegegnung: Aribert Reimanns „Lear“

Salzburger Festspiele (A)

[…]
zum Artikel


Simone Rubino

Singendes Holz

Er ist 24 Jahre alt, aber weiß genau, was er will. Jetzt stellt sich der Schlagzeuger Simone Rubino auch auf CD vor, pur bis kammermusikalisch. […]
zum Artikel


Regula Mühlemann

Krönchen zurecht und los

Ein lyrischer Sopran möchte seine Mädchenjahre hinter sich lassen – und gibt sich wahrhaft königlich. […]
zum Artikel


Hanna-Elisabeth Müller

Wie im Traum

In der Oper ist die Sopranistin bereits vielgefragt. Auf ihrer ersten CD widmet sie sich nun dem Lied des Fin-de-Siècle. […]
zum Artikel


Musikstadt

Luxemburg

Heimlich hat sich die 2005 eröffnete Philharmonie samt Orchester zu einer der ersten europäischen Klassikadressen gemausert. […]
zum Artikel


Musikstadt

Brünn

UNESCO-Weltkulturerbe, ein sehr altes Theatergebäude, authentischer Janáček-Ort: Es gibt viele Gründe, nach Brünn zu fahren. […]
zum Artikel


Musikland

Sachsen

Nirgendwo lässt sich Musik in ähnlicher Hülle und Fülle, prächtig oder zwanglos, populär oder elitär erleben – wie in Sachsen. […]
zum Artikel


Jean Rondeau

Freiland-Haltung

Darf ruhig pieken: Der Cembalist mit Naturlook hat der nur im Gesicht glatten Familie Bach ein Porträt gewidmet – Konzerte mit Auslauf und viel frischer Luft. […]
zum Artikel


Chen Reiss

Cherio!

Die israelische Sopranistin liebt ihren Mann, Zubin Mehta und Papst Franziskus. Auch ihre Zeit in der Armee bereut sie nicht. […]
zum Artikel


Max Emanuel Cencic

K.u.K.-Sänger

Andere lassen auf eine Rarität Populäres folgen. Doch der Countertenor setzt weiter auf Ausgefallenes – und leiht Königen und Kaisern seine Stimme. […]
zum Artikel


Kulturpalast Dresden

Musik im Herzen

Sachsens Landeshauptstadt rüstet kulturell auf. Nach neuen Bühnen im Kraftwerk Mitte wird am 28. April auch der renovierte Kulturpalast eröffnet. […]
zum Artikel


Salzburger Osterfestspiele

Brünnhilde, wach auf!

Nicht Rekonstruktion, sondern Re-Kreation: An der Salzach lässt man zum 50. Jubiläum die legendäre „Walküre“ neu erstehen. […]
zum Artikel


Aida Garifullina

Koloraturfunkenschlag

Superschlank, superschön, superstimmig schon auf dem ersten Album: Diese Sängerin aus Tatarstan ist keine Sopraneintagsfliege. […]
zum Artikel


Thomas Hengelbrock

Meister aller Klassen

Neues und Altes, Wort und Pioniertat: Der Dirigent hat die erste CD aus der Elbphilharmonie vorgelegt – natürlich Brahms. […]
zum Artikel


Movimentos Festwochen

Jetzt wird’s ernst

„Freiheit“, das Motto der 15. Movimentos-Festwochen in der Wolfsburger Autostadt, es könnte aktueller und brennender nicht sein. […]
zum Artikel


Renaud Capuçon

Ganz ohne Kleidchen

Festivals, krisenlose Karriere, gute Beziehungen und gelungene Aufnahmen: Dieser Violinist scheint ein Glückskind der Musik zu sein. […]
zum Artikel


Magazin

Schätze für den Plattenschrank

[…]
zum Artikel


Werner Ehrhardt

Arien-Abenteurer

Ehrhardt und L’arte del mondo erweitern unseren Opernhorizont – diesmal mit der anderen „Così“, ausgerechnet von Antonio Salieri. […]
zum Artikel


Palazzetto Bru Zane

Schatzgräber der Romantik

Und wieder hat die rührige Stiftung aus den Archiven ein vergnügliches Erfolgswerk von gestern gehoben: Hérolds „Le pré aux clercs“. […]
zum Artikel


Natalya Pasichnyk

Heimreise

Welchen Komponist außer Valentyn Sylvestrov kennt man außerhalb der Ukraine? Die Pianistin möchte das ändern. […]
zum Artikel


Musikstadt – Bochum

Die Kirche bleibt im Dorf

Mit Turm, ohne Elfenbein: Das neu eröffnete Musikforum Ruhr bietet den Symphonikern ein Heim – und als Exempel noch viel mehr. […]
zum Artikel


Murray Perahia

Zeit für Bach

Nach einer längeren Auszeit meldet sich der Pianist zurück – wieder mit Bach, aber diesmal bei neuem Label. […]
zum Artikel


Christiane Karg

Antike Klarheit

Gemeinsam mit Romina Basso ist die Sopranistin der Star auf der letzten, der Antike gewidmeten CD des Händel-Experten Alan Curtis. […]
zum Artikel


Orquesta Sinfónica Nacional de México

Reisefieber

Es ist deutsch-mexikanisches Jahr: schöner Anlass für eine Europatournee des mexikanischen Klangkörpers – der ersten seit 2008. […]
zum Artikel


Musikstadt

Barcelona

Nicht nur Party, Palmen und Kreuzfahrer- Station: Das stolze, schöne Barcelona will sich stärker als Kulturstadt etablieren. […]
zum Artikel


Lang Lang

Ein Chinese in New York

Ein klingendes Gedicht, das Licht und Schatten der Stadt ausdrückt, so will das neue New-York- Album von Lang Lang gehört werden. […]
zum Artikel


Musikstadt

Lüttich

200.000 Einwohner, zwar nur noch eine Ersatzkathedrale, aber seit 1820 ein Opernhaus: Das frankophone Lüttich ist Belgiens Sangestempel. Und schnell von Köln aus zu erreichen. […]
zum Artikel


Sabine Devieilhe

Der Weberknecht

Mozart auf der Reise zu den Frauen: Die aufstrebende Koloratursopranistin widmet ihr zweites Album drei Damen. […]
zum Artikel


Rufus Wainwright

Die Liebe, aufbereitet

Zum 400. Shakespeare-Todestag recycelt der kanadische Allround-Musiker seine mit Robert Wilson für das Berliner Ensemble konzipierte „Sonette“-Partitur. […]
zum Artikel


Musikstadt

Würzburg

Mozarts Musik, barocke Architektur und (Lebens)Kunst – dies ist der unverwechselbare Dreiklang der fränkischen Weinmetropole. […]
zum Artikel


Movimentos 2016

Von Herzen

Man hat etwas abgespeckt, doch beim Wolfsburger Festival „Movimentos“ heißt das Konzentration. Im Motto-Zeichen der „Liebe“. […]
zum Artikel


Magdalena Kožena

Rollentausch

Vergesst Carmen und Mélisande! Wenn sie Lied singt, vor allem aber Barockes von Monteverdi, ist die Mezzosopranistin am besten. […]
zum Artikel


Martin Fröst

Wurzelbehandlung

Er könnte auf ewig Mozarts Konzert-Evergreen spielen. Will der Klarinettist aber nicht. Deshalb geht er mit seinem neuen Album zu den Ursprüngen. […]
zum Artikel


Yulianna Avdeeva

Gut Ding will Weile haben

Sie hat 2010 den gefürchteten Chopin-Preis in Warschau gewonnen. Dennoch lässt die junge Russin ihre Karriere entspannt angehen. […]
zum Artikel


Musikstadt

Buenos Aires

Das Paris der Südhalbkugel nannte man einst die Hauptstadt Argentiniens. Und das Teatro Colón war einmal die Scala Südamerikas. […]
zum Artikel


Pēteris Vasks

Sonnengesang

Hartnäckigkeit zahlt sich aus: Glanzpunkt von Sol Gabettas neuer CD ist das beim lettischen Komponisten von ihr bestellte Cellokonzert. […]
zum Artikel


Musikstadt

Antwerpen

Antwerpen ist eine alte Maler-, Diamanten-, Hafen- und Handelsstadt. Sie hat aber für ihre Größe auch viel Musik, Tanz und Drama zu bieten. […]
zum Artikel


Fanfare

[…]
zum Artikel


Antonello Manacorda

Offene Türen

Mit einem Schubert-Zyklus einen Plattenerfolg landen? Die wendige, transparente Besetzung „seiner“ Kammerakademie Potsdam hat’s möglich gemacht. […]
zum Artikel


Julia Lezhneva

Kardinalstugenden

Das kindlich wirkende Sopran-Talent, das alles konnte, ist reifer, fraulicher geworden – die richtige Mischung für Händels opulenten, römischen Vokalstil. […]
zum Artikel


Jonas Kaufmann

Volkes Stimme

In Verdis „Aida“ verteidigt der Tenor seine Spitzenklasse. Sein jüngstes Solo-Album hat er Puccini gewidmet – Hit-Potential garantiert. […]
zum Artikel


Musikstadt

Turin

Barock, Moderne und Musik: Die piemontesische Metropole Turin ist ein Geheimtipp für kultivierte Wochenendtouristen. […]
zum Artikel


Fanfare

[…]
zum Artikel


Alexander Melnikov

Ménage à trois

Mit Melnikov als Solist des Klavierkonzerts geht das originelle Schumann-Projekt in die zweite Runde. Und wieder mit dabei: Isabelle Faust und Jean-Guihen Queyras. […]
zum Artikel


Musikstadt

Breslau

Ob Musik in alten Kirchen, ambitionierte Opern oder Konzerte in der brandneuen Philharmonie – in Breslau schlägt nicht nur das musikalische Herz Schlesiens. […]
zum Artikel


Fanfare

[…]
zum Artikel


Fremd und faszinierend: Teatro Barocco

Altenburg (A)

[…]
zum Artikel


Olga Peretyatko

„Ich habe vor keiner Partie Angst“

Pesaro als Schicksalsort: Hier wurde die Sopranistin berühmt, hier heiratete sie und hierher kehrt sie geistig mit einem Rossini-Rezital zurück. […]
zum Artikel


Musikwiese

Tanglewood

Die Konzertwiese des Boston Symphony im Osten von Massachusetts hat Kultstatus. Und hat sich mit Andris Nelsons begeisternd verjüngt. […]
zum Artikel


Französische Tenöre

Zeit für Helden

Die Sparte schien schon fast ausgestorben – doch nun werfen Bryan Hymel und Piotr Beczała gleichzeitig neue, tolle Arien-CDs in den Klassikring. […]
zum Artikel


Musikstadt

St. Petersburg

2300 UNESCO-geschützte Gebäude, alter Zarenglanz und neue Musiktheatertechnik: Großfürst Gergiev und die Ballett-Eleganz von St. Petersburg. […]
zum Artikel


Nemanja Radulović

Ungezähmt

Vorsicht, dieser Geiger ist nicht Samson. Auch ohne sein volles Haar bliebe Radulović noch – seine interpretatorische Kraft. […]
zum Artikel


Sonya Yoncheva

Der Volltreffer

Kein Sopran-Girlie, sondern ausgereifte Künstlerin. Die Bulgarin ist dabei, mit ihren weiblichen Tönen die Opernbühnen zu entern. […]
zum Artikel


Musikstadt

Monte-Carlo

Monte-Carlo ist mehr als nur Meer. Das Fürstentum möchte sich mit dem Festival „Printemps des Arts“ auch als Ort der Künste etablieren. […]
zum Artikel


Valer Sabadus

Auf Hoch-Touren

Dieser junge Mann mit sanftem Bartflaum hat eine der schönsten Countertenorstimmen. Sie schwingt sich sogar bis in Sopranhöhen auf. […]
zum Artikel


Musikinsel

Sizilien

Konzerte mit Ätnablick im Theater von Taormina oder in privaten Palästen. Dazu das Teatro Massimo: Sizilien ist große Oper. […]
zum Artikel


