Rezensionen der Woche

Jeden Samstag neu!

Responsive image

Mieczysław Weinberg

Sinfonien Nr. 2 & 21

Responsive image

Kendrick Scott

A Wall Becomes A Bridge

» alle Rezensionen der Woche anzeigen



Pasticcio

Responsive image

Ein Sachse in Niedersachsen

1920 war es in Göttingen ein gewisser Oskar Hagen, der mit Gattin und Freunden in den eigenen vier Wänden aus den vergilbten Opernpartituren Händels musizierte. Und weil man eben so schön im […]
mehr »



TV-Programm

Responsive image

Wien, Musikhauptstadt Europas

Sonntag, 26. Mai – Arte 20:30 Uhr, 120 Min.

Die Europawahl steht vor der Tür! Wien feiert einen Tag zuvor, am 25. Mai, seinen Geburtstag als eine der wichtigsten Kulturmetropolen Europas. Denn an jenem Tag im Jahr 1869 wurde die Staatsoper mit Mozarts „Don Giovanni“ feierlich eingeweiht. Auf dem Platz vor der Oper wird dieses Jubiläum mit einem großen Konzertfest gefeiert, moderiert von Annette Gerlach. Mit dabei sind natürlich auch der Wiener Staatsopernchor, das Wiener Staatsopernorchester und viele musikalische Gäste.
zum kompletten TV-Programm »

Neuerscheinungen

Responsive image

Berlioz - Symphonie fantastique & Lelio (Solo Musica)

Bereits 150 Jahre tot, erwacht der französische Komponist Hector Berlioz mit seiner weltbekannten „Symphonie fantastique“, gespielt von den Wiener Philharmonikern unter der Leitung von Philippe Jordan, wieder zu neuem Leben. Sein Melodram „Lélio“, das Berlioz als Fortsetzung komponierte, konnte an diesen Erfolg nie anknüpfen. Vermutlich aus diesem Grund werden die beiden Werke fast nie gemeinsam aufgeführt – dabei ergänzen sich Sinfonie und Melodram bestens, wie diese Live-Aufnahme unter Beweis stellt.
alle Neuerscheinungen »


Gewinner unserer Verlosungen

Hier finden Sie den Überblick der Gewinner unserer Verlosungen. mehr »




CD zum Sonntag:

Ihre Wochenempfehlung der RONDO-Redaktion

Es gibt Musik, die macht die trübe Kälte und die eisigen Regengüsse der vergangenen Tage vergessen, heizt so richtig ein. Und dabei sind die Stücke, die das Amsterdamer Cello Octet und Sopranistin Nuria Rial auf dieser CD unter dem einfachen Titel „Vocalise“ versammelt haben, alles andere als leichtfüßige Sommerhits, wie sie jeden Frühling nach Standardplan den Popmarkt überschwemmen. Nein, bei den „Four Seasons“ von Astor Piazzolla und seinen „Bachianas Brasileiras“ handelt […] mehr »


Kommentare

Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, Paavo Järvi, Johannes Brahms, Sinfonien Nr. 3 & 4

Moderat, vergleichsweise, in den Tempi, aber im Detail genau und stringent phrasiert auf die […] »

András Schiff, Franz Schubert, Sonaten D 958 & 959, Impromptus D 899, Drei Klavierstücke D 946

Die Schubert-Einspielungen Jörg Ewald Dählers aus den 70er Jahren auf seinem […] »

Dresdner Staatskapelle, Christian Thielemann, Robert Schumann, Die Sinfonien

Ich kann ihrem Rezensenten Matthias Siehler nur zustimmen: wer Schumanns Sinfonien a-jour von […] »

Khatia Buniatishivili

Dank für diese Interview-Offenbarungen mit all den weiblichen Anteilen in Schuberts Musik, man […] »



Top