Rezensionen der Woche

Jeden Samstag neu!

Responsive image

Joseph Marx

Orchesterwerke 1

Responsive image

Robert Schumann

„Frage“ (Lieder)

Responsive image

Chucho Valdés

Jazz Batá 2

» alle Rezensionen der Woche anzeigen



Pasticcio

Responsive image

Der Mann mit dem 360-Grad-Blick

Nein, an so einen radikal neuen Künstlerlebensabschnitt hatte Esa-Pekka Salonen nach eigenem Bekunden eigentlich gar nicht gedacht. Alles lief nämlich für ihn schon seit vielen Jahren richtig rund […]
mehr »



TV-Programm

Responsive image

Christmas Carols zur Adventszeit

Sonntag, 16. Dezember – SWR 10:45 Uhr, 60 Min.

Christmas Carols zum Advent – und das im Weltklasse-Sound des SWR Vokalensembles! Die Auswahl an Weihnachtsliedern, die im traditionellen Weihnachtskonzert am 1. Dezember präsentiert wurde, stammt diesmal aus der Heimat des Chefdirigenten Marcus Creed. Eigentlich also das Feld der berühmten englischen Chöre wie dem Kings College Choir. Umso rarer ist diese Aufnahme eines deutschen Spitzen-Ensembles mit englischem Repertoire, die der SWR nun nochmals ausstrahlt.
zum kompletten TV-Programm »

Neuerscheinungen

Responsive image

Glasunow, Mendelssohn u.a. - Violin Concertos (Blue Moon)

So kurz vor Weihnachten sind die Neuerscheinungen, die unterm Tannenbaum landen sollen, längst veröffentlicht. So findet man derzeit als Veröffentlichungen nur einige wenige Raritäten und immerhin einige interessante Neu-Auflagen, etwa die Violinkonzerte von Dvořák, Glasunow und Mendelssohn mit dem Jahrhundert-Geiger Nathan Milstein. Zeit für eine Rückbesinnung auf vergangene Glanzstunden der Musik!
alle Neuerscheinungen »


Gewinner unserer Verlosungen

Hier finden Sie den Überblick der Gewinner unserer Verlosungen. mehr »




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Lieder kann man herrlich auch auf einem Streichinstrument der mittleren oder tiefen Lage singen. Und ganz ohne Text! Das hat schon Bratscher Antoine Tamestit mit seiner Kombination von Schuberts „Arpeggione“-Sonate in der Fassung für Viola und Arrangements von ausgewählten Liedern bewiesen. Ein ähnliches Konzept liegt der neuen CD „Nacht“ von Cellistin Anja Lechner zugrunde, zum Teil überschneiden sich sogar die arrangierten Lieder wie „Nacht und Träume“. Und auch die […] mehr »


Kommentare

Benjamin Appl, Concerto Köln, Johann Sebastian Bach, Bach (Arien und Sinfonias)

Man kann über das Timbre eines Sängers verschiedener Meinung sein. Aber zu schreiben, dass […] »

Frank Peter Zimmermann, Serge Zimmermann, Berliner Barock Solisten, Johann Sebastian Bach, Violinkonzerte

Heutzutage, nach längst erfolgter und praktizierter musikalischer 'Aufgeklärtheit' vielzähliger […] »

Gerhard Oppitz, Wiener Philharmoniker, Riccardo Muti, Anton Bruckner, Richard Strauss, Sinfonie Nr. 2 e-Moll; Suite aus „Der Bürger als Edelmann“

... auch mich hat noch kein Muti-Bruckner wirklich überzeugt, zuviel rational-effektvolle […] »

Pasticcio

Danke, dass Rondo dieses Thema aufgreift! Ich finde es höchste Zeit, dass diese schmutzigen alten […] »



Top