Musikstadt

Muscat

Oper am indischen Ozean, kostbar und intim: Das Royal Opera House Muscat, das Gastkompanien einlädt, ist eine Reise wert. […]
zum Artikel


Musikstadt

Wexford: Oper handgemacht

Die Nationalhymne singt man stehend, Musiktheater- Raritäten hört man im Sitzen: Das Wexford Festival. […]
zum Artikel


Herbert von Karajan

Der Generalissimus

Er hat den Musikbetrieb geprägt wie kein anderer. Herbert von Karajan war Berserker, Machtmensch, begnadeter Musiker und Organisator. Ein Porträt zum 25. Todestag. […]
zum Artikel


Christoph W. Gluck

Kein Reform-Opa

Viel gelobt, wenig gespielt: Das ist auch im Jahr von Glucks 300. Geburtstag nicht anders. Aber es gibt interessante Projekte. […]
zum Artikel


Musikstadt

Nürnberg

Das hätte jede Stadt gerne: Opernhauptperson sein! Nürnberg wurde von Richard Wagner in seinen „Meistersingern“ verewigt. […]
zum Artikel


Christiane Karg

Silberne Lieder

„Heimliche Aufforderung“, die vierte Solo-CD der Sopranistin, lässt Worte und Klang verführerisch verschmelzen. […]
zum Artikel


Max Emanuel Cencic

Der Impresario

Singen können einige, und Countertenöre sind keine Seltenheit mehr. Cencic ist allerdings auch Unternehmer. […]
zum Artikel


Musikstadt

Stockholm

In Stockholm kann man sich der Klassik per Schiff oder per Bus, zu Fuß oder durch die Brille der Vergangenheit nähern. […]
zum Artikel


Teodor Currentzis

Griechisches Feuer

Das hätte selbst Karajan nie zu träumen gewagt: Die Sony nimmt im russischen Perm einen Mozart-Zyklus auf. Dessen Star ist ein griechischer Dirigent. […]
zum Artikel


Rolando Villazón

Wolfgang Anonymus Mozart

Der mexikanische Tenor sprach mit uns über sein neues Album, das Licht ins Ariendunkel bringt, eine verlorene Musizierkultur und Glücksgefühle beim Singen. […]
zum Artikel


Musikstadt

Frankfurt

„Zur Oper bitte.“ – „Zu welcher?“: Alltag in einem Frankfurter Taxi. Aber jene Oper, die heute die „Alte“ heißt und schon sehr lange keine mehr ist, macht immer noch etwas her. […]
zum Artikel


Berliner Philharmonie

Der helle Klang

Vor 50 Jahren wurde der Scharoun-Bau eingeweiht. Ein Blick mit Tonmeister Christoph Franke hinter die Kulissen und in die Akustikstudios. […]
zum Artikel


Musikstadt

Český Krumlov

Fast unbemerkt an der Lieblingsstrecke der Übersee-Touristen von Prag nach Wien liegt Český Krumlov – und dort das besterhaltene Barocktheater überhaupt. […]
zum Artikel


René Jacobs

RaumSchiff Thomaskirche

Erstmals hat René Jacobs die Matthäus­-Passion aufgenommen. Und die Dimensionen der Thomaskirche haben auf seine Lesart direkten Einfluss gehabt. […]
zum Artikel


Musikstadt

Genf

Lebensfrohe Rätoromanen statt verkniffene Calvinisten in kahlen Kirchen: Die Stadt versteht es, zu überraschen. […]
zum Artikel


Ricordi

Unternehmen Oper

Ricordi und Verdi – selten war eine Beziehung zwischen Komponist und Verleger so eng. Davon erzählt eine Ausstellung in Berlin und Gütersloh. […]
zum Artikel


Anna Netrebko

Wahnsinnig in Form

10 Jahre Deutsche Grammophon, doch erst das vierte Studioarienalbum. Das macht neugierig auf Anna Netrebkos „Verdi“. Zudem ist die Sängerin zur Frau gereift. […]
zum Artikel


Musikstadt

Mailand

„Modeshopping, ein Cappuccino und ein Besuch in der Scala“, so warb bis vor kurzem eine Airline für Kurztrips in die lombardische Metropole. […]
zum Artikel


Musikstadt

Pesaro

Adriagrill und Rossinis Belcanto-Paradies dicht bei dicht: Seit 33 Jahren lohnt sich nicht nur für Raritätensammler die hochsaisonale Fahrt in die Hügel der Marken. […]
zum Artikel


Musikstadt

Aldeburgh

Das englische Küstenstädtchen war die Heimat von Benjamin Britten und erbte sein Festival. Ein Rundgang im Vorgriff auf Brittens 100. Geburtstag. […]
zum Artikel


Der Mehltau der Zeitlosigkeit: Mozarts: “Così fan tutte”

Madrid (ES), Teatro Real

[…]
zum Artikel


Musikstadt

Amsterdam

Klassik in den Niederlanden – das meint Amsterdam. Concergebouworkest, Nederlandse Opera und Amsterdam Baroque Orchestra kennt man weltweit. […]
zum Artikel


Karneval und Bibelexegese: Widmanns „Babylon“

München, Staatsoper

[…]
zum Artikel


Musikstadt

Bordeaux

Bordeaux kennen die meisten eigentlich nur in Flaschen. Sie ist aber auch die zweitschönste Stadt Frankreichs. […]
zum Artikel


Beaune

Der rote Priester inkognito

Beaune – nur 28.000 Einwohner, und schon ein Zentrum der Oper. Der Barockoper, wohlgemerkt. […]
zum Artikel


Ganz große Oper: Wagners „Tristan und Isolde“

Minden, Stadttheater

[…]
zum Artikel


Joyce DiDonato

Sympathische Drama Queen

[…]
zum Artikel


Alex Penda

Rundum zahme Rampenkatze

Der erste Eindruck: Die Sprechstimme ist lyrisch und weich. Die Frau ist viel schmiegsamer als auf der Bühne. In ihren Rollen ist sie vor allem als Kratzbürste bekannt. […]
zum Artikel


Musikstadt

Venedig: Die Allererlauchteste

Die Stadt Cavallis, Vivaldis, Galuppis atmet auch heute noch Musik. Und nicht nur der manchmal sogar schöne Gesang der Gondolieri hat Venedig geprägt. […]
zum Artikel


Joseph Calleja

Tenor im Sonnenschein

Mit seinem neuen Album »Be My Love« folgt der maltesische Tenor Joseph Calleja den Spuren des großen Mario Lanza, und das mit Verve und Rampendrang, Spaß und Agilität. Die alten Arrangements wurd […]
zum Artikel


Zermatt Festival

Musik unterm Matterhorn

Ent- oder verhüllt er sich? Das ist am Ort die meistgestellte Frage. Aber keine Angst: Wir sind in der Schweiz, genauer in Zermatt, und da geht es bekanntlich anständig zu. Der von der Öffentlichke […]
zum Artikel


Smart, aber brav: Wagners »Der Fliegende Holländer«

Bayreuth, Festspiele

[…]
zum Artikel


Elisabeth Kulman

Absteigerin im Aufwind

Mit 19 Jahren Königin der Nacht – allerdings nur privat –, mit 39 Jahren Erda. Der Sängerinnenweg der Elisabeth Kulman ist ein stetig fallender, aber nur was die Tonhöhen betrifft. Die Karriere […]
zum Artikel


Musikstadt

Aix-en-Provence: Abschied vom Festspiel-Zirkus

Warum überhaupt noch Oper? Ist doch hier die ganze Stadt eine Bühne, die sich selbst inszeniert und mit den wunderlichsten Statisten bevölkert. Matthias Siehler porträtiert für die RONDO-Sommerau […]
zum Artikel


Carminchen war allein zu Haus: Bizets »Carmen«

Salzburg (A), Osterfestspiele

[…]
zum Artikel


Dresdens Oper in Erwartung von Christian Thielemann

Die alte neue Semperoper

Der DDR-Führung galt der nach vierzig Jahren wieder errichtete Bau der Semperoper als kulturelles Aushängeschild: Dresden, das war Musiktheater von Weltrang. Nach turbulenten Wendejahren und den beg […]
zum Artikel


Emmanuelle Haïm

Haïm-Spiel

Wenn Opernhäuser feiern, dann für gewöhnlich mit großer Sängergala. Legendär und dank CD und DVD bestens in Erinnerung sind die Feste der Metropolitan-Opera. 24 Edelstimmbänder gaben im Dezembe […]
zum Artikel


Musikstadt

Santa Fe: Oper im Wilden Westen

In der vierhundertjährigen Geschichte der Oper wurden Musiktheater aufs Wasser gestellt wie in Venedig. Man findet im Dschungel von Manaus das opulente Teatro Amazonas. In Englands ländlichen Herren […]
zum Artikel


Gipserne Griechenprinzessin: Strauss`»Ariadne auf Naxos«

Baden-Baden, Festspielhaus

[…]
zum Artikel


Musikstadt

Los Angeles

Musikstadt oder Musikmoloch - wer mag das ermessen? Fast 18 Millionen Menschen auf über 90.000 Quadratkilometern verzeichnet Greater Los Angeles. Und für die bespielen offiziell ein weltberühmtes S […]
zum Artikel


Marc Minkowski

Gebirgstour mit Meeresrauschen

Zu einem Besuch in Marc Minkowskis Ferienanwesen an der französischen Atlantikküste von La Rochelle: Bei leisem Wellenrauschen folgte Matthias Siehler dem Dirigenten im Gespräch ins Gebirge Lord By […]
zum Artikel


Musikstadt

Finnlands Hauptstadt Helsinki

Diese Sprache ist schon Musik. Mal abgehackt schnarrend, mal weich flüsternd. Kein Wunder vielleicht, dass es so viele herausragende finnische Dirigenten und Sänger gibt. Und das bei nur 5,3 Million […]
zum Artikel


Ödipus auf der Couch: George Enescus "Oedipe"

Brüssel (BE), Théâtre de la Monnaie

[…]
zum Artikel


Rachlin & Friends

Wo die Zikaden zirpen

Blaugrünes Meer, karstige Berge, pittoreske Städte. Trotz der fehlenden Sandstrände gehört Kroatien zu jenen Regionen, denen Tourismusplaner für die nächsten Jahre das größte Potenzial nachsag […]
zum Artikel


Musikland Israel

Aida am Toten Meer

Ob Freiluft-Musiktheater in Masada, feine Kammermusik oder das Israel Philharmonic in Tel Aviv – Israel bemüht sich verstärkt darum, Kulturtouristen anzuziehen. Matthias Siehler hat zwischen Sandw […]
zum Artikel


Premierenabo

[…]
zum Artikel


Auf Liszts Spuren

Lisztomania

Nach dem Geburtsort von Franz Liszt befragt, würden wohl die wenigsten Musikliebhaber die richtige Antwort nennen können. Kein Wunder, zählt das burgenländische Raiding doch gerade einmal 850 Einw […]
zum Artikel


Musikstadt

Bologna: Paläste, Padres, Pasta

In jüngster Zeit will sich Bologna vehement als Musikmetropole profilieren. Gemeinsam mit Sevilla, Istanbul und Glasgow hat man sich zu einer der Unesco-Musikstädte erklären lassen. Mit dem Teatro […]
zum Artikel


Musikstadt

Dallas: Live Large - Think Big

Nicht nur die Amerikaner haben eine vorgefertigte Meinung von Dallas, immerhin neuntgrößte Stadt der USA: Rinder, Cowboys, Öl, die Straßenfeger-Fernsehserie aus den Achtzigern und natürlich der […]
zum Artikel


Das Henze-Projekt RUHR.2010

Opernschlager Gisela

So viel Henze wie derzeit an der Ruhr war nie. Höhepunkt ist die Uraufführung des Singspiels »gisela! oder: die merk- und denkwürdigen wege des glücks«. Matthias Siehler besuchte den 84-jähr […]
zum Artikel


Englische Landopernfestivals

Musiktheater-Tempel im Weizenfeld

So günstig wie nie – and loveley indeed: eine Reise zu den drei exzentrischsten englischen Landopernfestivals in Glyndebourne, Garsington und Grange Park. RONDO-Autor Matthias Siehler zwischen Pick […]
zum Artikel


Hörtest: Adolphe Adams Ballett »Giselle«

Ballett-Schlager Gisela

Während die Oper und das Theater zunehmend unter einem Originalitäts- und Reflektionsdruck der Regisseure leiden, darf beim Ballett noch schamlos und ohne schlechtes Gewissen in der Historie geschwe […]
zum Artikel


Die deutschen Hoftheater des Barock

Friede den Palästen

Die Italiener erfanden die Oper – und gleich noch ihr Gehäuse dazu. Vor etwas mehr als einem Jahr stellten wir an dieser Stelle die schönsten davon vor. Jenseits der Alpen, im kalten Deutschland, […]
zum Artikel


Gautier Capuçon

Mein Cello und ich

Ein Weltklasse-Musiker, ein schöner Mann, ein Franzose mit Savoir-vivre. In Nizza traf Matthias Siehler den Cello-Beau und unterhielt sich mit ihm übers umständliche Reisen mit dem Cellokasten, Haa […]
zum Artikel


Musikstadt

Krakau: Klezmer, Kunst und Kennedy

Im Dezember eröffnet in Krakau ein neues Opernhaus. Grund genug, sich einmal bei unseren polnischen Nachbarn umzuschauen. Denn die Stadt an der Weichsel hat noch mehr zu bieten. Drei unterschied-lich […]
zum Artikel


rezensionen

Rezensionen

Klassik

Alessandro Melani

L’empio punito

Roberta Invernizzi, Raffaele Pe, Raffaella Milanesi, Giorgio Celenza, Alberto Allegrezza, Auser Musici, Carlo Ipata u. a.

Glossa/Note 1 GCD923522
mehr


Alessandro Scarlatti, Georg Friedrich Händel, Joseph Haydn

Arianna

Kate Lindsey, Ensemble Arcangelo, Jonathan Cohen

Alpha/Note 1 ALP576
mehr


Alessandro Stradella

San Giovanni Battista

Paul-Antoine Benos-Djian, Olivier Dejean, Alicia Amo, Gaia Petrone, Artavazd Sargsyan, Le Banquet céleste, Damien Guillon

Alpha/Note 1 ALP579
mehr


André Messager

Les p’tits Michu

Violette Polchi, Anne-Aurore Cochet, Marie Lenormand, Damien Bigourdan, Jean-Christophe Lanièce, Artavaz Sargsyan, Mathieu Dubroca, Romain Dayez, Caroline Meng, Orchestre National de Pays de la Loraine, Choeur d’Angers Nantes Opéra, Pierre Dumoussaud

Bru Zane/Note 1 BZ1034
mehr


Anton Bruckner

7. Sinfonie E-Dur

Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Paul Hindemith

SWR Classic/Naxos SWR19417CD
mehr


Anton Bruckner

Sinfonie Nr. 8 c-Moll

Wiener Philharmoniker, Christian Thielemann

Sony 19439786582
mehr


Anton Bruckner

Sinfonie Nr. 8 c-Moll

Wiener Philharmoniker, Christian Thielemann

Sony 19439786582
mehr


Anton Bruckner, Richard Strauss

Sinfonie Nr. 2 e-Moll; Suite aus „Der Bürger als Edelmann“

Gerhard Oppitz, Wiener Philharmoniker, Riccardo Muti

DG/Universal 4798180
mehr


Anton Bruckner, Richard Wagner

7. Sinfonie E-Dur, „Siegfrieds Trauermarsch“

Gewandhausorchester Leipzig, Andris Nelsons

DG/Universal 4798494
mehr


Anton Bruckner, Richard Wagner

Sinfonie Nr. 4 Es-Dur „Romantische“, „Lohengrin“-Vorspiel

Gewandhausorchester Leipzig, Andris Nelsons

DG/Universal 028947975779
mehr


Anton Rubinstein

Moses

Stanisław Kuflyuk, Malgorzata Walewska, Chen Reiss, Torsten Kerl, Evelina Dobraceva, Bastian Thomas Kohl, Warshaw Philamonic Choir, Artos Children’s Choir, Polish Sinfonia Iuventus Orchestra, Michail Jurowski u.a.

Warner Classics 9029558343
mehr


Antonín Dvořák

Cellokonzert op. 104, Sechs Miniaturen

Kian Soltani, Staatskapelle Berlin, Daniel Barenboim

DG/Universal 4836090
mehr


Antonín Dvořák, Josef Suk

Klaviertrio g-Moll op. 26, Klavierquartett a-Moll op. 1

Christian Tezlaff, Antje Weithaas, Vicki Powell, Maximilian Hornung, Kiveli Dörken, Martin Helmchen

CAvi/harmonia mundi CAVI 8553404
mehr


Antonio Salieri

La fiera di Venezia

Francesca Lombardi Mazzulli, Krystian Adam, Natalia Rubís, Dilyara Idrisova, Furio Zanasi, Giorgio Caoduro, Emanuele d’Aguanno, L’arte del mondo, Werner Ehrhardt

dhm/Sony 19075964562
mehr


Antonio Salieri

Armida

Lenneke Ruiten, Florie Valiquette, Teresa Iervolino, Ashley Riches Choeur de Chambre de Namur, Les Talens Lyriques, Christophe Rousset

Aparté/harmonia mundi AP2240
mehr


Antonio Vivaldi

Il Giustino, RV 717

Delphine Galou, Emőke Baráth, Silke Gäng, Verónica Cangemi, Emiliano Gonzalez Toro, Arianna Vendittelli, Alessandro Giangrande, Rahel Maas, Accademia Bizantina, Ottavio Dantone

Naïve/Indigo OP30571
mehr


Antonio Vivaldi

Il Tamerlano

Bruno Taddia, Filippo Mineccia, Delphine Galou, Sophie Rennert, Marina De Liso, Arianna Vendittelli, Accademia Bizantina, Ottavio Dantone

Naïve – Indigo/375 Media 05200742
mehr


Antonio Vivaldi

Lost Concertos

Federico Guglielmo, Roberto Loreggian, Modo Antiquo, Federico Maria Sardelli

Glossa/Note 1 GCD924601
mehr


Antonio Vivaldi, George Shearing, Giuseppe Paisiello, Duke Ellington u.a.

Songplay

Joyce DiDonato, Charlie Porter, Lautaro Greco, Craig Terry, Chuck Israels, Jimmy Madison

Erato/Warner 9029553438
mehr


Antonio Vivaldi, Luigi Sammartini, Domenico Elmi, Giovanni Alberto Ristori

Tesori d’Italia (Concerti und Sonaten)

Albrecht Mayer, I Musici di Roma

DG/Universal 028947971443
mehr


Arnold Schönberg

Violinkonzert, Verklärte Nacht

Isabelle Faust, Anne Katharina Schreiber, Antoine Tamestit, Danusha Waskiewicz, Christian Poltéra, Jean-Guihen Queyras, Schwedisches Radio-Sinfonieorchester, Daniel Harding

harmonia mundi HMM 902341
mehr


August Enna

„Kleopatra“

Elsa Dreisig, Magnus Vigilius, Lars Møller, Ruslana Koval, Jens Bové, Kirsten Grönfeldt, Danish National Opera Chorus, Odense Symphony Orchestra, Joachim Gustafsson

DaCapo/Naxos 822670809
mehr


August Klughardt, George Onslow, Louis Spohr

„Romantique“

Les Vents Français

PLG Classics/Warner 9029528568
mehr


Benedetto Marcello, Leonardo Vinci, Georg Friedrich Händel, Francesco Gasparini

Il giardino dei sospiri

Magdalena Kožená, Collegium 1704, Václav Luks

Pentatone/Naxos PTC5186725
mehr


Benjamin Britten

Peter Grimes

Stuart Skelton, Erin Wall, Roderick Williams, Susan Bickley, Hanna Husáhr, Vibeke Kristensen, Catherine Wyn-Rogers, Robert Murray, Neal Davies, James Gilchrist, Bergen Philharmonic Orchestra & Chorus, Edward Gardner

Chandos/Note 1 CHSA5250
mehr


Bohuslav Martinů

„What Men Live By“, 1. Sinfonie

Ivan Kusnjer, Peter Svoboda, Jan Martiník, Luci Silkenová, Ester Pavlů, Jaroslav Březina, Josef Josef Špaček, Lukáš Mareček, Tschechische Philharmonie, Jiří Bělohlávek

Supraphon/Note 1 SU42332
mehr


C. P. E., Johann Christoph Friedrich, Wilhelm Friedemann, J. S. Bach

Kantaten der Bach-Familie

Benjamin Appl, Berliner Barock Solisten, Reinhard Goebel

hänssler CLASSIC/Profil HC19081
mehr


Camille Saint-Saëns

Ascanio

Jean-François Laponte, Bernard Richter, Jean Teigten, Ève-Maud Hubeaux, Karina Gauvin, Clémence Tilquin, Chor des Grand Théâtre de Genève, Chor und Orchester der Haute école de la musique de Genève, Guillaume Tourniaire u.a.

B Records/Note 1 LBM013
mehr


Camille Saint-Saëns, Francis Poulenc

Sinfonie Nr. 3 „Orgelsinfonie“ / Konzert für Orgel, Streichorchester und Pauken

Iveta Apkalna, Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Mariss Jansons

BR Klassik/Naxos 900178
mehr


Carl Maria von Weber

Oberon

Mirko Roschkowski, Dorothea Maria Marx, Marie Seidler, Clemens Kerschenbauer, Garga Peros, Dmitry Egorov, Karola Pavone, Roman Kurtz, Chor des Stadttheaters Gießen, Philharmonisches Orchester Gießen, Michael Hofstetter

Oehms Classics/ Naxos OC984
mehr


Carl Maria von Weber

Euryanthe

Norman Reinhardt, Jacquelyn Wagner, Andrew Foster-Williams, Stefan Cerny, Theresa Kronthaler, Arnold Schoenberg Chor, ORF Radio-Symphonieorchester Wien, Constantin Trinks

Capriccio/Naxos C5373
mehr


Charles Gounod

Faust

Benjamin Bernheim, Véronique Gens, Andrew Foster-Williams, Jean-Sébastian Bou, Juliette Mars, Ingrid Perruche, Chor des flämischen Rundfunks, Les Talens Lyriques, Christophe Rousset

BruZane/Note 1 BZ1037
mehr


Christoph Willibald Gluck

Orpheus und Euridice

Julia Kleiter, Maria Riccarda Wesseling, Sunhae Im, Ballett der Pariser Nationaloper, Balthasar-Neumann-Chor, Balthasar-Neumann-Ensemble, Thomas Hengelbrock, Pina Bausch

BelAir/harmonia mundi BAC 044
mehr


Claude Debussy, Maurice Ravel, Gabriel Fauré, Henric Duparc, Fazıl Say

Secrets (Lieder)

Marianne Crebassa, Fazıl Say

Erato/Warner 019295768973
mehr


Claude Le Jeune, Pierre Guédron, Antoine Boësset u. a.

„N’esperez-plus, mes yeux“ (Airs sérieux et à boire Vol. 3)

Les Arts Florissants, William Christie

harmonia mundi HAF 8905318
mehr


Claudio Monteverdi

Vespro della beata vergine

Claire Lefilliâtre, Fiona McGown, Axelle Verner, Eugénie De Mey, Francisco Javier Mañalich, La tempête, Simon-Pierre Bestion u. a.

Alpha/Note 1 ALP552
mehr


Claudio Monteverdi, Francesco Cavalli, John Dowland u. a.

„Rebirth“ (Arien und Canzonen)

Sonya Yoncheva, Capella Mediterranea, Leonardo García Alarcón

Sony 19439824022
mehr


Cole Porter, Richard Rodgers, Stephen Sondheim, Andrew Lloyd Webber u.a.

Broadway

Renée Fleming, BBC Concert Orchestra, Rob Fisher

Decca/Universal 4834215
mehr


Daniel-François-Esprit Auber, Léo Delibes, Jules Massenet, François-Adrien Boieldieu, Ambroise Thomas

French Music for the Stage

Estonian National Symphony Orchestra, Neeme Järvi

Chandos/Note 1 CHAN20151
mehr


Darius Milhaud, André Jolivet, Albéric Magnard, Carl Nielsen, Philippe Hersant, Thierry Escaich

Les modernistes

Les Vents Français, Eric le Sage

Warner 9029554870
mehr


Diverse

„Eileen Farrell – The Complete Columbia Collection“

Eileen Farrell, Richard Tucker, André Previn, Juilliard String Quartet, Luther Henderson Orchestra, New York Philharmonic, Leonard Bernstein, Dimitri Mitropoulos u. a.

Sony 19075991902
mehr



Diverse

André Cluytens: The Complete Orchestral & Concerto Recordings

André Cluytens, Aldo Ciccolini, Dietrich Fischer-Dieskau, Zino Francescatti, Samson François, Nicolai Gedda, Emil Gilels, Marguerite Long, Victoria de Los Angeles, David Oistrach, Dmitri Schostakowitsch

Erato/Warner 9029588669
mehr


Diverse

The Saint & The Sultan – 1219

Pera Ensemble, Mehmet Cemal Yeşilçay

Berlin Classics/Edel 0301383BC
mehr


Diverse

Sound Of Silence

Miloš Karadaglić, Jess Gillam, Manu Delago, 12 ensemble, Katherine Tinker, John Metcalfe

Decca/Universal 779637
mehr


Diverse

Sound Of Silence

Miloš Karadaglić, Jess Gillam, Manu Delago, 12 ensemble, Katherine Tinker, John Metcalfe

Decca/Universal 779637
mehr


Diverse

„68 Ave Maria aus sieben Jahrhunderten“

Andrea Chudak, Julian Rohde, Matthias Jahrmärker

Antes/Orchard-Bertus BM79001
mehr


Dmitri Schostakowitsch, Ronald Stevenson

„On DSCH“ (Präludien und Fugen)

Igor Levit

Sony 19439809212
mehr


Dominique Delouche

Maya: Portrait Of Maya Plisetskaya

Maya Plisetskaya

VAI/Codaex VAI 4489
mehr


Eduard Künneke

Herz über Bord

Annika Boos, Linda Hergarten, Martin Koch, Julian Schulzki, WDR Rundfunkchor, WDR Funkhausorchester, Wayne Marshall

Capriccio/Naxos C5319
mehr


Edvard Grieg

Violinsonaten

Eldbjørg Hemsing, Simon Trpčeski

BIS/Klassikcenter Kassel BISSACD-2456
mehr


Einojuhani Rautavaara, Avner Dorman

Incantations (Konzerte für Schlagzeug und Orchester)

Christoph Sietzen, Romanian National Symphony Orchestra, Cristian Mandeal

Sony 19075821542
mehr


Emmerich Kálmán

Ein Herbstmanöver

Harald Pfeiffer, Marie Seidler, Christiane Boesiger, Grga Peros, Tomi Wendt, Clemens Kerschbaumer, Philharmonisches Orchester Gießen, Michael Hofstetter u.a.

Oehms Classics/Naxos OC977
mehr


Emmerich Kálmán

Die Faschingsfee

Camille Schnoor, Daniel Prohaska, Nadine Zeintl, Simon Schnoor, Maximilian Mayer, Chor und Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz, Michael Brandstätter u.a.

cpo 5551472
mehr


Engelbert Humperdinck

Bühnenmusik

Andrea Chudak, Ruxandra Voda van der Plas, Harrie van der Plas, Malmö Opera Chorus und Orchestra, Dario Salvi

Naxos 8.574177
mehr


Erich Wolfgang Korngold, Leo Fall

Rosen aus Florida

Cusch Jung, Lilli Wünscher, Adam Sanchez, Desiree Brodka, Andreas Rainer, Milko Milev, Chor und Orchester der Musikalischen Komödie Leipzig, Stefan Klingele u. a.

Rondeau/Naxos ROP 618889
mehr


Erik Satie, Serge Gainsbourg, Arvo Pärt, Ennio Morricone, Johannes Brahms, Frédéric Chopin, Johann Sebastian Bach, John Cage, Franz Liszt, György Ligeti

„Labyrinth“

Khatia Buniatishvili

Sony 19439795772
mehr


Erkki-Sven Tüür

9. Sinfonie „Mythos“, „Incarnation of Tempest“, „Sow the Wind…“

Estonian Festival Orchestra, Paavo Järvi

Alpha/Note 1 ALP595
mehr


Ernest Chausson, Claude Debussy, Jules Massenet, Richard Strauss u. a.

„Belle Époque“

Daniel Hope, Lise de la Salle, Simon Crawford Phillips, Jane Bethge, Stefan Dohr, Zürcher Kammerorchester u. a.

DG/Universal 4837244
mehr


Fazıl Say

Sämtliche Geigenwerke

Friedemann Eichhorn, Fazıl Say, Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Christoph Eschenbach

Naxos 8574085
mehr


Felix Mendelssohn Bartholdy, Fanny Mendelssohn

Kammermusik mit Violoncello

Johannes Moser, Alasdair Beatson

Pentatone/Naxos PTC5186781
mehr


Felix Mendelssohn-Bartholdy

Elias

Genia Kühmeier, Ann Hallenberg, Lothar Odinius, Michael Nagy, Balthasar-Neumann-Chor und -Ensemble, Thomas Hengelbrock

dhm/Sony 88985362562
mehr


Ferruccio Busoni, Johann Sebastian Bach, Robert Schumann, Frederic Rzewski, Franz Liszt, Bill Evans

Life

Igor Levit

Sony 889854244521
mehr


Francesco Cavalli

Ombra mai fu

Philippe Jaroussky, Emőke Baráth, Marie-Nicole Lemieux, Ensemble Artaserse

Erato/Warner 9029551819
mehr


Francesco Cavalli, Georg Friedrich Händel, Giuseppe Conti, Johann Adolf Hasse

„Facce d’amore“

Jakub Józef Orliński, Il pomo d’oro, Maxim Emelyanychev

Erato/Warner Music 9029542338
mehr


Francesco Cilea, Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini, Ruggero Leoncavallo u. a.

„Desire“ (Arien)

Aleksandra Kurzak, Morphing Chamber Orchestra, Frederic Chaslin

Sony 19075883262
mehr


Françoise Ha Van

Sylvie Guillem – On The Edge

Sylvie Guillem

DG/Universal 073 4544
mehr


Franz Lehár

Die lustige Witwe

Marlis Petersen, Iurii Samoilov, Elizabeth Reiter, Martin Mitterrutzer, Klaus Haderer, Chor der Oper Frankfurt, Orchester der Oper Frankfurt, Joana Mallwitz u.a.

Oehms Classics/Naxos OC983
mehr


Franz Lehár

Cloclo

Sieglinde Feldhofer, Gerd Vogel, Daniel Jenz, Susanna Hirschler, Ricardo Frenzel Baudisch, Chor und Orchester des Lehár Festivals Bad Ischl, Marius Burkert u. a.

cpo/jpc 7777082
mehr


Franz Liszt

Petrarca Sonette 47, 104, 123

Andrè Schuen, Daniel Heide

CAvi/harmonia mundi CAVI 8553472
mehr


Franz Liszt

„Freudvoll und leidvoll“ (Lieder)

Jonas Kaufmann, Helmut Deutsch

Sony 19439892602
mehr


Franz Liszt, John Lanchbery

Mayerling

Royal Ballet, Orchester der Oper Covent Garden, Barry Wordsworth, Kenneth MacMillan

Opus Arte/Naxos OA1028D
mehr


Franz Schubert

Winterreise

Ian Bostridge, Thomas Adès

Pentatone/Naxos PTC5186764
mehr


Franz Schubert

Winterreise D911 (Lied-Edition Vol. 9)

Matthias Goerne, Christoph Eschenbach

harmonia mundi HMC 902107
mehr


Franz Schubert

Oktett F-Dur D 803, Menuette mit Trios D 89 Nr. 3 & 5

Isabelle Faust, Anne-Katharina Schreiber, Danusha Waskiewicz, Kristin von der Goltz, James Munro, Lorenzo Coppola, Javier Zafra, Teunis van der Zwart

harmonia mundi HMM 902263
mehr


Franz Schubert

Sinfonien Nr. 1 D-Dur und 6 C-Dur

B’Rock Orchestra, René Jacobs

Pentatone/Naxos PTC5186707
mehr


Franz Schubert

Winterreise

Pavol Breslik, Amir Katz

Orfeo/Naxos C934191
mehr


Franz Schubert

Winterreise

Ian Bostridge, Thomas Adès

Pentatone/Naxos PTC5186764
mehr


Franz Schubert

Winterreise

Pavol Breslik, Amir Katz

Orfeo/Naxos C934191
mehr


Franz Schubert

Sinfonien Nr. 2 & 3

B’Rock Orchestra, René Jacobs

Pentatone/Naxos PTC5186759
mehr


Franz Schubert

„The Path of Life“ (Lieder)

Ilker Arcayürek, Simon Lepper

Prospero/Note 1 PROSP 009
mehr


Franz Schubert

Die schöne Müllerin

Andrè Schuen, Daniel Heide

DG/Universal 4839558
mehr


Franz Schubert

Winterreise, D. 911

Joyce DiDonato, Yannick Nézet-Séguin

Erato/Warner 9029528414
mehr


Franz Schubert, Felix Mendelssohn Bartholdy, Fanny Mendelssohn-Hensel

„Schwanengesang“ (Lieder, Streichquintett D.956)

Julian Prégardien, Martin Helmchen, Christian Tetzlaff, Florian Donderer, Rachel Roberts, Tanja Tetzlaff, Marie-Elisabeth Hecker

Alpha/Note 1 ALP748
mehr


Franz Schubert, Franz Liszt, Alban Berg

„Der Wanderer“

Seong-Jin Cho

DG/Universal 4837909
mehr


Franz Schubert, Max Reger, Hugo Wolf, Johannes Brahms, Franz Schreker, Richard Strauss, Adolf Strauss, Francis Poulenc, Benjamin Britten, Ralph Vaughan William, Sir Henry Bishop

Heimat (Lieder)

Benjamin Appl, James Baillieu

Sony 88985393032
mehr


Franz Schubert, Robert Schumann

Schwanengesang, Dichterliebe

Daniel Behle, Orchester der Kammeroper München, Christophe Gördes

genuin/Note 1 GEN20710
mehr


Franz Schubert, Robert Schumann, Ludwig van Beethoven, Franz Liszt

„Selige Stunde“ (Romantische Lieder)

Jonas Kaufmann, Helmut Deutsch

Sony 19439783262
mehr


Franz von Suppé

Münchner Rundfunkorchester, Ivan Repušic ́

BR Klassik/Naxos 900326


mehr


Frédéric Chopin

„Martha Argerich: Sämtliche Chopinaufnahmen für DG“

Martha Argerich

DG/Universal 4860008
mehr


Frédéric Nicolas Duvernoy, Johannes Brahms, Chales Koechlin, Robert Kahn

Horntrios

Felix Klieser, Herbert Schuch, Andrej Bielow

Berlin Classics/Edel 0300931BC
mehr


Friedrich Hollaender, Heinrich Schütz, Hanns Eisler, Johann Hildebrandt, Heinrich Albert, Samuel Scheidt, Eric Satie, Heinrich Issac, Melchior Franck

War & Peace. 1618:1918

Dorothee Mields, Lautten Compagney, Wolfgang Katschner

dhm/Sony 19075868442
mehr


Fromental Halévy

La Reine de Chypre

Véronique Gens, Cyrille Dubois, Etienne Dupuis, Christophoros Stambogolis, Eric Huchet Flemish Radio Choir, Orchestre de Chambre de Paris, Hervé Niquet

Ediciones Singulares/Note 1 ES1032
mehr


Gaetano Donizetti

L’ange de Nisida

Joyce El-Khoury, David Junghoon Kim, Laurent Naouri, Vito Priante, Evgeny Stavinsky, The Royal Opera Chorus, Orchestra of the Royal Opera House Covent Garden, Mark Elder

Opera Rara/Warner 9293800582
mehr


Gaetano Donizetti

„Tudor Queens“

Diana Damrau, Coro e Orchestra dellʼAccademia Nazionale di Santa Cecilia, Antonio Pappano

Erato/Warner 9029528093
mehr


Gaetano Donizetti

Il Paria

Albina Shagimuratova, René Barbera, Marko Mimica, Misha Kiria, René Barbera, Thomas Atkins, Kathryn Rudge Opera Rara Chorus, Britten Sinfonia, Mark Elder

Opera Rara/Warner ORC60
mehr


Georg Christoph Wagenseil, Johann Baptist Krumpholz, Christoph Willibald Gluck, Joseph Haydn

Die Harfe im Wien Maria Theresias

Margret Köll, Il Furibondo, Marcello Gatti

Accent/Note 1 ACC24369
mehr


Georg Friedrich Händel

Ottone, HWV 15

Max Emanuel Cencic, Ann Hallenberg, Lauren Snouffer, Xavier Sabata, Anna Starushkevych, Pavel Kudinov, Il Pomo d’Oro, George Petrou

Decca/Universal 4831814
mehr


Georg Friedrich Händel

Concerti grossi, op. 3

Akademie für Alte Musik Berlin, Georg Kallweit

Pentatone/Naxos PTC5186776
mehr


Georg Friedrich Händel

„Handel’s Tea Time“ (Arien)

Dorothee Mields, Die Freitagsakademie

dhm/Sony 19439792732
mehr


Georg Friedrich Händel

Rodelinda

Lucy Crowe, Iestyn Davies, Joshua Ellicott, Brandon Cedel, Jess Dandy, Tim Mead, The English Concert, Harry Bicket

Linn/Note 1 CKD658
mehr


Georg Friedrich Händel, Christoph Willibald Gluck

„Care pupille“ (Arien)

Samuel Mariño, Händelfestspielorchester Halle, Michael Hofstetter

Orfeo/Naxos C998201
mehr


Georg Friedrich Händel, Henry Purcell

Händel (Arien)

Sonya Yoncheva, Karine Deshayes, Academia Montis Regalis, Alessandro De Marchi

Sony 88985302932
mehr


Georg Friedrich Händel, Johann Adolph Hasse, Alessandro Scarlatti u. a.

„La vanità del mondo“ (Oratorien-Arien)

Philippe Jaroussky, Ensemble Artaserse

Erato/Warner 9029517929
mehr


Georg Friedrich Händel, Nicola Porpora, Antonio Vivaldi u. a.

„Contralto“ (Arien und Ouvertüren)

Nathalie Stutzmann, Orfeo 55

Erato/Warner 9029520955
mehr


Georg Philipp Telemann

Miriways

André Morsch, Robin Johannsen, Sophie Karthäuser, Lydia Teuscher, Michael Nagy, Marie-Claude Chappuis, Anett Fritsch, Akademie für Alte Musik Berlin, Bernard Labadie u. a.

Pentatone/Naxos PTC5186842
mehr


George Bizet

Les pêcheurs de perles

Julie Fuchs, Cyrille Dubois, Florian Sempey, Luc Bertin-Hugault, Le Cris de Paris, Orchestre National de Lille, Alexandre Bloch

Pentatone/Naxos PTC5186685
mehr


Georges Bizet, Arrigo Boito, Gaetano Donizetti, Giuseppe Verdi, Charles Gounod u.a.

Duets

Rolando Villazón, Ildar Abdrazakov, Orchestre Métropolitain de Montréal, Yannick Nézet-Séguin

DG/Universal 002894796901
mehr


Giacomo Meyerbeer

Grand Opera (Arien)

Diana Damrau, Charles Workman, Laurent Naouri, Kate Aldrich u.a., Orchester und Chor der Oper Lyon, Emmanuel Villaume

Erato/Warner Classcis 90295848996
mehr


Giacomo Meyerbeer

Romilda e Costanza

Chiara Brunello, Luzia Fatyol, Patrick Kabongo, Javier Povedano, César Cortés u. a. Górecki Chamber Choir, Passionart Orchestra Krakow, Luciano Acocella

Naxos 8660495-97
mehr


Giacomo Puccini

Sämtliche Lieder für Sopran und Klavier

Krassimira Stoyanova, Maria Prinz

Naxos 8573501
mehr


Giacomo Puccini

Puccini In Love

Aleksandra Kurzak, Roberto Alagna, Sinfonia Varsovia, Riccardo Frizza

Sony 19075859832
mehr


Giacomo Puccini

Le Willis

Ermonela Jaho, Arsen Soghomonyan, Brian Mulligan, Opera Rara Chorus, London Philharmonic Orchestra, Sir Mark Elder

Opera Rara/Warner 9293800592
mehr


Giacomo Puccini, Alfredo Catalani, Arigo Boito, Amilcare Ponchielli u.a.

Verismo

Anna Netrebko, Yusif Eyvazov, Orchester der Akademie St. Cecilia Rom, Antonio Pappano

DG/Universal 4795015
mehr


Giacomo Puccini, Jules Massenet, Ruggero Leoncavallo u. a.

„Anima Rara“

Ermonela Jaho, Orquestra de la Comunitat Valenciana, Andrea Battistoni

Opera Rara/Warner 9293802532
mehr


Giacomo Rossini

„Amici e Rivali“ (Arien und Duette)

Lawrence Brownlee, Michael Spyres, I Virtuosi Italiani, Corrado Rovaris

Erato/Warner 0190295269470
mehr


Gioacchino Rossini

Sigismondo

Hera Hyesang Park, Marianna Pizzolato, Rachel Kelly, Kenneth Tarver, Gavan Ring, Guido Loconsolo, Il Hong, Chor des Bayerischen Rundfunks, Münchner Rundfunkorchester, Keri-Lynn Wilson

BR Klassik/Naxos 900327
mehr


Gioacchino Rossini

Eduardo e Cristina

Laura Polverelli, Silvia Dalla Benetta, Keneth Tarver, Xiang Xu, Baurzhan Anderzhanov, Camerata Bach Choir Poznan, Virtuosi Brunensis, Gianluigi Gelmetti

Naxos 8660466-67
mehr


Gioachino Rossini

Sì, Sì, Sì, Sì (Opernarien und Duette)

Marie-Nicole Lemieux, Patrizia Ciofi, Julien Véronèse, Chœur del Opera et Orchestre national de Montpellier Occitanie, Enrique Mazzola

Erato/Warner 0190295953263
mehr


Gioachino Rossini

Semiramide

Albina Shagimuratova, Daniela Barcellona, Mirco Palazzi, Barry Banks, Gianluca Buratto, Opera Rara Chorus, Orchestra of the Age of Enlightenment, Mark Elder u.a.

Opera Rara/Warner 9293800572
mehr


Gioachino Rossini

Matilde di Shabran

Michele Angelini, Sara Blanch, Shi Zong, Victoria Yarovaya, Emmanuel Franco, Giulio Mastrototaro u. a. Gorecki Chamber Choir Krakow, Passionart Orchestra, Jose Miguel Perez Sierra

Naxos 8660492-94
mehr


Gioachino Rossini, Gaetano Donizetti, Fromental Halévy, Daniel-François-Esprit Auber, Giuseppe Verdi, Hector Berlioz

Espoir

Michael Spyres, Joyce El-Khoury, The Hallé Orchestra, Carlo Rizzi

Opera Rara/Note 1 ORR251
mehr


Giovanni Battista Bononcini

La conversione di Maddalena

Emanuela Galli, Francesca Lombardi Mazzulli, Marta Fumagalli, Matteo Bellotto, La Venexiana, Giovanni Palomba

Glossa/Note 1 GCD920944
mehr


Giovanni Battista Pergolesi, Antonio Vivaldi

Stabat Mater

Samuel Mariño, Filippo Mineccia, Orchestre de l’Opéra Royal, Marie Van Rhijn

Chateau de Versailles/Note 1 CVS033
mehr


Giovanni Bononcini, Antonio Caldara, Antonio Lotti, Bernardo Pasquini, Alessandro Scarlatti u.a.

Sacred Duets (Arien und Duette)

Valer Sabadus, Nuria Rial, Kammerorchester Basel

Sony 88985323612
mehr


Giuseppe Maria Orlandini, Pietro Torri, Antonio Vivaldi, Georg Friedrich Händel, u.a.

Catharsis (Opernarien)

Xavier Sabata, Armonia Atenea, George Petrou

Aparté/harmonia mundi AP143
mehr


Giuseppe Verdi

The Verdi Album

Sonya Yoncheva, Münchner Rundfunkorchester, Massimo Zanetti

Sony 88985417982
mehr


Giuseppe Verdi

Macbeth

Giovanni Meoni, Nadja Michael, Fabrizio Beggi, Giuseppe Valentino Buzza, Marco Ciaponi, Podlasie Opera and Philharmonic Choir, Europa Galante, Fabio Biondi u.a.

Glossa/Note 1 CGD923411
mehr


Giuseppe Verdi

Attila

Ildebrando D’Arcangelo, Liudmyla Monastyrska, Steffano La Colla, George Petean, Stellario Fagone, Gabriel Rollinson, Chor des Bayerischen Rundfunks, Münchner Rundfunkorchester, Ivan Repusic

BR Klassik/Naxos 900330
mehr


Giuseppe Verdi

Bariton-Arien

Ludovic Tézier, Orchestra del Teatro Comunale di Bologna, Frédéric Chaslin

Sony Classcial 19439753632
mehr


Giuseppe Verdi

Messa da Requiem

Julia Varady, Alexandrina Milcheva, Alberto Cupido, Nicola Ghiuselev, ORF Chor, ORF Radio-Symphonieorchester Wien, Leif Segerstam

Orfeo/Naxos C210232
mehr


Gustav Mahler

Sinfonie Nr. 5

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Mariss Jansons

BR-Klassik/Naxos 900150
mehr


Gustav Mahler

Sinfonie Nr. 3 d-Moll

Sara Mingardo, Frauenchor der Schola Heidelberg, Junge Sänger des Kölner Doms, Gürzenich-Orchester Köln, François-Xavier Roth

harmonia mundi HMM 905314.15
mehr


Gustav Mahler

Sinfonie Nr. 4 G-Dur

Anna Lucia Richter, Bamberger Symphoniker, Jakub Hrůša

Accentus/Naxos ACC30532
mehr


Hans Weisse

Kammermusik mit Klarinette

Berolina Ensemble

MDG/Naxos MDG9482078
mehr


Hans Werner Henze

Undine ("Ondine")

Royal Ballet, Orchester der Oper Covent Garden, Barry Wordsworth, Frederick Ashton

Opus Arte/Naxos OA 1030 D
mehr


Hans Werner Henze

Das Floß der Medusa

Camilla Nylund, Peter Schöne, Peter Stein, SWR Vokalensemble, WDR Rundfunkchor, SWR Symphonieorchester, Peter Eötvös

SWR Classic/Naxos 19082
mehr


Hans Werner Henze

„Der Prinz von Homburg“

Robin Adams, Stefan Margita, Helene Schneiderman, Vera-Lotte Böcker, Moritz Kallenberg, Staatsorchester Stuttgart, Cornelius Meister

Capriccio/Naxos C5405
mehr


Hector Berlioz

Benvenuto Cellini

Michael Spyres, Sophia Burgos, Maurizio Muraro, Tareq Nazmi, Adèle Charvet, Lionel Lhote, Monteverdi Choir, Orchestre Révolutionnaire et Romantique, John Eliot Gardiner u. a.

Chateau de Versailles Spectacles/Note 1 CVS020
mehr


Hector Berlioz

Les Troyens (Gesamtaufnahme)

Joyce DiDonato, Marie-Nicole Lemieux, Michael Spyres, Marianne Crebassa, Stéphane Degout, Stanislas De Barbeyrac, Cyrille Dubois, Hanna Hipp, Philippe Sly, Nicolas Courjal u.a., Philharmonisches Orchester Straßburg, John Nelson

Erato/Warner 9029576220
mehr


Hector Berlioz

Symphonie fantastique (Fassung für 2 Klaviere)

Jean-François Heisser, Marie-Josèphe Jude

harmonia mundi HMM 902503
mehr


Hector Berlioz

Grande Messe des morts

Michael Spyres, London Philharmonic Choir, Philharmonia Chorus, Philharmonia Orchestra, John Nelson

Erato/Warner 9029543064
mehr


Hector Berlioz, Franz Liszt

Symphonie fantastique

Königlich Dänisches Ballett, William Hicks, Léonide Massine

VAI/Codaex VAI 4507
mehr


Hector Berlioz, Gaetano Donizetti, Giuseppe Verdi u.a.

„Benjamin Bernheim“ (Arien)

Benjamin Bernheim, Prager Philharmonie, Emmanuel Villaume

DG/Universal 4836078
mehr


Hector Berlioz, Pietro Mascagni, Francesco Cilea, Modest Mussorgski, Jules Massenet, Ambroise Thomas, Ruggero Leoncavallo, Camille Saint-Saëns u.a.

Revive

Elīna Garanča, Orquestra de la Comunitat Valenciana, Roberto Abbado

DG/Universal 4795937
mehr


Henri Duparc, Maurice Ravel, Benjamin Britten, Claude Debussy, Charles Koechlin

Parfum (Orchesterlieder)

Christiane Karg, David Afkham, Bamberger Symphoniker

Berlin Classics/Edel 0300832BC
mehr


Henri Marteau

Klarinettenquintett, Streichquartett Nr. 2 (Vol. 3)

Andreas Schablas, Praetorius Quartett, Marteau Quartett

Solo Musica/Sony SM282
mehr


Henry Purcell, John Blow, Henry Eccles, Godfrey Finger u. a.

„Ballads within a dream“

Hille Perl, Andreas Arend, Clare Wilkinson, Veronika Skuplik

dhm/Sony 19075982082
mehr


Igor Strawinski, Tōru Takemitsu

Svadebka, Symphony Of Psalms, Torso

Niederländisches Tanztheater, Jiří Kylián

Arthaus/Naxos 102 115
mehr


Ingeborg von Bronsart

„Jery und Bätely“

Harrie van der Plas, Caroline Bruker, Laurence Kaladjian, Sönke Tams Freier, Malmö Symphony Orchestra, Dario Salvi

Naxos 8660476
mehr


Jacques Offenbach

Pomme d’api, Sur un volcan

Magali Léger, Florian Laconi, Marc Barrard Kölner Akademie, Michael Alexander Willens

cpo/jpc 5552682
mehr


Jacques Offenbach

Die schöne Lurette

Frank Folker, Lutz Jahoda, Jola Siegl, Hella Janssen, Wilhelm Klemm, Chor und Großes Rundfunk-Orchester Leipzig, Gottfried Kassowitz u. a.

Relief/Note 1 CR2005
mehr


Jacques Offenbach

Le royaume de Neptune

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Howard Griffiths

cpo/jpc 555301-2
mehr


Jacques Offenbach

Maître Péronilla

Antoinette Dennefeld, Tassis Christoyannis, Chantal Santon Jeffery, Véronique Gens, Éric Huchet, Loïc Félix, Anaïs Constans Chœur de Radio France, Orchestre National de France, Markus Poschner

BruZane/Note 1 BZ1039
mehr


Jean de Cambefort, Antoine Boesset, Louis Constantin, Michel Lambert, Francesco Cavalli, Luigi Rossi

Ballet royal de la nuit

Ensemble Correspondances, Sebastien Daucé, Francesca Lattuada (Choreografie)

harmonia mundi HMM 902603
mehr


Jean de Cambefort, Antoine Boesset, Louis Constantin, Michel Lambert, Francesco Cavalli, Luigi Rossi

Ballet royal de la nuit

Ensemble Correspondances, Sebastien Daucé, Francesca Lattuada (Choreografie)

harmonia mundi HMM 902603
mehr


Jean Françaix, Claude Debussy, Camille Saint-Saëns, Louis Guglielmi, Darius Milhaud, Hubert Giraud

La vie en rose

Daniel Ottensamer, Münchner Symphoniker, Stephan Koncz

Sony 19075856352
mehr


Jean Françaix, Leonard Bernstein, Aaron Copland, Philip Glass, Astor Piazzolla, Quincy Jones

„Teach Me!“ (The Students of Nadia Boulanger)

Boulanger Trio

Berlin Classics/Edel 0301656BC
mehr


Jean Sibelius

Die Sinfonien

Orchestre de Paris, Paavo Järvi

RCA/Sony 19075924512
mehr


Jean-Baptiste Krumpholtz, Joseph Haydn, Johann David Hermann, Christoph Willibald Gluck

La harpe reine – Musique à la cour de Marie-Antoinette (Harfenkonzerte)

Xavier de Maistre, Les Arts Florissants, William Christie

harmonia mundi HAF 8902276
mehr


Jean-Philippe Rameau

„Dardanus“

Judith van Wanroij, Chantal Santon Jeffery, Cyrille Dubois, Thomas Dolié, Tassis Christoyannis Purcell Choir, Orfeo Orchestra, György Vashegyi

Glossa/Note 1 GCD 924010
mehr


Jean-Philippe Rameau, François Rebell, Jean-Joseph de Mondonville u. a.

„Jéliote, Haute-Contre de Rameau“ (Arien)

Reinoud van Mechelen, A Nocte Temporis

Alpha/Note 1 ALP753
mehr


Johann Nepomuk Hummel, Carl Maria von Weber, Felix Mendelssohn Bartholdy

Hummel Weber Mendelssohn (Werke für Klavier und Orchester)

Matthias Kirschnereit, hr-Sinfonieorchester, Michael Sanderling

Berlin Classics/Edel 0301762BC
mehr


Johann Sebastian Bach

Das Kantatenwerk (Gesamteinspielung)

Paul Agnew, Charles Daniels, Bernarda Fink, Christoph Genz, Gerald Finley, James Gilchrist, Dietrich Henschel, Magdalena Kožená, Derek Lee Ragin, Claron McFadden, Nathalie Stutzmann, Daniel Taylor u.a., Monteverdi Choir, English Baroque Soloists, John Eliot Gardiner

SDG/harmonia mundi SDG 186
mehr


Johann Sebastian Bach

Six Evolutions (Sechs Suiten für Violoncello solo BWV 1007-12)

Yo-Yo Ma

Sony 190758546520
mehr


Johann Sebastian Bach

Huldigungskantaten BWV 205a & 249a

Miriam Feuersinger, Daniel Johannsen, Elvira Bill, Stephan MacLeod, Deutsche Hofmusik, Alexander Grychtolik

dhm/Sony 19075936392
mehr


Johann Sebastian Bach

Das Wohltemperierte Klavier (Auszüge)

Piotr Anderszewski

Warner
mehr


Johann Sebastian Bach

Die Sonaten und Partiten für Violine solo

Augustin Hadelich

PLG/Warner 9029504874
mehr


Johann Sebastian Bach

Drei Hornkonzerte

Radek Baborák, Berliner Barocksolisten

Hänssler CLASSIC/Naxos HC21000
mehr


Johann Sebastian Bach, Giovanni Gabrieli, Jacobus Gallus, Vincenzo Bertolusi

Motetten

Ensemble Pygmalion, Raphaël Pichon

harmonia mundi HMM 902657
mehr


Johann Sebastian Bach, György Kurtág

Solo II

Tabea Zimmermann

Myrios/harmonia mundi MYR 026
mehr


Johann Sebastian Bach, Johann Christian Bach, Wilhelm Friedemann Bach, Carl Philipp Emanuel Bach

Dynastie (Konzerte)

Jean Rondeau, Sophie Gent, Fanny Paccoud, Antoine Touche, Thomas de Pierrefeu, Evolene Kiener

Erato/Warner 9029588846
mehr


Johann Sebastian Bach, Sergei Prokofjew, Toshio Hosokawa u. a.

Songs of Solitude

Hiyoli Togawa

BIS/Klassikcenter Kassel BISSACD-2533
mehr


Johann Simon Mayr

„Le due duchesse”

Young-Jun Ahn, Jaegyeong Jo, Eun-Hye Choi, Markus Schäfer, Jörn Lindemann, Harald Thum, Tina Marie Herbert, Anna Feith, Samuel Hasselhorst, Simon Mayr Chorus, Concerto di Bassus, Franz Hauk u. a.

Naxos 8660422-23
mehr


Johann Strauß II

Blindekuh

Robert Davidson, Kirsten C. Kunkle, Martina Bortolotti, Roman Pichler, James Bowers, Andrea Chudak, Daniel Schliewa, Emily K. Byrne, Julian Rhode, Philharmonischer Chor und Orchester Sofia, Dario Salvi

Naxos 8.660434-35
mehr


Johann Strauß, Erich Wolfgang Korngold

Das Lied der Liebe

Cusch Jung, Lilli Wünscher, Adam Sanchez, Andreas Rainer, Laura Scherwitzl, Orchester der Musikalischen Komödie Leipzig, Stefan Klingele u.a.

Rondeau/Naxos ROP6167
mehr


Johannes Brahms

Die schöne Magelone

Christian Gerhaher, Martin Walser, Gerold Huber

Sony 88985311022
mehr


Johannes Brahms

Sinfonien Nr. 3 & 4

Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, Paavo Järvi

RCA/Sony Music 19075937532
mehr


Johannes Brahms

Ein Deutsches Requiem

Schwedischer Radiochor, Schwedisches Radio-Sinfonieorchester, Daniel Harding, Matthias Goerne, Christiane Karg

harmonia mundi HMM902635
mehr


Johannes Brahms

Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68, Tragische Ouvertüre

Gewandhausorchester Leipzig, Herbert Blomstedt

Pentatone/Naxos PTC 5186850
mehr


Johannes Brahms

Sinfonie Nr. 1, Tragische Ouvertüre

Gewandhausorchester Leipzig, Herbert Blomstedt

Pentatone/Naxos PTC 518850
mehr


Johannes Brahms

Klavierquartett Nr. 1, Sinfonie Nr. 3 (arr. für Klavierquartett)

Notos Quartet

Sony 19439848002
mehr


Johannes Brahms, Franz Schubert, Robert Schumann, Franzt Liszt, Carl Loewe, Hugo Wolf

„Epic“ (Lieder und Balladen)

Stéphane Degout, Simon Lepper

harmonia mundi HMM 902367
mehr


John Adams

„Must the Devil…“, „China Gates“

Yuja Wang, Los Angeles Philharmonic, Gustavo Dudamel

DG/Universal 4838950
mehr


John Corigliano

„The Ghosts of Versailles“

Teresa Perrotta, Jonathan Bryan, Emily Misch, Kayla Siembieda, Spencer Britten, Brian Wallin, Ben Schaefer, Joana Latini, Orchestre de l’Opéra Royal, Joseph Colaneri u. a.

Chateau de Versailles/Note 1 CVS036
mehr


Joseph Bodin de Boismortier

Les Voyages de l’Amour

Chantal Santon Jerffery, Katherine Watson, Judith van Wanroij u. a. Purcell Choir, Orfeo Orchestra, György Vashegyi

Glossa/Note 1 GCD924009
mehr


Joseph Haydn

Missa Cellensis

Johanna Winkel, Sophie Harmsen, Benjamin Bruns, Wolf Matthias Friedrich, Rias Kammerchor, Akademie für Alte Musik, Justin Doyle

harmonia mundi HMM 902300
mehr


Joseph Haydn

„L’isola disabitata“

Anett Fritsch, Sunhae Im, Krystian Adam, André Morsch, Akademie für Alte Musik Berlin, Bernhard Forck

Pentatone/Naxos PTC5186275
mehr


Jules Massenet

Opern

Cheryl Studer, Ben Heppner, Thomas Hampson, José van Dam, Victoria de los Angeles, Nicolai Gedda, Mady Mesple, Beverly Sills, Sherrill Milnes, Norma Burrowes, Teresa Berganza, Orchestre National du Capitole de Toulouse, Orchestre du Theatre National de l’Opéra-Comique Paris, Orchestre National de l’Opéra de Monte-Carlo, Michel Plasson, Pierre Monteux, Georges Prêtre, Lorin Maazel u.a.

Erato/Warner 0190295683474
mehr


Jules Massenet

„Don César de Bazar“

Laurent Naouri, Elsa Dreisig, Marion Lebègue, Christian Helmer, Thomas Bettinger, Christian Moungoungou, Ensemble Aedes, Orchestre des Frivolités Parisiennes, Mathieu Romano

Naxos 8.660464-65
mehr


Jules Massenet

„Visions“

Royal Scottish National Orchestra, Jean-Luc Tingaud

Naxos 8.574178
mehr


Jules Massenet, Charles Gounod, Gaetano Donizetti

Französische Arien

Petr Nekoranec, Tschechische Philharmonie, Christopher Franklin

Supraphon/Note 1 SU4260
mehr


Jules Massenet, John Lanchbery

Manon

Royal Ballet, Orchester der Oper Covent Garden, Martin Yates, Kenneth MacMillan

Decca/Universal 074 3346
mehr


Justin Heinrich Knecht, Ludwig van Beethoven

Portrait musical de la nature, Sinfonie Nr. 6 F-Dur „Pastorale“

Akademie für Alte Musik Berlin, Bernhard Forck

harmonia mundi HMM 902425
mehr


Karen Khatchaturian

Cipollino

Orchester des Bolschoi-Theaters, Alexander Kopylov

Melodiya/Codaex MEL 1001628
mehr


Karl Weigl, Richard Strauss, Johannes Brahms, Hugo Wolf, Franz Schubert u.a.

„Dimensionen – Innenwelt“

Marlis Petersen, Stephan Matthias Lademann

Solo Musica/Sony SM316
mehr


Katie Melua, Astor Piazzolla, Charlie Chaplin, Johann Sebastian Bach, Michel Legrand, Ennio Morricone u. a.

„City Lights“

Lisa Batiashvili, Katie Melua, Till Brönner, Miloš Karadaglić, Maximilian Hornung, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Georgian Philharmonic Orchestra, Nikoloz Rachveli

DG/Universal 4838586
mehr


Kurt Atterberg, Dag Wirén, Edward Filflet Braein, Jean Sibelius, Ole Bull, Christian Sinding, Johan Svendsen, Johan Halvorsen, Jan Alm

Nordic Dream (Musik für Streichorchester und Solisten)

LGT Young Soloists, Alexander Gilman

Sony 19075818812
mehr


Leo Delibes, Jules Massenet, Ambroise Thomas u. a.

„Richard Bonynge – The Complete Ballet Collection“

Jascha Silberstein, Nigel Kennedy, London Symphony Orchestra, Orchestre de la Suisse Romande, National Philharmonic Orchestra, Orchestra of the Royal Opera House Covent Garden, Welsh National Opera Orchestra, English Chamber Orchestra, Richard Bonynge

Decca/Universal 002894850781
mehr


Leo Fall

Die Dollarprinzessin

Christiane Libor, Magdalena Hinterdobler, Angela Mehling, Thomas Mohr, Ferdinand von Bothmer, Ralf Simon, Tobias Haaks, Marko Cilic, Münchner Rundfunkorchester, Ulf Schirmer

cpo/jpc 7779062
mehr


Leonard Bernstein

Mass

Kevin Vortmann, Temple University Diamond Marching Band, Street Chorus Cast, American Boychoir, Temple University Concert Choir, Westminster Symphonic Choir, Philadelphia Orchestra, Yannick Nézet-Séguin

DG/Universal 4835009
mehr


Leonard Bernstein

A Quiet Place

John Tessier, Maija Skille, Claudia Boyle, Steven Humes, Gordon Bintner, Annie Rosen, Lucas Meachem, Joseph Kaiser, Daniel Belcher, Rupert Charlesworth

Decca/Universal 4833895
mehr


Leonardo Vinci

„Veni, Vidi, Vinci“ (Arien)

Franco Fagioli, Il Pomo d’oro, Zefira Valova

DG/Universal 4838358
mehr


Leonardo Vinci, Antonio Vivaldi, Sting, Udo Jürgens u. a.

Inferno e Paradiso (Arien und Songs)

Simone Kermes, Amici Veneziani

Sony 19075963342
mehr


Leoš Janáček

„Das Schlaue Füchslein“, Sinfonietta

Lucy Crowe, Gerald Finley, Sophia Burgos, Paulina Malefane, Peter Hoare, Jan Martiník, Hanno Müller-Brachmann, Paní Pásková, Anna Lapkovskaja, London Symphony Orchestra, Simon Rattle u. a.

LSO live/Note 1 LSO0850
mehr


Louise Farrenc

Sinfonien Nr. 1 & 2

Insula Orchestra, Laurence Equilbey

Erato/Warner 9029669852
mehr


Ludwig van Beethoven

Leonore

Marlis Petersen, Dimitry Ivashchenko, Maximilian Schmitt, Robin Johannsen, Johannes Weisser, Tareq Nazmi, Johannes Chum Zürcher Sing-Akademie, Freiburger Barockorchester, René Jacobs

harmonia mundi HMM 902414
mehr


Ludwig van Beethoven

Klavierkonzerte Nr. 2 und Nr. 5

Kristian Bezuidenhout, Freiburger Barockorchester, Pablo Heras-Casado

harmonia mundi HMM 902411
mehr


Ludwig van Beethoven

Die Klaviertrios

Oliver Schnyder Trio

Sony 889854458225
mehr


Ludwig van Beethoven

Die 9 Sinfonien

Vera-Lotte Böcker, Kristina Stanek, Bernard Berchtold, Torben Jürgens, Dresdner Philharmonie, Michael Sanderling

Sony Classical 19075872472
mehr


Ludwig van Beethoven

Die 9 Sinfonien

Camilla Nylund, Gerhild Romberger, Klaus Florian Vogt, Georg Zeppenfeld, Wiener Singverein, Wiener Philharmoniker, Andris Nelsons

DG/Universal 4837071
mehr


Ludwig van Beethoven

Sinfonie Nr. 9

Anja Kampe, Daniela Sindram, Burkhard Fritz, René Pape, Wiener Singverein, Wiener Symphoniker, Philippe Jordan

WSO (Solo Musica)/Sony WS017
mehr


Ludwig van Beethoven

9. Sinfonie, Chorfantasie

Kristian Bezuidenhout, Christiane Karg, Sophie Harmsen, Werner Güra, Florian Boesch, Zürcher Sing-Akademie, Pablo Heras-Casado

harmonia mundi HMM 902341.32
mehr


Ludwig van Beethoven

Lieder

Matthias Goerne, Jan Lisiecki

DG/Universal 4838351
mehr


Ludwig van Beethoven

Lieder und Volkslieder

Ian Bostridge, Antonio Pappano, Vilde Frang, Nicolas Altstaedt

Warner 9029527643
mehr


Ludwig van Beethoven, Dmitri Schostakowitsch

Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21, Sinfonie Nr. 1 f-Moll op. 10

Dresdner Philharmonie, Michael Sanderling

Sony 88985492782
mehr


Luigi Dalla, Gioacchino Rossini, Georg Friedrich Händel, Giovanni Battista Pergolesi u. a.

Caruso 1873

Roberto Alagna, Aleksandra Kurzak, Rafał Siwek, Orchestre National d’Île-de-France, Yvan Cassar

Sony 19075958312
mehr


Manuel de Falla

„Der Dreispitz“, „Der Liebeszauber“

Carmen Romeu, Mahler Chamber Orchestra, Pablo Heras-Casado

harmonia mundi HMM 902271
mehr


Manuel de Falla, Astor Piazzolla, Isaac Albéniz u. a.

„Cantilena“ (Arrangements)

Tabea Zimmermann, Javier Perianes

harmonia mundi HMM 902648
mehr


Marin Marais

Alcione

Lea Desandre, Cyril Auvity, Marc Mauillon, Lisandro Abadie, Hasnaa Bennani, Hanna Bayodi-Hirt, Antonio Abete, Sebastian Monti Le Concert des Nations, Jordi Savall

Alia Vox/harmonia mundi AVSA9939
mehr


Michael Tilson Thomas

„From the Diary of Anne Frank“, „Meditations on Rilke“

Isabel Leonard, Sasha Cooke, Ryan McKinny, San Francisco Symphony, Michael Tilson Thomas

SFSM/Warner 2193600792
mehr


Michail Glinka, Nikolai Rimski-Korsakow, Sergei Rachmaninow, Igor Strawinski, Dmitri Schostakowitsch

Russian Light (Opernarien)

Olga Peretyatko, Ural Philharmonic Orchestra, Dmitry Liss

Sony 88985352232
mehr


Mieczysław Weinberg

Violinkonzert, Sonate für 2 Violinen

Gidon Kremer, Madara Petersone, Gewandhausorchester Leipzig, Daniele Gatti

accentus/Naxos ACC30518
mehr


Nicola Antonio Porpora, Johann Adolph Hasse, Antonio Caldara u.a.

„Farinelli“ (Arien)

Cecilia Bartoli, Il Giardino Armonico, Les Musiciens du Prince-Monaco, Giovanni Antonini, Gianluca Capuano

Decca/Universal 4850214
mehr


Nicola Fago, Johann David Heinichen, Domènech Terradellas, Jan Dismas Zelenka, Johann Adolph Hasse, Francesco Durante u.a.

Anima Sacra (Arien)

Jakub Józef Orliński, Il Pomo d’Oro, Maxim Emelyanychev

Erato/Warner 9029563374
mehr


Nikolai Kapustin, Frederic Rzewski, Bernhard Lang, Roman Rofalski

The Kapustin Project

Roman Rofalski

Sony 1907587102
mehr


Nikolai Kapustin, Frederic Rzewski, Bernhard Lang, Roman Rofalski

The Kapustin Project

Roman Rofalski

Sony 1907587102
mehr


Pedro António Avondano

„Il mondo de la luna“

Fernando Guimarães, Luis Rodrigues, João Pedro Cabral, João Fernandes, Susana Gaspar u. a. Coro di scolari e cavalieri, Os Músicos de Tejo, Marcos Magalhães

Naxos 8660487-88
mehr


Peter Eötvös, Igor Stawinski

„Alhambra“ (Violinkonzert Nr. 3) / „Le Sacre du Printemps“

Isabelle Faust, Orchestre de Paris, Pablo Heras-Casado

harmonia mundi HMM 905655
mehr


Peter Heise

„Drot og Marsk“

Peter Lodahl, Sine Bundgaard, Simon Duus, Gert Henning-Jensen, Johan Reuter, Sofia Elkær Jensen Royal Danish Opera Chorus, Royal Danish Orchestra, Michael Schønwandt

DaCapo/Naxos 6200006
mehr


Peter Iljitsch Tschaikowski

Schwanensee

Royal Ballet, Orchester der Oper Covent Garden, Valery Ovsyanikov, Anthony Dowell (nach Petipa)

Opus Arte/Naxos OA1015 D
mehr


Peter Tschaikowski

Schwanensee

Staatliches Akademisches Sinfonieorchester Russlands „Jewgeni Swetlanow“, Vladimir Jurowski

Pentatone/Naxos 827949064067
mehr


Pēteris Vasks

Viatore, Distant Light, Voices

Stanko Madić, Münchner Rundfunkorchester, Ivan Repušić

BR Klassik/Naxos 900334
mehr


Philipp Christoph Kayser

„Scherz, List und Rache“

Annika Boos, Cornel Frey, Florian Götz, L’arte del mondo, Werner Ehrhardt

dhm/Sony 19439784912
mehr


Piotr Iljitsch Tschaikowski

Ganznächtliche Vigil

Chor des Lettischen Rundfunks, Sigvards Kļava

Ondine/Naxos ODE1352-2
mehr


Pjotr Tschaikowski

Schwanensee (Auszüge)

Philharmonia Orchestra London, Santtu-Matias Rouvali

Signum/Note 1 SIGCD648
mehr


Pjotr Tschaikowski

Sinfonie Nr. 5, Francesca da Rimini

Tonhalle-Orchester Zürich, Paavo Järvi

Alpha/Note 1 ALP659
mehr


Pjotr Tschaikowski

Sinfonie Nr. 5, Francesca da Rimini

Tonhalle-Orchester Zürich, Paavo Järvi

Alpha/Note 1 ALP659
mehr


Reynaldo Hahn

„L’île du rêve“, Orchesterlieder

Cyrille Dubois, Hélène Guilmette, Anaïk Morel, Artavazd Sargsyan, Ludivine Gombert, Thomas Dolié Chœur du Concert Spirituel, Münchner Rundfunkorchester, Hervé Niquet

Bru Zane/Note 1 BZ1042
mehr


Reynaldo Hahn

„Ô mon bel Inconnu“

Véronique Gens, Olivia Doray, Èleonore Pancrazi, Thomas Dolié, Yoann Dubruque, Carl Ghazarossian, Jean Christophe Laniége Orchestre National Avignon-Alpes, Samuel Jean

Bru Zane/Note 1 BZ1043
mehr


Richard Strauss

Also sprach Zarathustra, Burleske

Daniil Trifonov, Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Mariss Jansons

BR Klassik/Naxos 900182
mehr


Richard Strauss

Vier letzte Lieder, Klavierlieder

Diana Damrau, Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Mariss Jansons, Helmut Deutsch

Erato/Warner 9029530346
mehr


Richard Strauss

Enoch Arden

Bruno Ganz, Kirill Gerstein

Myrios/hm MYR025
mehr


Richard Strauss, Robert Schumann, Johannes Brahms, Peter Warlock, Alma Mahler, Hugo Wolf, Charles Ives, Albin Fries u. a.

„Fremde Heimat“ (Lieder)

Rafael Fingerlos, Sascha El Mouissi

Oehms Classics/Naxos OC 1711
mehr


Robert Schumann

Einsamkeit (Lieder)

Matthias Goerne, Markus Hinterhäuser

harmonia mundi HMM 902243
mehr


Robert Schumann

„Frage“ (Lieder)

Christian Gerhaher, Gerold Huber

Sony 19075889192
mehr


Robert Schumann

Cellokonzert op. 129, Adagio & Allegro op. 70 u.a.

Gautier Capuçon, Renaud Capuçon, Martha Argerich, Chamber Orchestra of Europe, Bernard Haitink

Erato/Warner 9029563421
mehr


Robert Schumann

Die Sinfonien

Dresdner Staatskapelle, Christian Thielemann

Sony 19075943412
mehr


Robert Schumann

Variationen (Sämtliche Klavierwerke zu zwei Händen, Vol. 14)

Florian Uhlig

Hänssler/Profil HC17040
mehr


Robert Schumann

Die Klaviertrios, Klavierquartett, Klavierquintett

Trio Wanderer

harmonia mundi HMM 902344
mehr


Robert Schumann, Clara Schumann

Schumann Romances

Céline Moinet, Florian Uhlig, Nobert Anger

Berlin Classcis/Edel 0300991BC
mehr


Robert Schumann, Johannes Brahms

„Frauenliebe und -leben“, Lieder

Elīna Garanča, Malcolm Martineau

DG/Universal 4839210
mehr


Rodion Schtschedrin

Anna Karenina

Ballett des Bolschoi-Theaters, Orchester des Bolschoi-Theaters, Yuri Simonov, Maya Plisetskaya, Natalie Rizhenko

VAI/Codaex VAI 4496
mehr


Rodion Schtschedrin

Die Möwe

Ballett des Bolschoi-Theaters, Orchester des Bolschoi-Theaters, Alexander Lazarev, Maya Plisetskaya

Arthaus/Naxos 101 477
mehr


Rodion Schtschedrin

Carmen-Suite, Das bucklige Pferdchen

Orchester des Bolschoi-Theaters, Gennadi Roschdestwenski, Algis Zhuraytis

Melodiya/Codaex MEL 1001630
mehr


Rodion Schtschedrin, Ottorino Respighi

Carmen-Suite / Pini di Roma

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Mariss Jansons

BR Klassik/Naxos 900183
mehr


Salomone Rossi, Dario Castello, Tarquinio Merula, Giovanni Battista Vitali, Claudio Monteverdi u. a.

„Discovery of Passion“ (Kammermusik)

Dorothee Oberlinger, Dmitry Sinkovsky, Ensemble 1700

dhm/Sony 19439711162
mehr


Samuel Barber, Anders Hillborg, Björk Guðmundsdóttir

Distant Light (Orchesterlieder, Songs)

Renée Fleming, Royal Stockholm Philharmonic Orchestra, Sakari Oramo

Decca/Universal 4830415
mehr


Sergei Prokofjew

Romeo und Julia, op. 64 (Gesamtaufnahme)

Baltimore Symphony Orchestra, Marin Alsop

Naxos/Naxos 857353435
mehr


Sergei Prokofjew

Romeo und Julia

Compagnia Aterballetto, Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, Bruno Moretti, Mauro Bigonzetti

Arthaus Musik/Naxos 101399
mehr


Sergei Prokofjew

Romeo und Julia

Ballett des Teatro alla Scala, Orchester des Teatro alla Scala, David Garforth, Kenneth MacMillan

medici arts/Naxos 2050578
mehr


Sergei Prokofjew

Sinfonia concertante op. 125, Cellosonate op. 119

Bruno Philippe, Tanguy de Williencourt, hr Sinfonieorchester, Christoph Eschenbach

harmonia mundi HMM902608
mehr


Sergei Prokofjew

Songs and Romances

Margarita Gritskova, Maria Prinz

Naxos 8574030
mehr


Sergei Rachmaninow

Klavierkonzerte Nr. 2 und Nr. 3

Khatia Buniatishvili, Tschechische Philharmonie, Paavo Järvi

Sony 88985402412
mehr


Sergei Rachmaninow

„Destination Rachmaninov: The Arrival“ (Klavierkonzerte Nr. 1 und Nr. 3, „Silberne Schlittenglöckchen“, Vokalise)

Daniil Trifonov, Philadelphia Orchestra, Yannick Nézet-Séguin

DG/Universal 002894836617
mehr


Sergei Rachmaninow, Igor Strawinski u. a.

„The Russian Album“

Lucas Jussen, Artur Jussen

DG/Universal 002894855371
mehr


Stanisław Moniuszko

„Flis“ (Der Flößer)

Aleksander Teliga, Ewa Tracz, Wojtek Gierlach, Matheus Pompeu, Mariusz Godlewski, Paweł Cichoński, Violetta Bielecka, Chór Opery i Filharmonii Podlaskiej, Europa Galante, Fabio Biondi

NIFC/Note 1 NIFCCD086
mehr


Sulkhan Tsintsadze, Dmitri Schostakowitsch

Cello Concertos Of 1966 (Konzert Nr. 2 in fünf Episoden, Konzert Nr. 2 op. 126)

Maximilian Hornung, Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Andris Poga

myrios classics/hm MYR023
mehr


Thomas Adès

„In Seven Days“

Thomas Adès, Kirill Gerstein, Tanglewood Music Festival Orchestra

Myrios Classics/Note 1 MYR027
mehr


Verschiedene

Lontano

Anja Lechner, François Couturier

ECM/Universal 0857705
mehr


Wagner

Wagner: A Genius In Exile (Die Schweizer Jahre)

Antoine Wagner-Pasquier, Andy Sommer

BelAir/harmonia mundi BAC 096
mehr


William Alwyn

Miss Julie

Anna Patalong, Benedict Nelson, Rosie Aldridge, Samuel Sakker, BBC Symphony Orchestra, Sakari Oramo

Chandos/Note 1 CHSA5253
mehr


Wolfgang Amadeus Mozart

Sinfonien Nr. 39, 40 und 41

Ensemble Resonanz, Riccardo Minasi

harmonia mundi HMM 902629.30
mehr


Wolfgang Amadeus Mozart

Sonaten für Hammerflügel und Violine KV 301, 305, 376 & 378 (Vol. 2)

Isabelle Faust, Alexander Melnikov

harmonia mundi HMM 902361
mehr


Wolfgang Amadeus Mozart

Idomeneo

Saimir Pirgu, Marie-Claude Chappuis, Julia Kleiter, Eva Mei u.a., Arnold Schoenberg Chor, Solisten des Züricher Balletts, Concentus Musicus Wien, Nikolaus Harnoncourt, Heinz Spoerli

Styriarte (über www.styriarte.com)
mehr


Wolfgang Amadeus Mozart

La clemenza di Tito (GA)

Rolando Villazón, Joyce DiDonato, Marina Rebeka, Tara Erraught, Regula Mühlemann, Adam Plachetka, RIAS Kammerchor, Chamber Orchestra of Europe, Yannick Nézet-Séguin

DG/Universal 4835210
mehr


Wolfgang Amadeus Mozart

Klavierkonzert Nr. 20 d-Moll KV 466, Klaviersonaten Nr. 3 B-Dur KV 281 und Nr. 12 F-Dur KV 332

Seong-Jin Cho, Chamber Orchestra of Europe, Yannick Nézet-Séguin

DG/Universal 4835522
mehr


Wolfgang Amadeus Mozart

„MoZart“ (Ouvertüren und Arien)

Daniel Behle, L’Orfeo Barockorchester, Michi Gaigg

Sony 19075964582
mehr


Wolfgang Amadeus Mozart

„Libertà!“ (Mozart und die Oper)

Sabine Devieilhe, Siobhan Stagg, Serena Malfi, Linard Vrielink, John Chest, Nahuel di Pierro, Pygmalion, Raphäel Pichon

harmonia mundi 3149020937587
mehr


Wolfgang Amadeus Mozart

„Mozart’s Violin“ (Die 5 Violinkonzerte)

Christoph Koncz, Les Musiciens du Louvre

Sony 19439770672
mehr


Wolfgang Amadeus Mozart

„Mozart“ (Oboenwerke)

Albrecht Mayer, Deutsche Kammerphilharmonie Bremen

DG/Universal 4838232
mehr


Wolfgang Amadeus Mozart

„Ombra Compagna“ (Konzertarien)

Lisette Oropesa, Il pomo d’oro, Antonello Manacorda

Pentatone/Naxos PTC 5186885
mehr


Wolfgang Amadeus Mozart

Sonaten für Klavier und Violine, Vol. 3

Isabelle Faust, Alexander Melnikov

harmonia mundi HMM 902362
mehr


Wolfgang Amadeus Mozart

Bläserserenaden B-Dur KV 361 „Gran Partita“ & Es-Dur KV 375

Akademie für Alte Musik Berlin

harmonia mundi HMM 902627
mehr


Wolfgang Amadeus Mozart, Daniel-François-Esprit Auber, Jacques Offenbach, Pjotr Tschaikowski

„Rudolf Schock – Opern auf Deutsch Vol. 2“

Rudolf Schock, Martha Mödl, Chor der Städtischen Oper Berlin, Kölner Rundfunk-Sinfonie-Orchester, Sinfonieorchester des Norddeutschen Rundfunks Hamburg, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Eugen Szenkar, Hans Schmidt-Isserstedt u. a.

Profil/Hänssler 0881488200669
mehr


Zoltán Kodály, Béla Bartók

Konzerte für Orchester

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Jakub Hrůša

Pentatone/Naxos PTC5186626
mehr



CD zum Sonntag

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Externer Inhalt - Spotify

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Mit dem Laden des Audioplayers können personenbezogene Daten an den Dienst Spotify übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Sanfter Umbruch: Die Jahre als Kapellmeister beim Fürsten Ésterhazy weiß Joseph Haydn als Experimentierfeld zu nutzen. Das zeigen nicht nur seine fast planvollen Erprobungen im Bereich der Sinfonie, deren weltweit geschätzter Könner er werden wird, sondern auch die solistischen Einsätze und in diesen Jahren entstandenen Solokonzerte. Wie auch Mozart kannte Haydn die Solisten, für die er schrieb alle persönlich, es waren meist seine Kollegen in der Hofkapelle. Die beiden überlieferten […] mehr


Abo

Top